SHC für Average Stack vs. Stealreraise Tabelle

    • Buelent0023
      Buelent0023
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2008 Beiträge: 253
      Ich habe SHC für den Average Stack ( Deine Strategieanpassung wenn die Blinds steigen) und ich habe eine SHC für Stealreraises.

      Bei folgenden Händen widersprechen sie sich, wenn ein Gegner vor mir erhöht : TT JJ AQ


      Beispiele zur Erläuterung :


      TT und AQ

      Laut SHC für den Average Stack soll ich TT und AQ folden, wenn ein Gegner vor mir Preflop erhöht.
      Aber laut Stealreraise Tabelle soll ich mit TT All-In gehen, wenn ein Gegner ab der Mittleren Position erhöht hat. Und mit AQ soll ich sogar All-In gehen, egal aus welcher Position der Gegner erhöht hat. Dies widerspricht sich.

      Bei AQ finde ich es auch eigenartig, dass ich laut SHC für den Average Stack AQ in Frühposition folden soll, wenn kein Gegner vor mir gesetzt hat. Das man nicht aus der Frühposition erhöhen soll mit AQ finde ich logisch, aber man könnte doch immerhin einen einfachen Call wagen. Andererseits soll ich All-In gehen mit AQ, wenn vor mir ein Gegner erhöht hat laut Stealreraises Tabelle. Mir kommt dies unlogisch vor.



      JJ

      Laut SHC für den Average Stack soll ich mit JJ prinzipiell All-In gehen, wenn ein Gegner vor mir erhöht hat. Aber laut Stealreraise Tabelle soll ich mit JJ nur dann All-In gehen, wenn ein Gegner ab der Mittleren Position erhöht hat.


      Könnt Ihr mir bitte dabei helfen ?
  • 10 Antworten
    • FlyTony
      FlyTony
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 425
      Naja, der Stealreraise ist halt ein besonderer Spielzug, den wir nur in der (relativ kurzen) mittleren Phase spielen. Normalerweise haben sich da schon ein paar Gegner verabschiedet, üblicherweise sind es noch 6-7, manchmal auch noch 8 (bei 2,25 auf Full Tilt kommt das zumindest in etwa hin).
      Durch die höheren Blinds kannst Du mehr Risiko gehen, durch die reduzierte Anzahl von Gegner sind Deine Karten mehr wert.

      Man sollte diese Strategie nicht blind befolgen. Sind es immer noch 9 Gegner dann vielleicht eher auslassen. Callen die Gegner total loose, dann vielleicht eher auslassen. Sitzt hinter Dir ein Bigstack, vielleicht noch dazu loose und/oder positiv tilt, sollte man den Push vielleicht eher auslassen. Erhöht der Gegner vor Dir sehr tight -> tighter werden, erhöht er sehr loose -> looser werden. Usw.

      Wenn Du normal erhöhst und wirst gecallt musste Du evtl. am Flop eine schwierige Entscheidung treffen, das fällt beim Push ala Stealreraise weg. Auch Dein Gegner hat keinen Entscheidungsspielraum auf späteren Straßen mehr, somit erhöht sich Deine Foldequity. Außerdem ist nach dem Raise vor Dir schon genug im Pot, dass sich das ganze lohnt.

      Deshalb die Unterschiede. Mit AQ, TT hast Du am Flop oft eine schwierige Entscheidung und verlierst gegen eine dominante Hand.

      Mit JJ gibt es meist in der mittleren Phase keine frühe Position mehr (ab 7 Spielern).

      Hoffe, das einigermaßen richtig erklärt zu haben.

      Gruß, Tony
    • Buelent0023
      Buelent0023
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2008 Beiträge: 253
      Danke für die schnelle Antwort Tony.

      Mit Deiner Erklärung verstehe ich das Prinzip um was es geht, aber leider bleibt für mich die Frage immer noch offen, denn ich möchte einfach nur wissen, wie man laut diesen Tabellen nun AQ JJ TT spielen soll, wenn ein Gegner vor mir erhöht hat. Soll ich dann auf die SHC für den Average Stack hören oder soll ich auf die Stealreraise Tabelle hören. Ich möchte einfach wissen wie im Sinne des Erfinders pokerstrategy diese Tabellen gehandhabt werden sollen.
      Deine Erklärung geht nach dem Verstehen der Tabellen einen Schritt weiter. So weit bin ich noch nicht. Ich will zuerst einfach das Konzept von pokerstrategy verstehen
    • Buelent0023
      Buelent0023
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2008 Beiträge: 253
      Kann sich bitte jemand meiner annehmen.

      Meine Frage ist leider noch nicht beantwortet.
    • k1ngSparr0w
      k1ngSparr0w
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 36
      Ich denke die Tabelle für 14-24 BB ist dafür ausgelegt wenn noch mehrere Spieler im Pot sind. Z.B. hast du TT und befindest dich in später Position und vor dir haben 3 Gegner gecallt. Es gab keine Erhöhung also laut Tabelle erhöhst du selber.

