hey leute
bin etwas geknickt gerade.
bin inna 13 und habe deutsch und sowi lk.
war bis zur 10. auf der realschule und hab dort ind eutsch und sowi avergae so 2-3 geschrieben.
bin dann aufs gymnasium und da liefen sowi und deutsch in der 11 auch noch so 2-3.
in der 12 fing es dann schon an schlechter zu werden.
und heute habe ich in deutsch ne 5 wiederbekommen in der ersten klausur der 13.1 (meine erste 5 ever in deutsch seit 1930Zunge raus )

in meinen 12.2er sowi klausuren und jetzt auch in der deutsch klausur steht als begründung da sich nicht objektiv genug am text arbeite sondern vieles oberflächlich deute.

kennt jemand von euch das problem und hat jemand tips was ich dagegen tun kann? vllt. auch buchtips oda so?

im englisch gk analysieren wir auch aber da krieg ich imemr meine 3 mit der standart abc-analyse die aber im lk wohl nicht reicht.

es geht mir jetzt auch weniger um die 5 sondern darum das ich im sommer ja mein abi in den beiden fächern schreibe und ich hoffe das ich da gut durchkomme wenn ich jetzt an so elementaren fehlern arbeite.

grüße und danke im vorraus für jeden thread de rmich weiterbringt