BRM / Aufstiegsfrage

    • DerIch
      DerIch
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 1.331
      Wann steigt ihr auf? Wenn ihr den Betrag fürs nächste Limit habt inkl. RB und Boni oder ohne?
      Aktuell betreibe ich es so, dass ich das was ich wöchentlich an RB und Boni bekomme immer auf sofort auf MB auscashe und dort belasse (quasi Downswingüberbrück Notgroschen) und erst aufsteige wenn ich die erforderlichen Stacks durch reines Spiel ergrindet habe.
      Any suggestions? Lässt man dadurch Value liegen oder so?
      Derzeit spiel ich NL50 auf titan, aber recht BE, allerdings glaube ich nicht dass es was bringt auf nl100 aufzusteigen obwohl ich durch STB den amount fast zusammen hätte.
  • 3 Antworten
    • fl0ppy
      fl0ppy
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 1.117
      Find deinen Weg ganz gut. Damit stellst du sicher, dass du das Limit schlägst bevor du weiter aufsteigst.

      Ich hab Rakeback immer zur BR hinzuaddiert - die Überlegung war, dass einfach der bezahlte Rake geringer ist und dann ist der Rakeback Teil des Gewinns. :)
    • wassers
      wassers
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 858
      Wenn man eine Winrate hat, kann man auch mit dem Rakeback aufsteigen. Aber wenn man sich nicht wirklich sicher ist, ob man das aktuelle Limit schlägt, dann ist dein Weg sicher der bessere, da du so noch an deinem Spiel ect. arbeiten kannst, bevor du aufsteigst und womöglich dort deine Gewinne liegen lässt. Dazu muss man aber auch sagen, dass das 30 Stack BRM eher was für die kleineren Limits ist und für Leute die absolut keine Probleme Auf- bzw. Abstiegen haben. Auf NL50 / 100 sollte man eher mit 50 Stacks rangehen und drüber eher noch mehr Richtung 75 gehen.

      Zudem ist die BR ja auch so definiert, was man bereit ist zu riskieren und nicht wie viel man auf einem Account zu liegen hat. Theoretisch könnte man es auch so machen, dass man einfach das Rakeback sich generell auscashed um mehr Motivation zum Spielen / Lernen zu bekommen.

      Naja viele Wege führen nach Rom - jeder soll seinen eigenen Weg finden ;) Ich selber bin ja so einer, der sich selbst auf NL25 unter 70 Stacks nicht wohl fühlt ^^
    • dungeon06
      dungeon06
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2008 Beiträge: 1.021
      Original von wassers

      Naja viele Wege führen nach Rom - jeder soll seinen eigenen Weg finden ;) Ich selber bin ja so einer, der sich selbst auf NL25 unter 70 Stacks nicht wohl fühlt ^^
      Hehehehe, dachte schon ich wäre alleine. Ich müsste schon längst NL 50 zocken , aber was soll es. Hab immer noch das Gefühl ich lerne nicht aus und von daher grinde ich auch lieber noch nen bisserl NL 25.

      MfG