Wie PartyPoints wirklich berechnet werden... !

    • AttilaG
      AttilaG
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 123
      Ausgehend von diesem Thread habe ich eine interessante Entdeckung gemacht betreffend der Berechnung von PartyPoints.

      Offensichtlich werden die PartyPoints nicht so berechnet, wie man es z.B. auf dieser offiziellen Seite nachlesen kann.

      Insbesondere folgender Satz scheint "falsch" zu sein:
      "Raked hands played on separate stakes will not be added (i.e. if you play 18 raked hands on a $0.50/$1 table and 22 raked hands on a $1/$2 table, you will only earn eight PartyPoints. However, raked hands played on different tables of the same stake will be added)."

      Aufgefallen ist mir das Ganze, weil ich selber ein Tool gemacht habe um meine PP-Abrechnung zu kontrollieren. Dabei habe ich festgestellt, dass wenn man die Hand History nach den offiziellen Regeln durchgerechnet, PartyPoker zuviele PP vergeben hätte... (ich habe also effektiv mehr PP erhalten, als ich erwartet hätte).

      Durch einen Hinweis im eingangs erwähnten Thread habe ich dann die Berechnungsregeln angepasst und neu mit "half-raked hands" gerechnet und siehe da: die Berechnungen stimmten plötzlich!!


      What the fuck are "half-raked hands"?

      Hier ein kleines Rechenbeispiel nach den offiziellen Regeln. Dazu muss noch erwähnt werden, dass nur die "raked hands" für die PP zählen, bei welchen der "generated Rake" (Total-Rack geteilt durch Anzahl Spieler, welche Karten erhalten haben) mind. 1 Cent beträgt. Bei 10 Spielern muss also der Rake mind. 10 Cents betragen, damit die Hand für die PP zählt.

      Hier nun das Beispiel:
      Fixed Limit $0.1/0.2 (=> pro 20 raked hands gibt es 2 PP)
      - 200 Hände gespielt
      - 80 davon waren normale raked Hands (diese zählen z.B. um einen Bonus freizuspielen)
      - 50 (von den 80) hatten einen "generated Rake" von >= 1 Cent und zählen somit für die PP
      Nach den offiziellen Regeln hätte es dafür also 4 PP geben sollen. In Wirklichkeit gibt es aber nicht 4 sondern 6 PP!

      Warum? Nicht weil wir Schweizer es erfunden hätte, sondern weil es anscheinend sowas wie "half-raked hands" gibt. Eine "half-raked hand" ist eine Hand bei der der generated Rake zwischen 0.5 - 0.99ct liegt.
      Diese half-raked hands werden addiert und dann durch 2 geteilt und ergeben dann wieder vollwertige raked hands.

      Das obigen Beispiel würde nun so aussehen:
      50 full-raked hands + 30 half-raked hands (15 full-raked) = 65 full-raked hands => 6PP
      Und dieses Resultat deckt sich mit den effektiv erhaltenen PartyPoints. Dass es sich nicht um ein Versehen oder Einzelfall handelt, konnte ich bei der Analyse mehrfach feststellen.


      Damit aber nicht genug...

      Offensichtlich gibt es auch noch Situationen, bei denen PP aufgerundet werden!

      Beispiel:
      Fixed Limit $0.1/0.2 (=> pro 20 raked hands gibt es 2 PP)
      - 100 Hände gespielt
      - 56 davon waren normale raked Hands (diese zählen z.B. um einen Bonus freizuspielen)
      - 22 (von den 56) hatten einen "generated Rake" von >= 1 Cent und zählen somit für die PP
      - 34 (von den 56) waren "half-raked hands"
      ergibt: 22 full-raked hands + 34 half-raked hands (17 full-raked) = 39 full-raked hands => (?)PP

      Eigentlich würde man von 2PP ausgehen. In Wirklichkeit aber hat es 4PP gegeben. Also wurden die 39 Hände zuerst auf 40 aufgerundet. Auch für diese Abrechnungsart habe ich mehrere Beispiele gefunden, die meine Theorie abstützen. Nur konnte ich nicht mit Sicherheit rausfinden, ab wann aufgerundet wird. Ich glaube aber so bei 2-3 fehlenden Händen.


