Normales Gewinn und Verlustverhältnis auf FL 1/2

    • Knuti20
      Knuti20
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2008 Beiträge: 165
      Hallo Forum,
      also wie das Thema schon sagt, würde ich gerne wissen, wie sich bei euch so die Gewinne oder die Verluste auf dem FL 1/2 aufteilen...

      Momentan spiele ich ausnahmslos FL 1/2 auf Party und bin momentan echt ein wenig am überlegen, on mein Spiel hakt oder ob ich einfach nur viel Pech und/oder Glück habe...

      Wenn ich mich an 4 Tische setzte und mich an jedem mit 50 $ einkaufe, gehe ich entweder am Ende des Tages mit einem sehr sehr hohen (meist 300 $ +) Gewinn "nach Hause"...oder ich mit einem gleichwertigen Verlust....Obwohl ich mein Spielverhalten kaum verändere und nur "gute" Hände spiele...

      Es gibt jetzt bei mir seid ca. 3 Wochen kein anderes Bild...also auch kein "Mittelding"....
      Wo ich auf diesem Level angefangen habe, lag mein Gewinn oder auch Verluist meist so bei 100 $ +/-...

      Geht es euch auch so oder bin ich der einzige dem es so ergeht?
  • 10 Antworten
    • lonnly
      lonnly
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 1.121
      Hallo Knuti,

      dies ist das Einsteiger Forum und sicher wirst du verstehen dass hier nur die wenigsten auf 1/2 spielen.

      Daher würd ich dir raten den Thread zu verschieben. Entweder ins PartyPoker unter Forum oder direkt ins FL Forum.

      Verschieben kannst du den Thread unten rechts -->



      evtl. is auch grad ein Mod so freundlich =)

      mfg
    • Fenris
      Fenris
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 4.079
      Hey lonnly,

      danke für dein Hilfe für unsere Einsteiger!
      Bei der Antwort können ja fast noch einige Moderatoren was lernen :)

      Ich verschieben den Thread mal ins Einsteigerforum.
      @Knuti:
      Ein Tipp direkt vorneweg: Poste unbedingt Hände bei uns in den Handbewerterforen und lass dir von usneren Profis Tipps und Rat über dein Pokerspiel geben!
      http://de.pokerstrategy.com/forum/board.php?boardid=17

      Vom Gefühl her würde ich auch sagen, dass du vielleicht erst noch ein bisschen auf niedrigeren Limits spielen solltest und dich intensiver mit deinem Spiel auseinandersetzen solltest, bevor du höhere Limits in Angriff nimmst.

      Gruß,
      Robert
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Hi,

      150 BB sind Shorthanded noch im Rahmen. Jeden Tag solche Swings zu haben ist zwar unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich, je nachdem wie lange deine Sessions so sind. Mir persönlich kommt es eher viel vor. Ich selbst habe eher so 50 BB Swings und meine Sessions streuen auch sehr. Es kommt auch vor, dass ich mit +- 0 rausgehe oder nur leichte Gewinne/Verluste machen. Es schwankt alles; Poker ist eben swingy. ;>

      Ich würde mir an deiner Stelle aber nicht so viele Gedanken darüber machen, weil du Swings sowieso nicht beeinflußen kannst. Solange sich kein ernsthafter Downswing entwickelt, ist doch alles im Lot. Die beste Möglichkeit Swings einzudämmen ist immernoch seine Winrate zu verbessern. Also am Skill arbeiten und die Angebote von PokerStrategy nutzen! :)

      PS: Deinem Text entnehme ich, dass du während des Spielens häufiger nachkaufen musst?
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.551
      Original von Fenris
      [...]
      Vom Gefühl her würde ich auch sagen, dass du vielleicht erst noch ein bisschen auf niedrigeren Limits spielen solltest und dich intensiver mit deinem Spiel auseinandersetzen solltest, bevor du höhere Limits in Angriff nimmst.
      [...]
      #2

      Dein Text klingt nicht so als wenn du bereits die Erfahrung/das Wissen hast um 1/2 zu spielen.
    • Knuti20
      Knuti20
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2008 Beiträge: 165
      Original von kombi
      Hi,

