$$ beat NL 50 $$

    • JojoKS
      JojoKS
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 336
      hi

      nach unzähligen 3 post tagebüchern und dummem rumgeflame und badbeatgeheule habe ich mich in letzter zeit angefangen etwas ernsthafter mit der materie poker auseinander zu setzen.

      habe NL25 meiner meinung nach recht schnell gebeatet, bin aber letztlich an NL50 gescheitert.

      ich denke dass das daran liegt, dass mein spiel einfach nur zu viele, teilweise krasse leaks hat.

      diese gilt es nun zu beseitigen...möchte deshalb noch einmal NL25 spielen und mich etwas langsamer an NL50 ranzutasten.

      werde hier ab und an hände posten und wohl auch die ein oder anderen dummen fragen stellen.

      fange direkt einmal an: spiele auf PP und benutze den Elephanten. er liest meine hände komplett falsch ein. was kann ich machen? habe im forum nichts gefunden. wirklich nicht...

      gruß

      :spade: JojoKS :spade:
  • 3 Antworten
    • alpie
      alpie
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 4.169
      Original von JojoKS
      [.....]
      fange direkt einmal an: spiele auf PP und benutze den Elephanten. er liest meine hände komplett falsch ein. was kann ich machen? habe im forum nichts gefunden. wirklich nicht...

      gruß

      :spade: JojoKS :spade:


      Beim letzten Update hat Party wohl die HH geändert. Gibt für den elephanten mittlerweile ein Update. Schau oder frag mal im Party-Forum nach!

      Ansonsten: gl!

      Gruß alpie
    • JojoKS
      JojoKS
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 336
      hi und danke.

      update hat gefunzt, elephant läuft wieder, sodass er mir heute einen netten gewinn von über 80 $ auf nichtmal 1k hände anzeigt. und dass, obwohl mich set over set und flush over flush (insges.) etwa einen stack gekostet haben.

      läuft also, zumindest besser als NL50 zuletzt.

      habe mir vorgenommen, mein postflopspiel deutlich zu verbessern, und vorallem abc-poker zu spielen, da ich in letzter zeit viel zu move freudig war, was auf NL25 / NL50 meiner meinung nach auf die dauer - EV ist. außerdem werde ich wohl mal versuchen mehr zu 3betten und mehr auf die spieler einzugehen und außerdem muss ich mich öfter von guten händen trennen...

      das sind so die hauptleaks die ich erstmal bearbeiten möchte. klingt nach viel, ist aber verbesserbar :)

      session lief sehr gut, konnte einen teil sogar schon anfänglich umsetzen.

      hatte die session über 2 interessante hände:

      kritik und meinung gerne gehört.

      hand1:


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $24,39
      Hero:
      $25,25

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with T:club: , 9:club:
      3 folds, SB raises to $1,00, Hero raises to $3,50, SB calls $2,50.

      Flop: ($7,00) J:spade: , 4:club: , T:heart: (2 players)
      SB checks, Hero bets $5,00, SB calls $5,00.

      Turn: ($17,00) 5:club: (2 players)
      SB raises $15,89 (All-In), Hero calls $15,89.

      River: ($48,78) 7:club:


      Final Pot: $48,78

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a flush, ten high (Tc 9c)
      SB shows a pair of threes (3h 3d)

      Hero wins with a flush, ten high (Tc 9c)

      zu villain: hab mir notes zu ihm gemacht, dass er gerne moved und versucht bewusst thinking player (wie mich ??) zu outplayen, da er gegen bestimmte spieler oft light 3bettet etc. und gewagte moves macht.

      zur hand: 3bette ihn hier preflop, da er any2 stealt und ich zudem nicht abgeneigt bin, gerade gegen einen solchen spieler einen großen pot ip zu spielen.
      flop c-bette ich standardmäßig, villain callt. ich gebe ihm hier 44/AJ oder evtl. KQ. den turn instapusht er...
      ich habe zwar nur middlepair, bekomme aber noch den :club: flushdraw und habe gegen AdJd eine equity von mehr als 30%. da er hier aber auch nach history KQ und any pocketpair shoven kann ist der call auf die dauer + EV, da er 44 obv. am turn nicht instashoved.

      call zu loose?


      hand2:


      Known players:
      Position:
      Stack
      MP3:
      $34,34
      Hero:
      $30,12

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with 4:diamond: , 4:heart:
      MP3 raises to $1,00, Hero calls $1,00, 3 folds.

      Flop: ($2,35) A:club: , 4:club: , A:spade: (2 players)
      MP3 bets $1,68, Hero raises to $4,50, MP3 folds.

