neteller account gehacked

    • anyperson
      anyperson
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 707
      konnte mich nicht einloggen.
      hab neteller angerufen. support tusse sagt " aha sie haben ihre e-mail adresse also nicht heute geändert"... "nein ihr geld ist auch nicht mehr da".. "warten sie 10$ (von 10000$) sind noch da" wohoooo br rebuild....

      haben jetzt das konto geschlossen und untersuchen den fall.

      wäre für tipps und ratschläge was ich noch machen kann sehr dankbar.

      einfach unglaublich
  • 508 Antworten
    • anyperson
      anyperson
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 707
      grrrrrrrr zu nextpoker wurde das geld eingezahlt...
    • JustgAMblin
      JustgAMblin
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 11.439
      Original von anyperson
      grrrrrrrr zu nextpoker wurde das geld eingezahlt...
      was isn nextpoker?

      und natürlich tut mir das leid mit dem geld. finde es häuft sich ganz schön mit den hacks! good luck
    • anyperson
      anyperson
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 707
      keine ahnung auch noch nie gehört.

      kann mir ein leidensgenosse sagen wie lange das ungefähr dauert bis sich das investigations team von neteller meldet?

      das is wirklich das perfekte ende für diese beschissene woche
    • dh7889ty153
      dh7889ty153
      Black
      Dabei seit: 07.08.2007 Beiträge: 715
      du kannst jetzt nichts mehr machen ausser zu warten. Good luck das du dein Geld wieder bekommst =)
    • Pokerfu
      Pokerfu
      Global
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 7.523
      unglaublich. tut mir sehr leid für dich :( Ich hoffe du siehst dein Geld bald wieder.
    • MFR
      MFR
      Silber
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 1.967
      Scheint ja langsam besser zu sein, das Geld auf den Servern zu lassen, da kannst du bei täglicher Kontrolle die Auszahlung noch stornieren.

      Hoffentlich lässt sich noch was machen, und du erhälst dein Geld irgendwie zurück.
    • anyperson
      anyperson
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 707
      Original von MFR
      Scheint ja langsam besser zu sein, das Geld auf den Servern zu lassen, da kannst du bei täglicher Kontrolle die Auszahlung noch stornieren.

      da hast du wohl recht.

      danke für die anteilnahme
    • Finally
      Finally
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 3.889
      erstmal tut mir echt leid für dich sowas ist immer scheisse ;(


      aber gibts bei sowas den überhaupt noch eine chance sein geld wieder zubekommen?
    • anyperson
      anyperson
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 707
      Original von Finally
      erstmal tut mir echt leid für dich sowas ist immer scheisse ;(


      aber gibts bei sowas den überhaupt noch eine chance sein geld wieder zubekommen?
      keine ahnung hoffe doch. wobeis halt ziemlich beschissen is dass ers bei einer pokerseite eingezahlt hat. da setzt er sich an einen tisch und schiebt die kohle einem freund zu oder verdonkts einfach nur so und da kann ichs dann wohl leider abschreiben ;(
    • ProxYa
      ProxYa
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 743
      Vielleicht mal dieser Seite mailen das von DEINEM NT-Account bei ihnen eingezahlt wurde und sie das bremsen sollen? Vielleicht ist damit was anzufangen?
    • anyperson
      anyperson
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 707
      Original von ProxYa
      Vielleicht mal dieser Seite mailen das von DEINEM NT-Account bei ihnen eingezahlt wurde und sie das bremsen sollen? Vielleicht ist damit was anzufangen?
      schon gemacht. trotzdem danke
    • MadCow
      MadCow
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2006 Beiträge: 1.151
      Original von anyperson
      keine ahnung hoffe doch. wobeis halt ziemlich beschissen is dass ers bei einer pokerseite eingezahlt hat. da setzt er sich an einen tisch und schiebt die kohle einem freund zu oder verdonkts einfach nur so und da kann ichs dann wohl leider abschreiben ;(
      das er versucht das geld über nem tisch nem andrem acc zu zuschieben ist das beste was dir passieren kann (ausser er lässt es aufm acc nur rumliegen)
      normal erkennen das die anbieter, sperren beide accounts und können das geld zurückerstatten

      wenn ers verdonkt ises weg :/

      hast schon ne ahnung wie dein neteller acc gehackt werden konnte?
      also trojaner/keylogger befall?
    • anyperson
      anyperson
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 707
      pc is sauber denk ich.
      cw shredder und avira finden nix

      kannst mir ein gutes prog empfehlen zum drüberlaufen lassen?
    • MadCow
      MadCow
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2006 Beiträge: 1.151
      problem mit keyloggern ist das die allerwenigsten programme sie erkennen.

      spybot könntest probieren
      http://www.safer-networking.org/de/index.html


      snoopfree könntest noch probieren, erkennt einige keylogger
      http://www.snoopfree.com/

      beim letzterem programm bin ich mir nicht 100% sicher ob es sauber ist (hab allerdings per google nichts auffälliges gefunden)
      ich verwende es zum rumtesten auf ner VM, erkennt durchaus einige keylogger die virenscanner und andere sachen nicht finden.
      benutzung auf eigene gefahr.
      da du allerdings wohl dein system neu aufsetzen solltest kannst es vorher mal probieren.
    • SubZero2000
      SubZero2000
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 7.746
      Keyscrambler Professional ist sonst auch ganz gut! Der schützt gegen alle Keylogger, solange jetzt kein ausgefallener benutzt wird, der genau Anti-Keyscrambler ist, aber die meisten werden wohl eher Standard sein.
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.145
      Der was weiß ich nicht wievielte Thread über ein Netelleraccounthack...
      Sorry, aber wie kann man denn 10k auf Neteller liegen lassen???
      Wolltest gerade umcashen? Oder hast du da immer Geld drauf!
      Mehr als unsicher kann man das Geld nicht lagern!
      Klar tut es mir auch leid, aber mann muss doch auch mal daran denken wie leicht es für einige ist so ein Account zu hacken!!!

