[NL] impossible is nothing **close plz**

    • Siete777
      Siete777
      Black
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 5.688
      Hey Jungs, mein Name ist Ed, ich bin 23 und komme aus Dortmund/ Göttingen. Ich lebe seit knapp drei Monaten in Barcelona und wohne mitten im Zentrum dieser geilen Stadt.

      Pokerkarriere
      Wie ihr seht, bin ich seit knapp 2 Jahren dabei. Hab schon immer viel und gerne live gespielt, hatte glücklicherweise auch in Deutschland ein Casino um die Ecke (Hohensyburg). Hab dort schon rel. früh NL 500 gespielt - jedoch immer Live - und Online - BR strikt getrennt, was anfangs n bißchen komisch war, so mit einem Live-Big Blind online am Tisch zu sitzen, aber man gewöhnt sich an alles und mittlerweile sind die Stacks schon fast identisch. Vor knapp nem Jahr beschloss ich, es als "Pro" zu probieren und mein Studium erst einmal auszusetzen. Spiele 60-100 k hands / Monat auf NL 200 und 400 (je nach Fischdichte) und etwa 10-15x live im Casino.

      Warum blogge ich?
      Nun, in erster Linie, weil mich n paar Freunde, Bekannte und Kollegen aus Deutschland ständig fragen, wie es so läuft hier, was meine Poker"karriere" macht, das Livespiel im Casino und mein Aufstieg online, und halt das Leben im Allgemeinen hier in Barcelona. Da die meisten dieser Leute auch bei ps.de sind, können sie es nun hier lesen - die anderen dürfen mich weiter nerven. Aber auch und vor allem um mich weiterhin zu motivieren angesichts meiner Challenge.

      Zu meiner Person
      Ich reise gerne und viel, liebe Sprachen und andere Kulturen (hab Span. + Frz studiert), bin sportinteressiert und bin ein Autofan - dank des Pokerns war ich in der Lage, mir einige Träume zu erfüllen. N paar coole Urlaube und meinen SLK, den ich mir vor knapp nem Jahr gegönnt habe. Den größten Traum hingegen lebe ich zur Zeit, so kitschig, wie das auch klingt!

      Challenge
      Angesichts der neuen PP-Promo werde ich versuchen, die zweithöchste Stufe zu erreichen. Also 100.000 k Standardpoints bis zum 30.11. Da ich normalerweile NL 200 SH 6-table ist dies wohl unmöglich. Werde also ab morgen FR 18 tablen vor allem auf NL 200 und hier immer so posten wie's läuft.

      Cliffnotes:
      18-tabling FR NL 200 (auffüllen mit NL 400 und 100, wenn nicht genügend Tische vorhanden), 12 tabling SH NL 200
      10 k hands / Tag
      49 Tage (6 Tage Besuch von nem Freund aus Deutschland - pokerfreie Zeit)
      500 k hands

      Warum tue ich mir den Brainfuck an? Ganz einfach:

      RB PP-Promo: 10.000$
      RB PS.de Top250: 4.000 - 6.000$
      Party Points: ca. 8000$

      Gesamtrakeback: 22.000 - 24.000$
      Winnings: Pro PTBB 20.000$


      Von dem Geld verwirkliche ich einen großen Traum: Strandhaus an der marokkanischen Küste. Wird wahrscheinlich nich ganz reichen, aber ich hab ja schon länger gespart...

      Ich habe keine Ahnung, ob ich es durchhalte, aber wers nicht versucht, hat schon verloren. Und für 40.000 - 80.000$ (1 - 3 PTBB erwartete Winrate) kann ma sich auch mal den Arsch aufreißen. Ich gebe mir eine Erfolgschance von etwa 30 % angesichts der psychischen und wahrscheinlich auch zunehmend physischen Belastung über einen derart langen Zeitraum. Und dass ich danach nen Hirnschaden habe und wahrscheinlich erstmal richtig ausgebrannt bin, weiß ich! :D

      Wünscht mir Glück!

      Also Zwischenstand seit Promobeginn (7.10), mit 5 Tagen Pause wg Besuchs aus Deutschland

      So hier mal die Graphen seit Challengebeginn

      7.10 - 13.10




      17.10 - 28.10



      Unterm Strich stehen im Oktober 34k $ winnings zu Buche inkl. RB, was sich durchaus sehen lassen kann.

      Anfang November Challengeabbruch

      Anmerkung:

      Da meine Selbstreflexion und vielleicht auch Zweifel das m.M.n. interessanteste in diesem Blog darstellen, poste ich mal den link zu Seite 16:

      "Impossible is nothing" - Das Leben danach ;)
  • 696 Antworten