alten stack wieder mit an den tisch nehmen

    • TaZz
      TaZz
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2006 Beiträge: 10.665
      da ich in den letzten tagen mal wieder auf pp gespielt habe und zudem auch FL und NL, ist mir was komplett unsinniges aufgefallen.
      während ich bei NL nach einem kurzen table leave mich wieder mit 100BB an den tisch setzen kann, obwohl ich zb mehr als 100BB hatte, muss ich mich bei einem FL tisch wieder mit meinem alten stack hinsetzen...
      was für ein komplett unsinnige regelung ist dass denn bitte?
      ich mein, dass bei NL war mir schon länger bekannt und ich dachte, "ok, ist halt ne eigenart von pp". aber das es dann bei FL, wo der stack mal so ziemlich wurst egal ist, verlangt wird, ist mal totaler schwachsinn...

      wenn es dazu schon threads gibt, sorry... nur hatte ich keine ahnung, mit welchen begriffen ich zu diesem thema die suche hätte quälen müssen...
  • 6 Antworten