JJ und bottom pair

    • Duesseltaler
      Duesseltaler
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 730
      So und wieder hat der wohl Weltschlechteste Pokerspieler der Welt 2 Fragen:

      Frage 1: Wie hätte ich die pocket jacks spielen sollen.

      Dealt to Duesseltaler J :spade: ,J :club:

      elvis2182 folds.

      Dakoon folds.

      nrgler folds.

      a_yikes folds.
      l
      uckyluke226 calls [200].

      janogbente calls [200].

      ATeamPlanB calls [200].

      mickyfitz111 folds.

      Duesseltaler raises [647].
      (Ich will mit dem raise alle Overcard mit niedrigem Kicker zum folden bewegen. War der raise schon ein Fehler ? oder war er zu niedrig ?)

      luckyluke226 calls [647].

      janogbente calls [647].

      ATeamPlanB folds.

      ** Dealing Flop **
      3 :club: , 7 :heart: , Q :diamond:

      Duesseltaler bets [1150].
      ( Der Pot lag bei 2541$ Ich hatte die geführchtete overcard am board. Nun passen war ne option, das callen der anderen spots auf meinen ersten raise, hätte aber genausogut an anderen Karten liegen können als an Qx, denke mir also das ich vielleicht immer noch die stärkere Hand habe. Also semibluff mit halber Pottsize. Hätte ich hier schon folden sollen oder sogar noch höher betten ? )

      luckyluke226 is all-In [2616]

      janogbente folds.

      Duesseltaler calls [1466].
      (Der Pot lag bei 6307$ das macht bei meinen noch zu bringenden 1466$ Pot odds von 4,3. nungut, die 2 Outs als Buben stehen dazu nicht im Verhältnis, dennoch dachte ich mir das ich schon zu pot commited bin und es eventuell von einem, mit dem Rücken zur Wand stehenden alles oder nichts all in zu tun habe. Ausserdem wollte ich ebenfalls gerne kurz vor der Pause verdoppeln. Aus Turniersicht, trotzdem ein Fehler ?!)

      ** Dealing Turn ** 3 :club: , 7 :heart: , Q :diamond: 3 :diamond:
      ** Dealing River ** 3 :club: , 7 :heart: , Q :diamond: 3 :diamond: K :heart:

      Duesseltaler shows J :spade: , J :club: two pairs, Jacks and Threes.
      luckyluke226 shows Q :heart: , K :club: two pairs, Kings and Queens.

      Also, haut drauf, aber bitte Konstruktiv, sonst werde ich auch nicht besser.



      Frage 2: Wie spielt Ihr bottom pair.

      Wenn Ihr den nach dem flop das kleine (2,3,4,5,6) bottom pair haltet, ab welchem kicker, Position oder pothöhe reagiert Ihr mit fold,call,bet,raise ?

      Sehr allgemein gehalten die Frage, ich weiss, aber bitte dennoch versuchen mal Eure herangehensweise zu schildern.
  • 3 Antworten
    • Downswing
      Downswing
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 365
      Bite kopier deine Hand History einfach in den Converter, unter dem Converter bei den Settings, nur * Show results* und *Show Stacks NL/PL* aktivieren und dann hier posten.
    • optimopti
      optimopti
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 29
      der preflopraise ist meiner ansicht nach zu gering für 3 limper. 4xBB +1xBB pro limper ist der richtwert der hier in der strategiesektion empfohlen wird. die postflopbet ist gegen 2 gegner auch relativ mutig. gegen 1 gegner kann man das versuchen aber bei zweien ist die wahrscheinlichkeit nicht schlecht, dass einer die dame hat. spätestens beim reraise solltest du dann wissen, dass du geschlagen bist.
    • MostBlunted
      MostBlunted
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2006 Beiträge: 127
      Ich finde der Typ mit KQ hätte den PreFlop Raise nich callen dürfen, er hätte sehr gut gegen AK/AQ spielen können, naja so hat er halt TP getroffen, da kannste mit JJ nix machen, beim Reraise hättest du denk ich folden sollen.