Hallo,

ich habe gestern ein Ticket erstellt. Da ich Operabenutzer bin wird nicht jede Seite neu geladen (wie z.B. beim IE) sondern relativ viel gecacht. Also ist es quasi Standard dass man die Seite neu läd, wenn man eine Veränderung auf der Seite sehen will. Dabei wurde dann das Ticket zum 2. Mal erstellt. Nun gibt es scheinbar keine Möglichkeit mehr (wie früher) Tickets selbst zu schließen. Wenn es diese Möglichkeit wieder gäbe, könnte der Support entlastet werden indem man z.B. doppelt erstellte Tickets oder Tickets, die sich in der Zwischenzeit schon erledigt haben selbst schließen kann.

Nun wurde mein Ticket sehr schnell und zufriedenstellend beantwortet. Soll man sich in so einem falls beim Support bedanken und ihm damit nur noch mehr Arbeit machen oder soll man nichts mehr zurückschreiben und damit dem Support kein Feedback für seine Arbeit geben?


Gruß,
Markus