Alter Monitor, neuer PC=unscharfes Bild?

    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 17.418
      Hallo zusammen,
      nachdem ich jahrelang nur meinen Laptop benutzt habe und dieser langsam an seine Grenzen gestoßen ist hab ich mir nun einen neuen PC gegönnt und habe daran einen alten Röhrenmonitor angeschlossen. Leider habe ich ein sehr unscharfes Bild, vor allem natürlich beim Pokern. Auf PP erkenne ich die Stats (Elephant) kaum, die Buttons sind sehr unscharf und z.B. das PP-Logo links oben in der Tischecke (der Pokerchip). Es ist alles so ausgefranzt. Hier im Forum oder der Desktop sieht relativ normal aus. Was mich eigentlich stört sind die Stats, ist noch wesentlich schlechter, als auf meinem 15 Zoll Laptop :rolleyes: .
      Monitor: iiyama Vision Master Pro 451 19Zoll
      Grafikkarte: Nvidia Geforce 9500 GS
      Betriebssystem: Windows Vista
      Liegts am Monitor oder ist zuletzt noch meine niegelnagelneue Graka noch Schund oder passt das einfach nicht zusammen? Kann ich irgendwas besser einstellen?
      Hab wenig bis gar keine Ahnung von der Materie, deswegen bitte ich um Hilfe.
      Ach ja nochwas: Bei PP kommt jetzt der Piepton bevor ich die Karten sehe, da habe ich auch die Vermutung, daß das evtl. an ner langsamen Grafikkarte liegt(ansonsten läufts völlig reibungslos, kein laggen)??
  • 2 Antworten