Motivationsprobleme/Ungeduld nach Cashout

    • Muttermal
      Muttermal
      Silber
      Dabei seit: 12.05.2007 Beiträge: 8.398
      Ich habe folgendes Problem:

      Bis vor einer Woche habe ich regelmäßig NL 100 SH gespielt und hatte eigentlich auch schon die BR für NL 200 (ca. 6500$). Hab mir dann allerdings n Großteil ausgecasht, um mir n kleinen Wunsch zu erfüllen und habe jetzt noch ca. 2,3k $ online.
      Soweit so gut, wollte mich erstmal auf NL 50 bis ca. 3k hochspielen und dann wieder NL 100 zocken. Aber irgendwie bin ich erstens kaum motiviert zu zocken, weil mir die Beträge irgendwie viel zu klein vorkommen auf NL 50 und zweitens werde ich sehr schnell ungeduldig, wenn ich mal ne länger Zeit carddead bin oder es eben nicht läuft...und ich habe nicht das Gefühl, dass das meinem Spiel gut tut.
      Direkt NL 100 will ich auch nicht unbedingt zocken, weil ich dort auch schon einige dicke Swings erlebt hab und ich die mit meiner BR wohl kaum verkraften könnte.

      Vielleicht hat ja jemand hier einen Tipp, wie ich meine Motivation und vor allem auch meine Konzentration mal wieder ein bisschen steigern kann.
  • 10 Antworten
    • jerky
      jerky
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.957
      wenn du nl100 beatest sollte es mit 23 stacks doch kein prob sein.

      ansonsten spiel halt n paar k hands nl5, dann kommt dir nl50 schon wieder viel vor :D

      ka wie ich dir helfen soll, ich würd einfach normal nl100 weiterzocken, wenn du auf 1,5k droppst kannst immernoch absteigen.
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Entweder einfach weitergrinden auf NL 100 bis 1500$ ist schon ganz gut. Wenn man das nicht möchte bringt es nichts ein Limit zu spielen auf dem einem die Beträge klein vorkommen, dann spielst du auch nicht dein A-Game und bist max breakeven und somit noch unmotivierter. Was ich dann immer mache und empfehle ist: Spiel eine Zeit lang eine neue Variante. Probier PLO aus, spiel ne Zeit lang SNGs oder versuch dich an einer Fixed Varianze die du schon immer ausprobieren wolltest. Beim Lernen eines neuen Spiels konzentriert man sich nämlich immer wieder darauf +ev zu spielen und achtet nicht so sehr auf die Beträge, es ist einem also nicht mehr egal und man spielt wieder +ev.

      Wenn du es echt versuchst sag mal Bescheid, würd mich interessieren wenn es mal einer macht dem ich es empfehle :)
    • strider1973
      strider1973
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2007 Beiträge: 1.714
      Wie viele Tische spielst Du denn? Adde doch sonst noch so 2 Tische, dann hast automatisch mehr Action.

      Ansonsten: Hast die ganzen 4k verbraten? Wenn Du NL 100 geschlagen ahst,, kann ich verstehen, dass Du keine Lust auf NL50 hast: Könntest Du denn eincashen wenn es schlecht laufen würde auf NL100? Falls ja, probiers doch auf NL100, hast ja genug Erfahrung
    • castaway
      castaway
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2006 Beiträge: 25.945
      Original von Muttermal
      Ich habe folgendes Problem:

      Bis vor einer Woche habe ich regelmäßig NL 100 SH gespielt und hatte eigentlich auch schon die BR für NL 200 (ca. 6500$). Hab mir dann allerdings n Großteil ausgecasht, um mir n kleinen Wunsch zu erfüllen und habe jetzt noch ca. 2,3k $ online.
      Soweit so gut, wollte mich erstmal auf NL 50 bis ca. 3k hochspielen und dann wieder NL 100 zocken. Aber irgendwie bin ich erstens kaum motiviert zu zocken, weil mir die Beträge irgendwie viel zu klein vorkommen auf NL 50 und zweitens werde ich sehr schnell ungeduldig, wenn ich mal ne länger Zeit carddead bin oder es eben nicht läuft...und ich habe nicht das Gefühl, dass das meinem Spiel gut tut.
      Direkt NL 100 will ich auch nicht unbedingt zocken, weil ich dort auch schon einige dicke Swings erlebt hab und ich die mit meiner BR wohl kaum verkraften könnte.

