Wann aufsteigen?

    • Freo
      Freo
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2007 Beiträge: 1.778
      Bisher ist meine Erfahrung mit der BSS relativ gering; NL 20 FR 16 BB/100 auf 5k und NL 50 FR 5,3 BB/100 auf 22k. Da meine Bankroll durch SSS groß genug ist, brauche ich einen Aufstieg nicht davon abhängig machen. Aufsteigen möchte ich, wenn ich gut genug bin.

      Nun denke ich, daß ich im Vergleich zu den anderen Spielern gegenüber Fischen gut genug bin, gegenüber Regulars aber noch Defizite habe, nach nicht mal 30k Händen auch kaum verwunderlich. Von anderen liest an hier, daß NL 50 mit >4 PTBB langfristig zu schlagen wäre. Ich kann also jetzt noch nicht davon sprechen, NL 50 nachhaltig zu schlagen.

      Wann sollte ich auf NL 100 FR aufsteigen? Jetzt schon, weil ich mir zu viel Gedanken mache und die Winrate ausreicht? Nicht vor xy k Händen? Erst ab 8 BB/100 aufwärts?
  • 3 Antworten
    • kiljeadan333
      kiljeadan333
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 6.005
      Wenn deine Br es zuläßt, kannst du das entsprechende Limit auf jeden Fall shotten.

      Ich hab meinen ersten Shot auf NL100SH mit etwa 21 Stacks gemacht und beschlossen, wenn meine BR unter 1800$ fällt wieder runter zu gehen und weiter NL50SH zu spielen, bis die BR wieder groß genug ist.

      Es ging erstmal 8 Stacks rauf und dann gabs derbe einen auf den Sack mit geschmeidigen 11 in etwa 2000 Händen runter.
      Also spiel ich wieder NL50SH, was ich auf 12k Hände bisher ziemlich ordentlich beate.
      Im nachhein hätte ich mir andere stoploss Grenzen setzen sollen - also die entsprechend meinen Winnings verschieben sollen.
      Sprich mit 29Stacks schon bei 24 left wieder runter zu gehen und erst wieder zu shotten, wenn ich sicher nicht tilte/schlecht spiele. Aber man lernt ja immer dazu ;)

      Mein nächster Shot ist noch ziemlich genau 3 Stacks NL50 weg und ich freu mich jetzt schon drauf :)

      Bei FR sollte der Unterschied da nicht allzu groß sein, was das shotten angeht - außer dass bei SH die Varianz halt härter ist.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Wenn die BR groß genug ist, steige auf.

      Man sagt dass man mind. 20k Hände auf einem Limit gespielt haben sollte, das hast du ja mit deinen 22k erfüllt. Versuch doch einfach mal NL100, kannst dir ja eine Grenze setzen wo du wieder absteigst sollte es schief gehen.
    • Raised96
      Raised96
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2008 Beiträge: 75
      sehe ich auch so. Gib dir doch ne geringe Anzahl Stack(2-3) und probiere FR100. Lässt sich eigentlich ganz gut spielen zum reinschnuppern.