Handbewertung 10$ SnG

    • the0ne
      the0ne
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2007 Beiträge: 5
      Hatte gerade folgende Situation in einem 10$ shorthanded SnG.

      Erste Hand (Blinds 10/20, Startstacks 1500)

      hero ist BB(20) mit KK

      utg1: raise 80
      fold,fold,fold,fold
      hero: re-raise 240
      utg1: (instant)call

      Flop: AT5 rainbow

      hero: check
      utg1: bet 300
      hero: fold


      Würde ich normalerweise postflop nicht so passiv spielen... Was meint ihr???

      thanks in advance
  • 2 Antworten
    • Quiesel
      Quiesel
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2006 Beiträge: 585
      Solltest auf jeden Fall ne Contibet machen, wenn er dich dann raist Situation neu bewerten, evtl über fold nachdenken, aber auf den BuyIns geh ich oft broke mit KK, da wird zu oft nur mit ner T oder nem kleineren pocket geraist
    • locasdf
      locasdf
      Black
      Dabei seit: 07.06.2008 Beiträge: 6.505
      ganz klar b/f am flop. der flop ist doch perfekt fuer ne conti, der gegner muss dir hier credit fuer ein A geben. wenn er dann callt/raist, haste ne einfache entscheidung, dann hat er oft genug das A, dass du KK wegwerfen kannst.