      Lasst euer Geld nicht auf Neteller rumliegen!!! Es ging schon vielen so!...Sehr vielen!
    • anyperson
      anyperson
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 707
      Original von Witz84
      Der was weiß ich nicht wievielte Thread über ein Netelleraccounthack...
      Sorry, aber wie kann man denn 10k auf Neteller liegen lassen???
      Wolltest gerade umcashen? Oder hast du da immer Geld drauf!
      Mehr als unsicher kann man das Geld nicht lagern!
      Klar tut es mir auch leid, aber mann muss doch auch mal daran denken wie leicht es für einige ist so ein Account zu hacken!!!

      Lasst euer Geld nicht auf Neteller rumliegen!!! Es ging schon vielen so!...Sehr vielen!
      ja da hast du komplett recht.
      hab auch nie viel kohle oben aber hab die september cashback promo exessiv genutzt und dann vergessen die kohle wieder auf einer pokerseite oder mb zu lagern.

      danke and madcow und subzero

      edith: hab mittlerweile auch von nextpoker eine mail erhalten und sie sind auch schon an der sache drann.

      ich kann das noch immer gar ned glauben aber irgendwie reg ich mich trotzdem mehr auf wenn ich einen 50€ schein auf der strasse verlier als jetzt. liegt wohl auch daran dass die hoffnung bekanntlich zuletzt stirbt ;(
    • YoungBuck311
      YoungBuck311
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 4.049
      ich sags nicht gerne, aber wo soll man denn sein geld sonst lassen? ich mein klar alles was man zum grinden nicht braucht kann man auscashen, aber wohin mit dem geld was man braucht. also seine zb 20 stacks?

      die pokeranbieter accounts sind ja auch nicht sicher, so dass man im besten fall sein online geld verteilt auf neteller und verschiedene anbieter. aber da liegen doch öfter mal 10k auf neteller, das ist unvermeidbar.

      also op da einen vorwurf machen ist doch quatsch.

      schlimm, dass neteller so wenig vorsichtsmaßnahmen trifft.

      jeder der meine netellerid + security id kennt kann easy auf jedem von neteller angebotenen händler geld shippen. man braucht nichtmal das pw des net-accs zu wissen.

      das ist wirklich viel zu unsicher. gut wäre wenn man den geldtransfer zu allen händlern untersagen könnte bis auf ein paar ausnahmen. (halt die pokeranbieter wo man spielt). So könnte von Neteller nur auf mein Offline Bankkonto und party, stars etc ausgezahlt werden und der Hacker räuchte zugang zu den pokeranbietern. den kann man immerhin mit gut geschützten passwörtern + truecrypt und oder keylogger einigermaßen schützen.

      100% sicher ist das ganze natürlich auch nicht, aber schon viel schwieriger für einen hacker.
    • Kamikaze001
      Kamikaze001
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 5.832
      Original von YoungBuck311
      ich sags nicht gerne, aber wo soll man denn sein geld sonst lassen? ich mein klar alles was man zum grinden nicht braucht kann man auscashen, aber wohin mit dem geld was man braucht. also seine zb 20 stacks?

      die pokeranbieter accounts sind ja auch nicht sicher, so dass man im besten fall sein online geld verteilt auf neteller und verschiedene anbieter. aber da liegen doch öfter mal 10k auf neteller, das ist unvermeidbar.

      also op da einen vorwurf machen ist doch quatsch.

      schlimm, dass neteller so wenig vorsichtsmaßnahmen trifft.

      jeder der meine netellerid + security id kennt kann easy auf jedem von neteller angebotenen händler geld shippen. man braucht nichtmal das pw des net-accs zu wissen.

      das ist wirklich viel zu unsicher. gut wäre wenn man den geldtransfer zu allen händlern untersagen könnte bis auf ein paar ausnahmen. (halt die pokeranbieter wo man spielt). So könnte von Neteller nur auf mein Offline Bankkonto und party, stars etc ausgezahlt werden und der Hacker räuchte zugang zu den pokeranbietern. den kann man immerhin mit gut geschützten passwörtern + truecrypt und oder keylogger einigermaßen schützen.

      100% sicher ist das ganze natürlich auch nicht, aber schon viel schwieriger für einen hacker.
      Ist es nicht einfach so, dass man von neteller einfach eine Einzahlung auf egal welches Pokerkonto von egal wem machen kann? Somit braeuchte der Hacker ja keins deiner Passwoerter, er macht sich bei einem Pokeranbieter einen Account auf XY und verschickt oder verdonkt es dann von dort.
      Korrigiert mich, falls ich falsch liege.