      Final Pot: $8,53

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a full-house, fours full of aces (4d 4h)

      Hero wins with a full-house, fours full of aces (4d 4h)

      zu villain: imo ein thinking player, mehr ist eigentlich uninteressant.

      zur hand: auf den ersten blick total schlecht gespielt. 3rd nuts geflopt und dann direkt den flop geraist. war mir dessen aber völlig bewusst.
      da villain den flop direkt c-bettet vermute ich kein A in seiner hand. er ist allerdings ein thinking player und weiß, dass ich ein A in diesem spot meist nicht raisen würde. so erhoffe ich mir halt, dass er mir kein A glaubt und den turn flop evtl. callt um zu floaten o.ä., da er mir bei nem einfachen call eher ein A gibt und mit trash oder wayahead/waybehind händen wie KK nicht mehr barreln wird.
      ich appeliere hier also an sein spielverständnis.

      missplayed?

      hätte ich nicht 44 sondern 66 gehabt, hätte ich den flop wohl gecallt und turn b/r gespielt, da er halt ein thinking player ist.

      so whats my line next time?


      gruß

      :spade: JojoKS :spade:
    • JojoKS
      JojoKS
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 336
      niemand interessiert?
      naja, ich poste trotzdem mal die heutige session.

      glatter verlust von 90 $. lief nicht wirklich gut, habe erstmals ge9tablelt...

      dazu kamen dann noch diese beiden hände:

      1:

      villain = megadonk. hat vorher meine 3 bet mit 910os gecallt und ist an einem 10 high flop broke gegangen (hatte JJ)

      hand


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $24,50
      BB:
      $25,00
      Hero:
      $66,12
      BU:
      $64,57

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with K:diamond: , K:club:
      MP3 folds, Hero raises to $1,00, BU calls $1,00, SB calls $0,90, BB calls $0,75.

      Flop: ($4,00) 2:diamond: , 9:diamond: , 8:diamond: (4 players)
      SB checks, BB bets $3,25, Hero raises to $10,00, BU calls $10,00, 2 folds.

      Turn: ($27,25) Q:spade: (2 players)
      Hero bets $17,00, BU raises to $53,57 (All-In), Hero calls $36,57.

      River: ($134,39) J:spade:


      Final Pot: $134,39

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of kings (Kd Kc)
      BU shows a straight, queen high (Jd Tc)

      BU wins with a straight, queen high (Jd Tc)

      hab am flop über 80% und am turn bei potodds von 1:3,5 noch immerhin knapp 20%, wenn er hier nicht A :diamond: JX oder so shovt, wogegen ich noch vorne bin.
      also close sache...kann ich den turn folden?

      hand 2:

      das übliche party gezaubere:


      Known players:
      Position:
      Stack
      BB:
      $20,04
      Hero:
      $41,27

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with 5:heart: , 5:diamond:
      2 folds, Hero raises to $1,00, SB folds, BB raises to $2,50, Hero calls $1,50.

      Flop: ($5,10) 3:spade: , 5:spade: , 6:heart: (2 players)
      BB bets $3,63, Hero raises to $8,50, BB raises to $15,17, Hero raises to $38,77 (All-In), BB raises to $17,54 (All-In).

      Turn: ($61,41) K:spade:
      River: ($61,41) 8:club:


      Final Pot: $61,41

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows three of a kind, fives (5h 5d)
      BB shows three of a kind, kings (Kh Kc)

      BB wins with three of a kind, kings (Kh Kc)

      und kommt mir bitte nicht mit falsch gespielt: calle seine 3bet weil er obv. ein fish ist und obv. ein großes pockethält. laut ps.de braucht man die gewinnchance auf das 20-fache seines einsatzes preflop um + EV pocketpairs auf setvalue zu callen. bekomme hier 1,5:18 also etwa das 12 fache...
      da er aber tight ist und diese typische 2,5 x raise ein dickes indiz für große pockets ist, calle ich hier, da ich davon ausgehe ihn zu stacken...

      also bitte nicht schimpfen ;)

      wenn ich diese beiden pötte gewinne bin ich 90 $ in der session vorn...aber war halt nicht so. also kopf hoch und weiter!

      zu guter letzt noch eine hand, welche wohl symbolisch dafür ist, dass ich wohl noch ein bisschen für NL50 brauche:


      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $27,89
      BU:
      $68,73

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (3 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.60 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with Q:spade: , K:spade:
      BU raises to $1,00, Hero raises to $3,50, BB folds, BU calls $2,50.

      Flop: ($7,25) T:spade: , 6:club: , J:diamond: (2 players)
      Hero checks, BU bets $4,00, Hero calls $4,00.

      Turn: ($15,25) 5:diamond: (2 players)
      Hero bets $8,00, BU raises to $21,75, Hero raises to $20,39 (All-In).

      River: ($57,39) 7:diamond:


      Final Pot: $57,39

      Results follow (highlight to see):
      BU shows three of a kind, tens (Tc Td)
      Hero shows high card king with queen kicker (Qs Ks)

      BU wins with three of a kind, tens (Tc Td)

      absolut missplayed

      gruß und kommentiert doch bitte mal ;)

      :spade: JojoKS :spade: