Artikel SSS bis Bronze

  • 5 Antworten
    • volle1969
      volle1969
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2007 Beiträge: 115
      Original von glowie
      Hallöle!

      Die SSS-Artikel enden auf Bronze mit Anfang der BigStack-Artikel oder?

      Also muss ich "nur" bis dahin "lernen"?
      Du kannst erstmal nur die betreffenden Artikel lesen, es gibt aber noch weitere
      Artikel zur SSS ( für Bronze - Member) unter http://de.pokerstrategy.com/strategy/weekly-no-limit/#bronze
    • glowie
      glowie
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2008 Beiträge: 310
      Alles klar, dankeschön, hab ich wieder n bisschen was zu tun :)
    • madball
      madball
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2006 Beiträge: 636
      die bss-artikel sind übrigens auch nicht übel, helfen dir bss-spieler zu verstehen und verbessern vorallem dein Spiel im Freeplay.

      Aber wie gesagt erst SSS-Basis/Grundstein legen.

      Eins nach dem Anderen festigen. Erst wenn dir mit einem Baustein sicher bist den nächsten dazu nehmen. Die Sicherheit wirst brauchen wenns mal nicht so gut läuft, was beim pokern immerwieder vorkommt.
    • glowie
      glowie
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2008 Beiträge: 310
      Ja mit dem nicht so gut laufen, merk ich schon. Irgendwie hab ich immer 2 gute Tage und zwei schlechte... Aber gut, dass ist wohl am Anfang ziemlich normal (gehe ich zumindest von aus...).
    • volle1969
      volle1969
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2007 Beiträge: 115
      Original von glowie
      Ja mit dem nicht so gut laufen, merk ich schon. Irgendwie hab ich immer 2 gute Tage und zwei schlechte... Aber gut, dass ist wohl am Anfang ziemlich normal (gehe ich zumindest von aus...).
      Damit bist Du vielen Anfängern schon einen Schritt voraus, denn viele verdonken
      innerhalb weniger Tage alles. An die Varianz wirst Du dich gewöhnen. Wie mein Vorposter schon geschrieben hat, Artikel nicht nur lesen, verstehen muß man sie, ein Baustein nach dem anderen, damit verringerst Du deine Fehler im Spiel, wirst sicherer und erfolgreicher.
      Was jetzt kommt wurde zwar schon x-mal geschrieben, Fragen ins Forum stellen, Coachings besuchen und unsicher gespielte Hände ab ins Handbewertunsforum.
      Ganz wichtig, hab keine Angst Fragen zu stellen, denn wir sind alle Änfänger, der eine mehr, der andere weniger

      Gruß volle1969