Amsterdam

    • GUEST
      GUEST
      Dabei seit: 01.01.1970 Beiträge: 0
      Ich war am Wochenende bei iner Freundin in Amsterdam zu besuch. Ich habe es mit natürlich nicht nehmen lassen ins Casino zu gehen (leider nur für 2 Stunden).

      Da Niveau der Spieler ensprach in etwa den 2c4c Tischen auf PokerStars. Nachdem ich 40min für einen Seat gewartet habe, konnt eich mich endlich setzen. Ich zähle mal grob meine gespielten Hände auf:

      1. Hand BB mit Q3o flopped 2 Pair 7 Leute im Pot. Ich plane einen check/raise Flop allerdings checken alle Jungs druch. Dann bet Turn nach mir raise und reraise ich calle. River einer bet me call und WIN. ALso fing schonmal gut an.

      2. Hand KTs vor mir 2 Caller ich Raise PFR. mir flopped wieder 2 Pair. DIe ACtion weiss ich nicht mehr, aber ich winne den Pot.


      3. Hand 45s im BB. Ich Bekomme am Flop Gutshot und flush draw 266. Flop 3bet, Turn Ace me bet, river 4 ggner check me bet un WIN.

      Also war ich zu der Zeit gut im Plus. Ich dachte langsam aufs aufhören, da ich nicht mehr viel zeit hatte zum gamen.

      Dann bekam ich JJ. FLop ein Set -> CAp FLOP, 3bet Turn river loose gegen einen AK straight lucker der all in war.

      Dann me first in mit KK. Ich raise PFR nach mit 3 bet. Ich bekomm Overpair + Flushdraw. FLop bet ggenr raises me call. Turn me C/R river loose gegen QTo straight.

      Dann me CO vor mit 1 limper ich Raise mit ATs BU 3bet. Flop Toppair me bet 3better raus limper macht calldown (me bet Turn und RIver)
      loose gegen AJo

      Dann letzte Hand war ich mit JTo im Pot und mach einen schlechten Fold am Turn. Hatte Gutshot + 2 overcards, am river hätteich straight gehabt.

      Die Zeit war rum und der liebe loco -120EUR, was im grünen Bereich ist.


      FAZIT: Wenn mann nur ca 3 Stunden zum gamen hat, lieber erst gar nicht hingehen. Es geht so dermaßen langsam, dass es fast langweilig ist. Man muss tight gamen weil immer mehr als 4 Leute am Flop sind. Man kann aber sehr gut Geld machen, wenn man siene dicken Hände gewinnt, was mit an diesem Abend leider vergönnt war.
  • 7 Antworten