      150 BB sind Shorthanded noch im Rahmen. Jeden Tag solche Swings zu haben ist zwar unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich, je nachdem wie lange deine Sessions so sind. Mir persönlich kommt es eher viel vor. Ich selbst habe eher so 50 BB Swings und meine Sessions streuen auch sehr. Es kommt auch vor, dass ich mit +- 0 rausgehe oder nur leichte Gewinne/Verluste machen. Es schwankt alles; Poker ist eben swingy. ;>

      Ich würde mir an deiner Stelle aber nicht so viele Gedanken darüber machen, weil du Swings sowieso nicht beeinflußen kannst. Solange sich kein ernsthafter Downswing entwickelt, ist doch alles im Lot. Die beste Möglichkeit Swings einzudämmen ist immernoch seine Winrate zu verbessern. Also am Skill arbeiten und die Angebote von PokerStrategy nutzen! :)

      PS: Deinem Text entnehme ich, dass du während des Spielens häufiger nachkaufen musst?
      Joa...im Moment habe ich erstmal wieder ausgecasht....Danach kam (eigentlich wie immer) ein absoluter Downswing...Also momentan ist PP auf Eis gelegt....
      Normalerweise habe ich auf diesem Limit auch immer so +/- 100 gehabt...Das ich +/- Null rausgehe kam bisher nur ganz ganz selten vor...

      Meine Sessions gehen meist so 2 - 3 Stunden um die 2 - 3 mal am Tag...
      Manchmal 4 Tische manchmal 2 Tische...

      In den letzten 3 Wochen kam es halt ausnahmslos so vor, dass ich immer entweder so um die 300 + oder - gemacht habe...Ein Mittelding gabs nicht...
      Vorgestern hatte ich sone gute Karten, dass ich mit 500 $ + nach Hause ging...die hatte ich mir gleich ausgecasht...
      Naja, danach kam halt der Downswing und momentan spiele ich nicht mehr...

      Wenn ich an einem Tisch sitze und von den 50 $ nur noch 20 übrig sind, kaufe ich entweder nach, oder wechsele den Table...kommt immer darauf an wie sich der Tisch spielen lässt.....So wie vorgestern saß ich an einem Tisch mit absoluten Fischen....dort habe ich einmal mit AA einen deftigen Suckout bekommen mit 23 Flush am River...Doch das Geld habe ich mir schnell wiedergeholt....Also blieb ich sitzen...
      Den Tag davor habe ich an einem Tisch absolut nur Suckout bekommen...dann hab ich den Table gewechselt...
    • TursWolm
      TursWolm
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2006 Beiträge: 3.831
      Spielst du FR oder SH?
    • Knuti20
      Knuti20
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2008 Beiträge: 165
      Hi,
      spiele in den allermeisten Fällen nur SH....
      Wenn FR, dann nur auf dem FL 0,5/1
    • TursWolm
      TursWolm
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2006 Beiträge: 3.831
      Bei SH können 150 BB Swings beim TAG-Style schon mal vorkommen. Wenn du allerdings jede Session solche Swings hast, solltest du deinen Spielstil vielleicht mal überprüfen.
    • Knuti20
      Knuti20
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2008 Beiträge: 165
      Wie gesagt, als ich auf diesem Level angefangen habe, waren meine Swings imer unterschiedlich...mal hoch mal niedrig mal mittelmäßig....hielt sich aber alles im Rahmen...
      Seid 3 Wochen ist es halt so, dass ich entweder mit sehr sehr hohem Gewinn oder halt sehr hohem Verlust nach Hause gehe...

      Jedoch verändere ich meinen Spielstil sogut wie gar nicht...spiele nur gute Hände preflop und niege auch sonst nicht unnbedingt zu wilden übertriebenen Moves oder Bluffs...
      Daher verstehe ich es momentan selber nicht....Ich gewinne viel mit guten Karten, um es dann in den nächsten Sessions wieder mit den selben guten Karten zu verlieren...
      Habe manchmal das Gefühl dass Party bei mir sozusagen den Doomswitch einmal öfter anwendet, mir aber dafür auch viel Gewinn gönnt...
      So könnte ich ja auch jede Ménge Rake produzieren ;)
    • BoPer
      BoPer
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 4.992
      hau mal deine stats hier rein vllt kann man was gravierendes erkennen....