2/4 Hand River Entscheidung gegen ps.de TAG Grundsatzdisskusion

    • TobiasNRW
      TobiasNRW
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 22.033
      Party Poker
      Limit Holdem Ring game
      Limit: $2/$4
      5 players
      Converter

      Pre-flop: (5 players) Hero is BB with K Q
      2 folds, Button raises, SB folds, Hero calls.

      Flop: Q 4 9 (4.5SB, 2 players)
      Hero checks, Button bets, Hero raises, Button 3-bets, Hero caps, Button calls.

      Turn: Q (6.25BB, 2 players)
      Hero bets, Button calls.

      River: 8 (8.25BB, 2 players)
      Hero bets, Button raises, Hero calls.

      Results:
      Final pot: 12.25BB


      Gegner ist hier ein standard ps.de Tag auf 2/4.

      Ich würde gerne mal grundsätzlich wissen, ob man am River tough folden kann gegen einen ps.de Tag?

      Er wird hier doch nie bluffen nach der Aktion am Flop.

      Die IP 3-Bet am Flop und der Raise am River im zusammenhang sind doch Flushdraw und Flush am River.

      Es würde doch gar keinen Sinn machen für ihn hier zu bluffen gegen einen Tag, wenn ich vorher soviel stärke zeige!

      Zumal ich auch ein FH halten könnten, mit Q9, 44 99 z.b.

      Ein standard ps.de Tag von 2/4 geht doch niemals davon aus, dass ein Tag hier tough foldet, so dass der Raise nie ein Bluff sondern immer ein ValueRaise ist.


      Meinungen dazu???
  • 32 Antworten
    • Pulsi247
      Pulsi247
      Black
      Dabei seit: 24.10.2007 Beiträge: 1.833
      wenn er weiss, dass du toughe folds machen kannst, kann er hier doch zB AA bluffraisen... würds immer callen
    • TobiasNRW
      TobiasNRW
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 22.033
      Das weiß er nicht, hatte vorher nicht tough gefoldet, und standardmäßig geht ein TAG wohl nicht davon aus, dass der andere TAG tough foldet...
    • xkinghighx
      xkinghighx
      Gold
      Dabei seit: 25.10.2007 Beiträge: 4.439
      easy call wenn duso tough foldest und die gegner das merken mit der zeit wirst du überrannt.
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      easy fold, top trips overplayen ist eines der größten Leaks das viele Tags haben.
    • schnizm
      schnizm
      Black
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 1.967
      Original von TobiasNRW
      Er wird hier doch nie bluffen nach der Aktion am Flop.
      Wenn du einen Read auf Villain hast und dir sicher bist, folde halt. Klar "kann" man das folden.
    • Kahless
      Kahless
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2005 Beiträge: 808
      letztens wurde im platin coaching dein screen name verraten. Kann gut sein, dass es die ps.de tags jetzt auf dich abgesehen haben; würde also an deiner Stelle im Zweifel lieber zu viel als zu wenig callen.
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      ich habs dir ja gestern schon meine Meinung dazu gesagt:

      unter der Vorraussetzung, dass er ein nicht allzuviel mitdenkender, sehr straight-forward spielender TaG ist, kann man das folden...aber halt auch nur dann... und selbst dann würd ichs nich machen, weil es halt meta-game geplänkel nach sich zieht und da hätt ich auf 2/4 keinen Bock drauf^^
    • Player06
      Player06
      Global
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 5.915
      es gibt so 2-3 spieler da würde ich die hand wirklich folden, weil man bei ihrem river raise einfach nie nie nie vorne ist.

      in 99% der fälle bin ich aber am sd.
    • Cuube
      Cuube
      Silber
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 7.476
      hey tobias, es freut mich, dass du einen sachlichen thread ohne jedes gejammer aufgemacht hast!

      zur sache, also ich bin hier auch eher am sd, muss aber sagen, dass hier oft ein schubladendenken vorliegt und wir einfach glauben, dass trips prinzipell stark genung sind um zum sd zu gehen. unsere hand ist in dem spot nicht stärker als tp und da mit der 8 sowohl flush als auch straightdraws ankommen und er sich hier null fe ausrechnen kann, finde ich hier einen fold gut.

      btw. ich würde die hand preflop 3betten.
    • Maxx03
      Maxx03
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2006 Beiträge: 459
      Alternative: check / call?

      Aus vielen schlechteren Händen bekommst du so gleich viel Value und gegen viele mögliche bessere Hände verlierst du weniger bzw. bist nicht bluffbar.

      Denke er wird mit den meisten Händen die er callen würde auch for Value betten wenn du checkst, plus einwenig (ungefährliches) bluff induce.

      Finde es zumindest etwas gewagt hier zu folden. Jedes 12 mal trau ich ihm schon zu zu bluffen.
    • TobiasNRW
      TobiasNRW
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 22.033
      Original von Maxx03
      Denke er wird mit den meisten Händen die er callen würde auch for Value betten wenn du checkst, plus einwenig (ungefährliches) bluff induce.

      Finde es zumindest etwas gewagt hier zu folden. Jedes 12 mal trau ich ihm schon zu zu bluffen.

      Gegen was soll er bitte mit schlechteren Händen valuebetten, nachdem ich am Flop cappe und den Turn bette. Wenn ich selber einen Draw so spielen würde, würde ich kaum den River anchecken, da der Draw ankommt.

