1 hintergrundbild pro monitor

    • SeN
      SeN
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 600
      wie mache ich das, dass ich auf meinem main monitor ein wallpaper und auf meinem 2nd monitor, auf den ich den desktop hin extende, ein weiteres (obv anderes) wp displayen kann?

      mit windowseigenen einstellungen scheints nicht zu klappen, zumindest nicht ohne weiteres

      thoughts?
  • 12 Antworten
    • HorstHeftig
      HorstHeftig
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2007 Beiträge: 587
      ich glaub man braucht da irgend so n komisches programm für. kann dir aber leider nicht sagen wie es heisst
    • exsmo
      exsmo
      Gold
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 3.213
      das programm heißt ULTRAMON. Ist aber shareware. Musst halt ma richtig im Netz suchen
      edit: Kannst damit auch zwei Taskleisten machen und Icons auf den zweiten Moni
    • Romance22
      Romance22
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2007 Beiträge: 295
      Im Photoshop o. ä. ein Bild erstellen, daß über beide Monitore reicht.

      Bsp. Auflösung eines Monitors 1280 x 1024 -> Wallpaper 2560 x 1024
    • Felicious
      Felicious
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2006 Beiträge: 395
      gibt auch display fusion. auch per google erreichbar
    • trixz111
      trixz111
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 902
      Original von Romance22
      Im Photoshop o. ä. ein Bild erstellen, daß über beide Monitore reicht.

      Bsp. Auflösung eines Monitors 1280 x 1024 -> Wallpaper 2560 x 1024
      beste lösung imo. keine unnötigen tools die das system "belasten". muss aber jeder selbst wissen wie er es mag.
    • SeN
      SeN
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 600
      Original von Romance22
      Im Photoshop o. ä. ein Bild erstellen, daß über beide Monitore reicht.

      Bsp. Auflösung eines Monitors 1280 x 1024 -> Wallpaper 2560 x 1024
      wenn ich das mache, habe ich das bild doch aber 'gepresst' auf jeweils beiden monitoren?
    • Romance22
      Romance22
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2007 Beiträge: 295
      Original von SeN
      Original von Romance22
      Im Photoshop o. ä. ein Bild erstellen, daß über beide Monitore reicht.

      Bsp. Auflösung eines Monitors 1280 x 1024 -> Wallpaper 2560 x 1024
      wenn ich das mache, habe ich das bild doch aber 'gepresst' auf jeweils beiden monitoren?
      Da kann ich Dir aus eigener Erfahrung eine klare Antwort geben -> Nein :)
      Wenn Du magst, kannst Du mir die Bilder schicken und ich montier Dir das passend im Photoshop zurecht
    • SeN
      SeN
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 600
      das bild ist nicht das problem, nur wie stell ichs ein?

      ich hab halt 1 monitor als primary, einen mit 'extend desktop on this monitor' dazugeschalten
      wenn ich ein bild auswähle, das als zentriert, gestreckt oder nebeneinander ausgerichtet wird, bezieht sich diese ausrichtung nur auf jeweils einen monitor, d.h. ich habe wie schon beschrieben einfach 2mal den selben hintergrund, egal wie sehr ich den auch verkrüppeln mag

      bist du ggf vista user oder so?

      alternativ kann ich mich auch dran erinnern, dass ich mal die situation hatte, dass das wallpaper nur links aufm primary zu sehen war, und rechts blank war, was darauf hindeuten würde, dass man da 2 bilder hätte zusammenstecken können - das war allerdings, bevor ich die monitortreiber installiert hatte, und ohne sieht das bild manchmal wirklich scheisse aus
    • Romance22
      Romance22
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2007 Beiträge: 295
      öhm... leider ist mein zweiter TFT vor einiger Zeit kaputt gegangen ;( und der Upswing für zwei neue lässt leider noch auf sich warten, deshalb kann ich es aktuell nicht selber testen.

      Bei mir ist es XP und ich hab auch 'Extend Desktop' eingestellt und dann 'gestreckt' ausgewählt, soweit ich mich erinnern kann
    • Flambee1
      Flambee1
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 930
      2 mal 1680x1050 macht nen Walli mit 3360x1050. In der Ausrichtung: [Nebeneinander] wird es dann schön über beide Monitore verteilt.

    • Durden
      Durden
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2006 Beiträge: 226
      Original von Flambee1
      2 mal 1680x1050 macht nen Walli mit 3360x1050. In der Ausrichtung: [Nebeneinander] wird es dann schön über beide Monitore verteilt.

      Full Ack.
      Ich hab auch nen 3200x1200 Wallpaper geshoppt. Dann ist halt wichtig: Nebeneinander

      Ohne Tools
    • SeN
      SeN
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 600
      ahh, ok, geht ja doch
      ich war n bisschen zu voreilig, weil wenn man ein <monitorauflösung-wp mit nebeneinander einstellt, wirds trotzdem auf beiden monitoren dargestellt, woraus ich halt geschlossen habe, dass sich das 'nebenbeinander' letztlich nur auf 'fang auf einem moni links an und hör rechts auf, wenns aus is', bezieht

      tricky

      thx euch!