      Leider konnte ich nirgends einen (offiziellen) Hinweis oder eine Aussage finden, welche meine Theorien bestätigen würden. Vielleicht hat ja sonst jemand einschlägige Erfahrungen oder Auskünfte seitens PartyPoker erhalten. Oder vielleicht hat jemand auch schon nachgerechnet und ist zum selben Resultat gekommen.

      -- Attila
  • 28 Antworten
    • Ardruin
      Ardruin
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 176
      danke für die Arbeit! Wäre auch nett wenn du das Tool zur Verfügung stellen würdest :-)

      Dann hoffe ich mal das keine berechtigten Einwände mehr kommen. So gibts mal ne plausible Erklärung für die PP Zahlen.


      Gruß Markus
    • Merlinius
      Merlinius
      Platin
      Dabei seit: 30.06.2006 Beiträge: 3.519
      Original von AttilaG
      Bei 10 Spielern muss also der Rake mind. 10 Cents betragen, damit die Hand für die PP zählt.
      Der Rake ist doch immer >= 10 Cent oder nicht? Und da maximal 10 Spieler an einem Tisch sitzen, ist der Rake pro Person auch immer >= 1 Cent. Oder hat sich da mittlerweile was geändert?
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      In den Micros fängt der Rake bei 5 Cent an.
    • IchRoque
      IchRoque
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2006 Beiträge: 11
      Hallo AttilaG!

      Echt klasse, dass Du Dir die Mühe gemacht hast, hoffe Du veröffentlichst das Tool?
      Eine Anmerkung hab ich aber doch:

      Original von AttilaG

      ...
      - 80 davon waren normale raked Hands (diese zählen z.B. um einen Bonus freizuspielen)
      - 50 (von den 80) hatten einen "generated Rake" von >= 1 Cent und zählen somit für die PP

      ...
      - 56 davon waren normale raked Hands (diese zählen z.B. um einen Bonus freizuspielen)
      - 22 (von den 56) hatten einen "generated Rake" von >= 1 Cent und zählen somit für die PP

      Habe vor kurzem einen Bonus bekommen, und in der betreffenden e-mail von PartyPoker wurde extra darauf hingewiesen, dass nur Raked Hands für den Bonus zählen, bei denen mein Rake-Anteil mind. 1 cent beträgt. Weiß nicht ob das nur bei mir so ist, wollte aber mal drauf hinweisen.

      Viele Grüße,

      IchRoque
    • Thrawen
      Thrawen
      Bronze
      Dabei seit: 18.10.2006 Beiträge: 91
      zum 2. teil deiner Aussage hab ich eine andere theorie (eine Theorie! das heißt ich weiß nicht ob es stimmt)

      Ich glaube nicht, dass Party die hände einfach "aufrundet"

      Ich denke eher, dass der Begriff der "halfraked hands" noch etwas zu ungenau ist.

      Wenn man jetzt 10handed spielt und 5cent rake gezahlt werden, dann ist der "üersönliche rake" theoretisch 0,5 cent. soweit würde das system mit den halfraked hands hinkommen.
      wenn du aber ne weile z.B.8 handed gespielt hast, dann wäre der "persönliche rake" bei einem gesamt rake von 5 cent ja nicht bei 0,5cent sonder bei 5cent/8=0,625 cent
      die hände sind in dem fall nicht "halfraked" sondern "62,5%-raked"

      somit sind die 20 raked hands schneller erreicht.
      Beispiel:
      Du hast 36 hände 8handed gespielt, bei denen je 5cent rake produziert wurde.

      Nach deinem modell wären das 36"halfraked hands"=18raked hands also eigentlich keine Points.
      Wenn man allerdings das 8handed berücksichtigt, dann hätte man 36*0,625=22,5 raked hands --> es gibt partypoints


      also würde ich sagen, dass pp nicht aufrundet, sondern das einfach dadurch, dass hin und wieder die tische eben nur 8/9handed sind einfach 1-2 rakedhands mehr produziert werden insgesamt durch die "teilweiseraked hands"
    • AttilaG
      AttilaG
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 123
      @Thrawen: Gute Idee. Werde das man mit einpaar Berechnungen überprüfen. Irgendwie glaube ich selber nicht an die Aufrund-Theorie. Aber etwas anderes ist mir bisher nicht eingefallen. Danke für den Tipp.

