Bitte Stats interpretieren

    • SeriousF
      SeriousF
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2007 Beiträge: 1.775
      NL10: (Samplesize: 5,6K Hands)

      VP$IP: 5.00
      PFR: 4.96
      W$WSF: 35,77
      WTSD: 33.68
      W$SD: 61.24
      AF: 6.50
      AFq: 37.57
      3Bet: 3.54
      Fold 3B: 75.00
      Att To Steal: 9.67
      Fold BB to Steal: 93.02
      Fold SB to Steal: 94.64

      Kann man da irgendwelche gröberen Leaks erkennen?


      Und sind so große Swings noch im normalen Bereich der Varianz?



      Spiele eigentlich strikt nach Basic SSS ohne Steals / Resteals (kann mir dank fehlender Elephant-Lizenz keine Stats anzeigen lassen und somit nicht 100% profitabel stealen...)

      Wenn ich Preflop meine 4BB + 1BB/Limper raise wird grundsätzlich gefolded oder nur mit QQ+ gecallt / gepusht.

      Dann erscheinen mir manche meiner calls auch strategisch doof...
      Beispiel: Ich habe 20BB und raise mit JJ in MP1 auf 4BB und werde vom Cutoff reraised. Laut Ps.de Strategie hier ein All-in, aber hier hält der Cutoff immer mindestens QQ+... zumindest kommt mir das so vor (Stichwort: Selektive Wahrnehmung?)


      Bin am Verzweifeln....
  • 1 Antwort