Kabelverstärker

    • ChrisThe
      ChrisThe
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 2.016
      Hi,

      ich wollte mal die unter euch die sich auskennen fragen wie sinnvoll die Installtion eines Kabelverstärkers in der eigenen Wohnung ist. Ich habe häufiger das Problem dass mein DigitialTV doch sehr starke Klötzchenbildung hat und die Signalstärke nicht sonderlich gut ist.

      Würde mir die Installation dieses Geräts hier weiter helfen?
      Ich werde zusätzlich auch noch 4fach abgeschirmite Coaxialkabel installieren.

      Thx for help!

      Gruß,
      Chris
  • 6 Antworten
    • BoPer
      BoPer
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 4.992
      wir hatten das gleiche problem im 3.stock. verstärker davor und klappte wunderbar. 25euro media markt weils schnell gehen musste gibts auch billiger...
    • ChrisThe
      ChrisThe
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 2.016
      Wow 25€? Ich hab nu erstmal nur einen für 250€ gesehen.

      Gibts da Unterschiede zwischen den Teilen? Was würdet ihr eher empfehlen?

      Danke schonmal für deine Antwort :)
    • BoPer
      BoPer
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 4.992
      ja da gibts schon unterschiede vorallem wieviel db das gerät verstärkt und wieviel ausgänge es hat. ich vermute mal für 250 ist eins für die hausinstallation im keller am kabelanschluss. probier doch einfach mal so ein teil für 25 aus wenns nicht geht bringste es zurück.
      kann auch an der dose liegen wenn ein verstärker nichts bringt würde ich ne neue dose setzen. und natürlich gut abgeschirmtes kabel benutzen das macht schon ne menge aus.
    • Petathebest
      Petathebest
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 2.634
      Probieren geht über studieren. Das Problem ist, das Signal sollte an der Quelle verstärkt werden. Wenn es bei dir in der Wohnung ankommt, ist ja bereits ein ganzer Teil verloren gegangen. Sollte trotzdem einiges bringen. Bestell halt irgendwo online, dann kannst es zurück schicken.

      http://video.shop.ebay.de/items/TV-Video-Elektronik__kabelverstarker_W0QQ_nkwZkabelverstQc3Qa4rkerQQ_catrefZ1QQ_flnZ1QQ_sacatZ293QQ_trksidZp3286Q2ec0Q2em282?_trksid=p3286.c0.m282
    • ChrisThe
      ChrisThe
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 2.016
      Okay danke für eure Tipps. Das mit der Quelle ist ja klar aber ich denke meine Nachbarn sehens nit so gerne wenn ich im Keller am Kabelanschluss rummache ;) . Zumal da ja ein Verstärker sein sollte.

      Ich hatte deswegen auch mal ne Störung aufgemacht die konnten da nix messen. Die Dose wurde dann ausgetauscht von daher sollte die auf jeden Fall in Ordnung sein.

      Problem ist auch das tritt wenn eher Abends auf dann wenn meine Nachbarn wohl auch ihre TVs anschalten.

      Wisst ihr obs Probleme mit Kabelverstärkern gibt wenn man eine Multimediadose verwendet.
      Ja ich hab Internet + Telefon auch über Kabel ;) .

      Interessant ist übrigens auch dass ich wenn ich zB große P2P Netzwerke anhab ich gar kein TV mehr schauen kann. Klingt für mich wie ein überlagern der anderen Leitungen oder dass da was mit den seriellen Timeslots nicht passt.

      Leider bin ich nuna ber nicht der große Kabeltechniker ~g~

      Bestellen werd ich so ein Ding mal kann ja nit schaden :)
    • BoPer
      BoPer
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 4.992
      joa das das triple play noch nicht so ausgereift ist hab ich jetzt von mehreren schon gehört kann auch an deinem provider liegen...