      -- Attila
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Können das andere User empirisch bestätigen?
    • Paidimu
      Paidimu
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2006 Beiträge: 154
      Original von Ardruin
      danke für die Arbeit! Wäre auch nett wenn du das Tool zur Verfügung stellen würdest :-)
      Ja, ein ofizielles Tool dazu wäre super. Das könnten dann einige user ausprobieren (je mehr desto besser natürlich und wir hätten unter Umständen tatsächlich den heiligen Gral gefunden! ;)

      Habe noch alle meine gespielten Cash-Game-Hände zur Verfügung.. Sind ja auh erst knapp 5k.. ;) .. Stelle mich also gerne als Ttestperson zur Verfügung. :]

      p.s.:

      Warum? Nicht weil wir Schweizer es erfunden hätte, sondern weil es anscheinend sowas wie "half-raked hands" gibt.
      Ein wunderschöner Satz! :heart:
    • Ardruin
      Ardruin
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 176
      ich kann ein paar Mircolimit-Hände zur Verfügung stellen.
      Mit dem Tool würd ichs aber auch selber testen
    • zacman
      zacman
      Global
      Dabei seit: 15.05.2005 Beiträge: 816
      Was man auch unbedingt beachten muss:

      Raked Hands auf Jackpot Tables und normalen Tables werden nicht addiert. D.h. wenn man z.B. auf 5/10 81 raked hands auf einem normalen Tisch und 19 raked hands auf einem BBJ Tisch gespielt hat, zählen nur 80 raked hands und nicht 100 für die Punkte.

      Meiner Meinung nach eine ziemlich sinnlose Regelung. Das hat vielleicht früher Sinn gemacht, als die BBJ in einer eigenen Sektion waren und man auf den BBJ auch mehr PPs als auf den normalen Tables bekommen hat. Aber heute, wo beide Arten von Tischen in der selben Kategorie sind und man auch exakt die selben Punkte bekommt, macht es überhaupt keinen Sinn mehr zwischen BBJ und normalen Tischen zu differenzieren.

      Wäre gut wenn Du das mal bei PP ansprechen könntest Korn.
    • Tavarez
      Tavarez
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2006 Beiträge: 623
      wann werden die Partypoints auf den account gutgeschrieben ??

      weill ich hab gestern 20 raked hands gemacht aber es kam nix auf mein account
      immernoch 0
    • AttilaG
      AttilaG
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 123
      Original von Tavarez
      wann werden die Partypoints auf den account gutgeschrieben ??

      weill ich hab gestern 20 raked hands gemacht aber es kam nix auf mein account
      immernoch 0
      Da bist Du im falschen Thread... Versuch's mal hier:

      http://www.pokerstrategy.cc/wbb/thread.php?threadid=48457
    • Wauzi500
      Wauzi500
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2006 Beiträge: 176
      Original von Tavarez
      wann werden die Partypoints auf den account gutgeschrieben ??

      weill ich hab gestern 20 raked hands gemacht aber es kam nix auf mein account
      immernoch 0
      Gegen 16 Uhr deutscher Zeit!
    • Opop
      Opop
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2006 Beiträge: 814
      Wie die Points wirklich berechnet werden, würde mich auch mal interessieren. Ich hatte mal ne Mail an PP geschrieben, dass die Points nicht stimmen. Ich wusste die Anzahl raked hands genau, weil ich gerade an einem Bonus gespielt hatte. Daraufhin erhielt ich die Antwort, dass für die PPs nur die raked hands >= 1 Cent "Eigenanteil" zählen. So weit so gut. Nun hab ich das mit PT nachgerechnet (mit dem Rakefilter). Wenn alle Hände gezählt hätten, dann hätte ich 20 Points bekommen müssen; wenn nur die >= 1 Cent gezählt hätten, dann hätte ich 16 bekommen müssen. Naja, ich hab 18 bekommen ;-)

      Wenn also noch Tester gesucht werden (ich spiele 0,25 / 0,50 FL und NL 10 SSS) stelle ich mich (oder meine Hände) gern zur Verfügung.

      Bis denne
      Andreas
    • Paidimu
      Paidimu
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2006 Beiträge: 154
      ßhm.. Opop.. Du hast den Thread aber nicht wirklich gelesen, oder?
      Aber trtotzdem nett das de was dazu sagen woltest.. :D

      Im übrigen empfehle ich dir einfach den Thread hier komplett zu lesen, oder zumindest den ersten Beitrag (wenigstens das kann man jawohl voraussetzten, auch wenn er lang ist, sonst muss man nun echt nicht antworten!!!).

