wie tableselection machen mit tables scannen?

    • Funkiwi
      Funkiwi
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 1.147
      hions, da der GLH ja nicht mehr tut und spadeeye einfach total langsam und uncool ist, mit welchem programm geht das derzeit noch bzw. was ist am schnellste und hat nicht so macken wie spadeeye (z.b. immer wieder aufpoppen, tables an denen man selbst sitzt werden gescannt) und so scherze?
  • 3 Antworten
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Es gibt nix anderes und besseres als SpadeEye.
      Wenn es vereinzelt bei einigen Benutzern noch Macken hat,
      dann sind diese Macken bedingt durch die neue PartyPoker Software,
      und werden bald behoben.

      Die Geschwindigkeit ist Langsam?
      Im Vergleich zu was?
      Da es keine Vergleichsmöglichkeit gibt, ist die Geschwindigkeit ein Resultat deines Computers und der größe deiner Datenbank.
      Da kann man sich die Stats nicht aus dem Hut zaubern, wenn man ne lahme Krücke mit 1000000 Händen in der Datenbank hat.
    • Funkiwi
      Funkiwi
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 1.147
      ich nehm stark an, von dir stammt das programm?

      das scannen an sich ist sehr viel langsamer als z.b. vom GLH, auch sonst habe ich keine programme die derart langsam sind aufm pc.

      auch wie gesagt finde ich die benutzung des programms eher "störend", gute monopolstellung :tongue:

      selbst bei vergleichweise kleinen datenbanken rastet das programm schon voll aus und nebenbei spielen wird echt anstrengend und dsa ist echt irgendwie uncool.
      und nein, mein pc ist keine lahme krücke und so lächerlich kleine zahlen wie 1mio hands habich auch nicht nur ^^
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Dann muss ein Problem vorliegen :)
      Welche Art von Datenbank benutzt du?
      Welche SpadeEye Version?

      Benutzt du Comodo, Kerio oder Norton?

      Zeig mir mal bitte die Einstellungen, die du in "main->options->databases" getroffen hast.