      Vielleicht hat ja jemand hier einen Tipp, wie ich meine Motivation und vor allem auch meine Konzentration mal wieder ein bisschen steigern kann.
      Naja, bei 4,2k $ muss das aber schon nen etwas größerer "kleiner Wunsch" gewesen sein ;)
    • Muttermal
      Muttermal
      Silber
      Dabei seit: 12.05.2007 Beiträge: 8.398
      Original von strider1973
      Wie viele Tische spielst Du denn? Adde doch sonst noch so 2 Tische, dann hast automatisch mehr Action.

      Ansonsten: Hast die ganzen 4k verbraten? Wenn Du NL 100 geschlagen ahst,, kann ich verstehen, dass Du keine Lust auf NL50 hast: Könntest Du denn eincashen wenn es schlecht laufen würde auf NL100? Falls ja, probiers doch auf NL100, hast ja genug Erfahrung
      Ja von den 4k hab ich mir, wie castaway auch schon bemerkt hat, einen etwas größeren kleinen Wunsch erfüllt ;)

      Spiele in der Regel 6 Tische und will das eigentlich auch so lassen, mein Laptop hat zwar einen 17" Bildschirm, aber auch wenns möglich wär, fühl ich mich mit mehr als 6 Tischen einfach nicht mehr wohl.
      Eincashen ist bei mir absolut tabu, werde ich nie machen, ich glaube falls ich einmal komplett broke gehen sollte (was bei meinem konservativen BRM eher unwahrscheinlich ist), würde ich aufhören mit Pokern.

      Aber inzwischen habe ich mich auch schon wieder auf 2,7k hochgespielt und werde dann wohl bald auch wieder NL 100 in Angriff nehmen. Aber danke für alle eure Tips =)
    • pocketquads
      pocketquads
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2007 Beiträge: 3.639
      vielleicht solltest du dir mal anschauen was du dir da geleistet hast und überlegen das andere leute dafür monate bei harter arbeit sparen müssen, wenn das nichts bringt haste dir wohl das falsche gegönnt.
    • hartiedd
      hartiedd
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 4.798
      Wünsche erst erfüllen ab NL400 + , da kann der Wunsch auch größer ausfallen (Wunsch ist wunsch Fee...) , ich würde Nie soviel auscahsen das ich Zwangsläufig ein Limit runter muß wenn ich ein Limit schlagen ...

      Abstieg sucks ... aber jetzt biste ja fast wieder auf NL100 ... GL

      Kannst ja bis 3k NL50 und 100 mixen ...
    • Muttermal
      Muttermal
      Silber
      Dabei seit: 12.05.2007 Beiträge: 8.398
      Original von pocketquads
      vielleicht solltest du dir mal anschauen was du dir da geleistet hast und überlegen das andere leute dafür monate bei harter arbeit sparen müssen, wenn das nichts bringt haste dir wohl das falsche gegönnt.
      versteh ehrlich gesagt nicht, was du mir damit sagen willst? Bin hoch zufrieden mit meinem kauf und hat sich auf jeden fall gelohnt... :rolleyes:
    • littleA
      littleA
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 1.138
      jetz erzähl schon was du dir gekauft hast!
    • Tran
      Tran
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 213
      Wenn ich mich mit NL 100 schon mal auf 6,5k hoch gespielt hätte, würde ich mit 23 Stacks locker weiter NL 100 spielen.
      Vor allem auch wegen Bonis und Rakeback. Das geht einfach viel schneller und 23 Stacks sind noch ein gutes Polster. Bei 1,5k kann man immer noch runter auf NL 50 wenns nicht mehr anders geht. Da hat man dann solide 30 Stacks.
      Ansonsten das nächste mal erst auscashen, wenn genug übrig bleibt um komfortabel NL 100 weiter zu zocken.