      Jedenfalls werden dir dann alle deine Fragen beantwortet wiedo du nun 18 anstelle von 16 oder 20 PP's hattest, denn genau DAS wurde ja hier erarbeitet. :rolleyes:
    • Opop
      Opop
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2006 Beiträge: 814
      @ Paidimu

      Da ich den ganzen Thred gelesen habe, dachte ich, dass es darum ging, ob die höher als >= 1 Cent PPs daran liegen, dass es "half-raked points" gibt, oder es an Rundungen aufgrund von 8 oder 9 seated liegt.

      Ausserdem habe ich nicht gefragt, warum ich 18 Punkte habe (das war mir schon klar), sondern ich wollte nur darstellen, dass mir das auch schon passiert ist und ich entsprechende Hände habe, da ich öfter die betreffenden Level (0,05 rake) spiele.

      Aus dem ersten Beiterag, wie Du geschrieben hast, geht nicht hervor, ob es nun "half raked hands" oder rounded raked hands (<10 seated) gibt und diese in die Berechnung einfliessen.

      Vielleicht hast Du meinen Post nicht verstanden?

      Ich weiss es nicht (is mir auch egal).

      Auf jeden Fall könnte ich Hände bereitstellen, die bei der Klärung vielleicht behilflich sein können.

      Bis denne
      Andreas
    • Paidimu
      Paidimu
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2006 Beiträge: 154
      Ich wusste die Anzahl raked hands genau, weil ich gerade an einem Bonus gespielt hatte. Daraufhin erhielt ich die Antwort, dass für die PPs nur die raked hands >= 1 Cent "Eigenanteil" zählen. So weit so gut.
      Stand auch im ersten Beitrag.

      Wenn alle Hände gezählt hätten, dann hätte ich 20 Points bekommen müssen; wenn nur die >= 1 Cent gezählt hätten, dann hätte ich 16 bekommen müssen. Naja, ich hab 18 bekommen ;-)
      Ist ebenfalls quasi dasselbe in Grün, was im ersten Beitrag steht!


      Ausserdem habe ich nicht gefragt, warum ich 18 Punkte habe (das war mir schon klar), sondern ich wollte nur darstellen, dass mir das auch schon passiert ist und ich entsprechende Hände habe, da ich öfter die betreffenden Level (0,05 rake) spiele.
      Hätte man auch anders interpretieren können. Klang etwas.. "planlos"..


      Auf jeden Fall könnte ich Hände bereitstellen, die bei der Klärung vielleicht behilflich sein können.
      Ist n feiner zug..


      Da ich den ganzen Thred gelesen habe, dachte ich, dass es darum ging, ob die höher als >= 1 Cent PPs daran liegen, dass es "half-raked points" gibt, oder es an Rundungen aufgrund von 8 oder 9 seated liegt.
      Wo geht aus deinem ersten Post raus hervor das du auf das Problem Rundungen/Halfe Raked hands eingehen möchtest??? :rolleyes:

      ..

      Aber gut, dass sind dann wohl Undeutlichkeiten in der Verständigung.
      Sprache ist eben sehr begrenzt und beinhaltet in sich selbst schon das Missverständniss.

      Von daher ein Sorry von mir!
    • Opop
      Opop
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2006 Beiträge: 814
      [quote]Original von Paidimu


      Wo geht aus deinem ersten Post raus hervor das du auf das Problem Rundungen/Halfe Raked hands eingehen möchtest??? :rolleyes:

      [quote]

      Um das Problem geht es doch in dem ganzen Thread.



      Naja, aber Du hast recht; ich hätte mich etwas kürzer fassen können.

      Nichts für ungut.

      Vielleicht bekommen wir des Problem der Berechnung ja gelöst.

      Bis denne
      Andreas
    • fuzzles
      fuzzles
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 1.419
      gibt auch nen unterschied zwischen raked hand und "raked hand"

      fuer boni usw [alles was release restriced ist] reicht es wenn die hand raked ist. also ab 5cent rake.


      fuer promos muss der eigenanteil am rake mindestens 1 cent sein, 5cent reichen hier z.b. nicht aus.
    • 1
    • 2