      Bei der Stealreraise-Tabelle hälst du Z.B. auch TT in später Position. Ein Gegner in mittlerer Position erhöht und alle anderen folden bis zu dir (es sind dann auch noch die beiden Blinds dabei). Laut Stealreraise-Tabelle sind TT dann ein All-In. Dein Ziel ist eigentlich nur preflop den Pot abzugreifen gegen einen Gegner der vielleicht auch nur die Blinds will. Sollte er dein All-In callen stehst du mit TT auch nicht so schlecht da.

      Deutlicher wird die Situation wenn du im BB bist und alle bis zum SB folden. Der SB raist um deine Blinds zu stehlen. Du kannst ihn jetzt reraisen um in zum folden zu bringen und deinerseits die Blinds einzustreichen. Dann wird die Stealreraise-Tabelle verwendet.
    • Buelent0023
      Buelent0023
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2008 Beiträge: 253
      Das klingt logisch k1ngSparr0w. Ich schätze, dass Du damit meine Frage beantwortet hast.
      Der Unterschied zwischen der 14-24 BB Tabelle und der Stealreraise Tabelle wäre dann, dass bei der 14-24 BB Tabelle zusätzlich zu einem Raiser auch mindestens ein Caller vor dem Raiser vorhanden ist. Und bei der Stealreraise Tabelle gibt es nur einen Raiser vor mir und keinen Caller vor dem Raiser.

      Vielen Dank k1ngSparr0w.

      Bitte verstehe es nicht falsch, aber ich würde mich über eine Antwort von einem Mitglied freuen, der weit höher ist, als Bronze Mitglied.
    • FlyTony
      FlyTony
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 425
      Auch wenn ich nur Bronze bin. ;)
      kingsparrow hat im Prinzip recht, den Stealreraise machst Du meist nur gegen einen Gegner. Das hängt aber auch von Deiner Hand ab. Mit AA und KK mache ich das auch gegen mehrere Gegner.

      Im Prinzip ist die Logik so:
      In die SHC Tabelle schauen, wenn da ein Raise oder Push steht dann macht man das so.
      Falls da ein Fold steht, schaut man aber:
      a) ob man eine Situation für Stealreraise hat (nur ein Gegner!)
      b) ob man die Hand dafür hat, entsprechend der Tabelle, Hand, Position des Raisers
      Falls dann hier ein Push steht -> ship it.

      Für AQ und TT sollte das den Widerspruch auflösen!?!

      Der Edgecase mit JJ, nun ja.
      Wie gesagt hast Du hier oft gar keine Spieler mehr in früher Position. Ansonsten sehe ich, dass die Charts wohl wirklich einen minimalen Widerspruch darstellen. Aber wie oft wirst Du in der mittleren Phase JJ halten, es sind noch 8 Spieler oder mehr am Tisch und es wird aus früher Postion erhöht? Ich hatte bei den letzten 50 SNGs glaub ich höchsten eine oder zwei Situationen, wo die Stealreraise Tabelle überhaupt in Frage kam.

      -Tony
    • Buelent0023
      Buelent0023
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2008 Beiträge: 253
      Vielen Dank für die Antworten FlyTony und k1ngSparr0w .

      Ich glaube, jetzt habe ich es verstanden. Ich wundere mich nur, dass in den Artikeln von Pokerstrategy auf diesen Widerspruch nicht eingegangen wird und dass ich nur diese Fragen habe.

      Cool wäre ein Video, dass sich nur mit dem Thema Stealreraises beschäftigt. Zu Blindsteals gibt es schon so ein Video.
    • Buelent0023
      Buelent0023
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2008 Beiträge: 253
      Zu AQ habe ich sogar eine Beispielhand gefunden :

      Aq
    • FlyTony
      FlyTony
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 425
      1a, freut mich, wenn wir ein wenig helfen konnten. =)
      Hast Du eigentlich das entsprechende Video schon angeschaut?
      Sollte eigentlich auch alles gut erklären.

      Edit: Offensichtlich hast Du das Video nicht gefunden: Video

      Gruß, Tony
    • Buelent0023
      Buelent0023
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2008 Beiträge: 253
      Hallo FlyTony

      Das Video hatte ich schon gesehen, aber leider gehen die dort nicht auf das Problem mit den Widerspruch der Tabellen ein.
      Ist jetzt aber egal, denn jetzt habe ich es Dank deiner Hilfe auch so geschafft.

      Ich trainiere zur Zeit mit dem ICM Trainer, um mich auf das echte Spiel vorzubereiten. Also Respekt vor jedem, der dieses ICM kann.

      Ich wünsche Dir gute Hände :)