Playing Pocket Pairs on NL20 FR

    • KingofQueens08
      KingofQueens08
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2007 Beiträge: 1.046
      wie spielt ihr die Pockets preflop?

      Also wenn ich im CO oder BU first in bin, dann raise ich any pocket.

      Wenn ich in Middle Position (MP1, MP2, MP3) bin, dann raise ich first in ab 99 oder TT, ich habe mir aber mal gedanken gemacht, ob ich schon ab 55 (MP3) openraisen sollte, oder mit 77 aus MP1 oder sowas.

      Wenn es Limper vor mir gab, dann raise ich erst ab TT, ansonsten calle ich nach der call20-Regel bei nem raise vor mir bzw. limpe ich rein, wenn vor mir gelimpt wurde, jeweils mit any pocket <TT ab MP1, in früher Position folde ich die ganz kleinen Pockets.



      Ist natürlich alles bezogen auf unknown Gegner auf dem Limit.

      Wie spielt ihr das? Also das openraisen aus CO oder BU sollte ja standard sein, aber limpt ihr any pocket aus early, auch wenn keiner vorher eingestiegen ist? Und welche Pockets <TT raist ihr auch schon aus MP? Einerseits gibt man mit einem Openlimp dem BB ein Freeplay, dafür läuft man aber nicht Gefahr, auf eine 3-bet folde zu müssen und den Betrag des raises verloren zu haben und hat auch noch Implied Odds (wenn auch meist wenig), wenn man nur limpt. Was ist besser auf dem Limit?

      Interessiert mich grade brennend, weil ich mir immer unentschlossen bin, wie ich speziell die Pockets <TT preflop spiele...
  • 1 Antwort
    • teaone
      teaone
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 419
      an einem tisch voller TAGs und wenigen shortys raise ich any pocket firstin.
      an einem tisch voller fische ist limp/call mit den kleinen pockets aus EP/früher MP wohl ok. Ich raise die pockets aber trotzdem, bin allerdings mit der conti gegen WTS-monster eher sparsam.
      an nem tisch voller LAGs die loose 3betten openfolde ich in EP 22-66
      an nem tisch voller shortys ebenso, steig in UTG aus und wechsel den tisch :P

      mittlerweile bin ich allgemein auch der ansicht, dass man auch auf den micros any pocket raisen kann, sofern die gegner alle deep genug sind