vegetarische Gerichte

  • 14 Antworten
    • gashipashi
      gashipashi
      Global
      Dabei seit: 23.09.2008 Beiträge: 854
      geröstete maiskolben auf antipati =)
    • stippi
      stippi
      Gold
      Dabei seit: 13.11.2005 Beiträge: 674
      Kartoffeltaschen mit Frischkäsefüllung + Dip und Salatbeilage

      nom nom nom
    • gashipashi
      gashipashi
      Global
      Dabei seit: 23.09.2008 Beiträge: 854
      Original von stippi
      Kartoffeltaschen mit Frischkäsefüllung + Dip und Salatbeilage

      nom nom nom

      gibts sogar als fertiggericht in jeder tiefkühltruhe :D
    • liverdracon
      liverdracon
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2006 Beiträge: 7.792
      Original von gashipashi
      Original von stippi
      Kartoffeltaschen mit Frischkäsefüllung + Dip und Salatbeilage

      nom nom nom

      gibts sogar als fertiggericht in jeder tiefkühltruhe :D
      werde es schon selbst zubereiten. Aber klingt schon mal nicht schlecht. Muss ich nur kucken ob ich das hinkriege.

      Give me input!!!! :)
    • MonsTaGoblin
      MonsTaGoblin
      Silber
      Dabei seit: 05.07.2007 Beiträge: 103
      Pommes ??? ;)

      http://www.vegetarisches-kochen.de/hauptgerichte.html
    • CashBoomBang
      CashBoomBang
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2008 Beiträge: 3.436
      Also, ich als Mädel.... welches auch nicht sonderlich auf Fleisch steht... außer ich habe schon ordentlich einen gebechert... dann ist Burger, Döner, Currywurst irgendwie besonders lecker...
      ...würde Dir dieses simple Essen vorschlagen (ideal als Partysnack)

      Blätterteig - Tomaten - Quadrate

      1 Pkt. Blätterteig (275 g, Kühlregal), rechteckig
      2 Tomate(n), aromatische, in 1/2 cm dicke Scheiben geschnitten
      1 große Knoblauchzehe(n), klein gewürfelt
      Olivenöl
      Pfeffer, schwarzer, frisch aus der Mühle
      Salz (Fleur de sel)
      etwas Milch zum Bestreichen
      n. B. Basilikum, gehacktes

      Backofen auf 180°C Heißluft vorheizen.

      Den Blätterteig aus der Packung nehmen, in ca. 4 cm x 4 cm große Quadrate schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit etwas Milch bestreichen. Tomatenscheiben auflegen, dabei einen kleinen Rand freilassen und pfeffern.

      In den Ofen schieben und ca. 15 - 20 Min. backen, bis die Ränder leicht gebräunt sind. In der Zwischenzeit Knoblauchwürfelchen mit Olivenöl und Basilikum verrühren.

      Die fertig gebackenen Quadrate anschließend mit Fleur de sel bestreuen und mit der Knoblauch-Öl-Basilikumpaste bestreichen. Entweder sofort servieren oder auch kalt genießen.
    • philwen
      philwen
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 5.601
      diverse pastasoßen

      spghetti putanesca (ka wie mans schreibt ) =tomatemsoße mit kapern , oliven , sardellen
      ein selbst gemachtes pesto
      pilz-sahne soße (kommt sehr geil mit pfifferlingen)
      gorgonzolasoße

      gemüselasagne (schmeckt auch ganz gut)

      bruscetta (oder irgendwie so...)
    • e2e4e5
      e2e4e5
      Black
      Dabei seit: 02.05.2007 Beiträge: 2.308
      Ich weiß nicht wie viel Zeit Du Dir für die Vorbereitung genommen hast (möchtest ja auch noch andere Dinge vorbereiten), aber hier ein paar kleine Anregungen:

      - Fenchelsalat
      (Fenchelknollen kaufen, in kleine Vierecke schneiden und mit Creme fraiche und/oder Sahne [aber nicht die vom Eis!] bzw. Sauerrahm abschmecken, mit Pfeffer minimal würzen, erfrischende Vorspeise)

      - gefüllte Champignons
      große Champ., Zwiebeln, Butter, Frischkäse (z.B. Almette mit Sahne), Salz, Petersilie
      Champ. aushöhlen
      Stiele klein schneiden u. mit den klein geschnittenen Zwiebeln in Butter dünsten, von der Feuerstelle nehmen und Frischkäse unterrühren, mit etwas Salz würzen
      kleingehackte Petersilie dazu
      die Masse in die Champ. geben und ca. 10-15 min auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech in Backofen backen

      Du könntest aber auch eine schöne selbstgemachte veg. Pizza machen :)

      - selbstgemachte Guacamole
      (für die Chips in geselliger Runde, wenn Du selbige kurz vor Partybeginn anfertigst ist selbige schön frisch und wir von allen Gästen gern gegessen [keine Ausgrenzung]

      Kaufe auf keinen Fall Fertiggerichte! :)
      Viel Erfolg!
    • liverdracon
      liverdracon
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2006 Beiträge: 7.792
      Original von e2e4e5
      - gefüllte Champignons
      große Champ., Zwiebeln, Butter, Frischkäse (z.B. Almette mit Sahne), Salz, Petersilie
      Champ. aushöhlen
      Stiele klein schneiden u. mit den klein geschnittenen Zwiebeln in Butter dünsten, von der Feuerstelle nehmen und Frischkäse unterrühren, mit etwas Salz würzen
      kleingehackte Petersilie dazu
      die Masse in die Champ. geben und ca. 10-15 min auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech in Backofen backen
      Vorspeise und Dessert habe ich schon

      Aber taugen die Champignons nicht auch eher als Vorspeise?
    • e2e4e5
      e2e4e5
      Black
      Dabei seit: 02.05.2007 Beiträge: 2.308
      Kommt darauf wie viel Du jedem zumutest und wie groß der Hunger ist ;)
    • liverdracon
      liverdracon
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2006 Beiträge: 7.792
      ja ok, aber ist es prinzipiell als vorspeise oder hauptgang gedacht?
    • e2e4e5
      e2e4e5
      Black
      Dabei seit: 02.05.2007 Beiträge: 2.308
      eher Vorspeise
    • barthelli
      barthelli
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 3.879
      Schnitzel
    • JokkuL
      JokkuL
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 737
      Dreirad