Neue Datenbank - Hände futsch

    • Checkpoint71
      Checkpoint71
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2008 Beiträge: 805
      Elephant grad gestartet, wollte zocken; Der hat gesagt, dass ich eine neue Datenbank anlegen muss, weil sich die Datenbankstruktur geändert hat...

      Nun habe ich wieder einen jungfräulichen Elephant;

      Speichert der Elephant eigentlich irgendwo die bereits mitgeschriebenen Hände, oder sind die jetzt futsch (bis auf die History der Pokerseite natürlich)

      Wie bekomme ich jetzt wieder meinen Datenbestand?
  • 4 Antworten
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Du kannst einfach bei dem Dialog nach eingabe deiner Daten über das Lupensymbol deine alte Datenbank auswählen. Jetzt kannst du daselbe auch über den DAtenbankdialog machen, danach sollte alle Daten wieder da sein.

      Gruß Sebastian
    • Checkpoint71
      Checkpoint71
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2008 Beiträge: 805
      Original von galam
      Du kannst einfach bei dem Dialog nach eingabe deiner Daten über das Lupensymbol deine alte Datenbank auswählen. Jetzt kannst du daselbe auch über den DAtenbankdialog machen, danach sollte alle Daten wieder da sein.

      Gruß Sebastian
      Du meinst die Datenbank wechseln? da sind nur 2 Datenbanken und alle mit dem gleichem Stand aber keine hat den "alten" Stand sondern den Stand der von mir wieder eingelesenen Hände;

      Das nervt mittlerweile; Fange jetzt bestimmt zum 4. mal neu an Daten mit dem Elephant mitzuschreiben und immer wenn ich einigermaßen weit bin, passiert etwas mit der Datenbank und ich fang von neuem an;

      - Gibt es denn keine Möglichkeit die Datenbank als Handhistorie zu exportieren und damit zu sichern? (denn wenn ich sie nicht importiere, sondern direkt einlesen lasse, dann hab ich die Hände auf Dauer ja nur im Elephant);

      - zusätzlich mit den grad falschen Gewinnberechnungen stimmt dann hinten und vorne nix mehr

      Im Moment verlaße ich mich was Gewinn-/Verlustrechnung anbelangt lieber noch auf die gute alte Exelliste;

      Ihr solltet so langsam wirklich schauen, dass der Elephant auf Dauer stabil die Daten verwalten kann, so langsam packt mich der Frust;
    • Checkpoint71
      Checkpoint71
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2008 Beiträge: 805
      Korrektur: nach Schließen und wieder öffnen ließ sich die andere Datenbank mit dem alten Bestand wieder öffnen;

      Trotzdem bleibt der Berechnungsfehler und die Frage nach der Sicherung in Handform (am besten wäre eine Exportfunktion);
    • galam
      galam
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2005 Beiträge: 11.136
      Die Exportfunktion kommt denke ich, der Berechnungsfehler wird hoffentlich in der nächsten Version behoben.

      Gruß Sebastian