      Mein Play würde in seinen Augen keinen Sinn machen und er müsste sich auch überlegen wogegen er betten soll, eine 9 spielt er eher cb, da er SD Value hat.


      Klar kann man dem Gegner jedes 12. mal einen Bluff zutrauen, aber ich finde schon hier stellt sich die Frage ob ein ps.de Tag hier überhaupt bluffen würde? Da er sich normal 0 FE ausrechnen kann! Er kann nicht davon ausgehen, dass hier tough folden würde.
    • storge
      storge
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 22.519
      Er muss ja nicht einmal bewusst bluffen, sondern einfach nur on tilt sein, weil er gegen dich mit der 3-bet IP einen Cap induzieren und dann mit seinen Aces am Turn erneut raisen wollte. Ist jetzt nur die Frage, ob das häufig genug vorkommt.

      Gegen 0815-ps.de-TAG bei dem die 3-bet IP dann sowieso IMMER ein freecard/cheapSD-Play ist, kannst du's sicherlich folden. Der Pot ist allerdings riesig!
    • Snoke
      Snoke
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2007 Beiträge: 2.436
      wieso 3-bettest du eigentlich nicht preflop?
    • draghkar
      draghkar
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 12.432
      Original von Maxx03
      Alternative: check / call?

      Aus vielen schlechteren Händen bekommst du so gleich viel Value und gegen viele mögliche bessere Hände verlierst du weniger bzw. bist nicht bluffbar.

      Denke er wird mit den meisten Händen die er callen würde auch for Value betten wenn du checkst, plus einwenig (ungefährliches) bluff induce.

      Finde es zumindest etwas gewagt hier zu folden. Jedes 12 mal trau ich ihm schon zu zu bluffen.
      äh, wat?

      so ziemlich das allerschlechteste bsp für nen river c/c

      aus vielen schlechteren händen kriegst du hier garkein value mehr.
      und was fürn bluff induce hier!? nen bluff inducest du, wenn draws am river busten... hier kommt alles an und wenn der kollege nich komplett braindead ist wird der hier garnix bluffen.
      also ne bet is hier pflicht.

      die frage ob man hier tough folden kann stell ich mir auch oft in so spots.. gg nen passiven wts fisch falte ich das auch ab und an (aber auf 2/4 wohl eher nicht)
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.371
      ist halt nen level spot. wenn ihr keine history habt finde ich b/f hier gut weil er von nem unknown tag nicht erwarten kann hier trips oder eine 9 zu folden. cc geht natürlich gar nicht.
    • SwissDave
      SwissDave
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 637
      Kommt wirklich ganz auf deine Reads an, ob du ihm zutraust seine River Raises mit Bluffs zu balancen.
      Du musst dir einfach bewusst sein, dass toughe Folds exploited werden können. Gegen einen optimal spielenden Gegner dürfte man das jedenfalls nicht folden.
    • toxic
      toxic
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 1.326
      Original von draghkar
      Original von Maxx03
      Alternative: check / call?

      Aus vielen schlechteren Händen bekommst du so gleich viel Value und gegen viele mögliche bessere Hände verlierst du weniger bzw. bist nicht bluffbar.

      Denke er wird mit den meisten Händen die er callen würde auch for Value betten wenn du checkst, plus einwenig (ungefährliches) bluff induce.

      Finde es zumindest etwas gewagt hier zu folden. Jedes 12 mal trau ich ihm schon zu zu bluffen.
      äh, wat?

      so ziemlich das allerschlechteste bsp für nen river c/c

      aus vielen schlechteren händen kriegst du hier garkein value mehr.
      und was fürn bluff induce hier!? nen bluff inducest du, wenn draws am river busten... hier kommt alles an und wenn der kollege nich komplett braindead ist wird der hier garnix bluffen.
      also ne bet is hier pflicht.

      die frage ob man hier tough folden kann stell ich mir auch oft in so spots.. gg nen passiven wts fisch falte ich das auch ab und an (aber auf 2/4 wohl eher nicht)
      Die Konsequenz aus dem dick markierten Bereich ist dann aber ein ganz klarer Fold ohne jegliches Zögern - und sonst gar nichts.
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.371
      Original von SwissDave
      Kommt wirklich ganz auf deine Reads an, ob du ihm zutraust seine River Raises mit Bluffs zu balancen.
      Du musst dir einfach bewusst sein, dass toughe Folds exploited werden können. Gegen einen optimal spielenden Gegner dürfte man das jedenfalls nicht folden.
      falsch, ggn einen optimal spielenden gegner ist es egal ob man foldet oder callt.
    • TobiasNRW
      TobiasNRW
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 22.033
      Original von hasufly
      Original von SwissDave
      Kommt wirklich ganz auf deine Reads an, ob du ihm zutraust seine River Raises mit Bluffs zu balancen.
      Du musst dir einfach bewusst sein, dass toughe Folds exploited werden können. Gegen einen optimal spielenden Gegner dürfte man das jedenfalls nicht folden.
      falsch, ggn einen optimal spielenden gegner ist es egal ob man foldet oder callt.

      Warum bitte?


      Ich finde es bisher sehr interessant, was für unterschiedliche Meinungen hier vertreten sind. Also sind wir uns alle auch nicht sicher, was hier das Beste ist...
    • 1
    • 2