Projekt: Supernova in 3 Monaten //Abrechnung auf Seite 12!

    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      Hallo zusammen.


      Wie aus dem Threadtitel zu lesen ist will ich es schaffen in 3 Monaten Supernova bei Pokerstars zu werden.
      Ich bin erst Ende letzten Monats von Titanpoker X( auf Pokerstars gewechselt.

      Für manche von euch mag das nicht allzu viel sein, für mich stellt das aber durchaus eine Herausforderung dar, weil sich mein bisheriger Spielkonsum auf ~30k hands/month beschränkt hat.
      Ich spiele erst seit ~3 Wochen NL200 SSS, habe ausgerechnet das ich insgesamt ca. 220k Hände (über 70k/month) brauche.


      Was erhoffe ich mir daraus?

      1. Nächstes Jahr locker über 1k € mehr an Rakeback
      2. Will am Ende des Jahres zumindest die BR für NL100 SH haben (5k$)
      3. Der wichtigste Punkt, erhöhte Disziplin.
      Ich denke das ich viel zu oft nur mein B oder C-Game spiele, weil ich oft unkonzentriert bin oder während Pokern Filme/Serien schaue.
      Dadurch geht zu viel Value verloren und eine bessere Disziplin kann für mich pers. wohl nicht schaden.


      Im Prinzip müsste ich ca 2,3k hands pro Tag schaffen, dank 2 Monitoren kann ich 18-tablen und werde wohl ca 2,5 Stunden pro Tag brauchen.
      Es kann natürlich oft sein das ich wegen RL o.ä. an nem Tag mal keine Zeit/Lust habe, das werde ich dann wohl in den Ferien nachholen :>

      Ich versuche weiterhin einigermaßen aktiv Hände zu bewerten und SH-Content in mich einzuverleiben, wird aber bestimmt zu nem guten Teil auf der Strecke bleiben.

      Ich will jeden Abend hier zu posten um ein kleines Resumee des Tages abzuliefern, pokerfreie Tage natürlich ausgeschlossen.

      aktuelle BR: 2330$
      Supernova Status: 83,8k VPP to go.


      update 01.11.2008:

      Den ersten Monat hab ich hinter mir.
      Ich habe etwa 37k VPP erspielt, leider über 80k hands so ziemlich breakeven gespielt.

      Hier der Graph:


      Ich bin über 40 stacks unter EV, hoffe das wird sich diesen Monat ändern :>
      Gleichzeitig wurde die Winrate durch 24-tabling runtergezogen, deshalb werde ich erstmal viel weniger Tische spielen.

      so far, wish me luck.


      update 15.11.2008:

      So.
      Bei mir läufts besonders aus psychologischer Sicht nicht besonders gut.
      Meine Bankroll ist ziemlich zusammengeschrumpft, was vor allem daran liegt das ich nach den ersten 80k hands BE ziemlich oft und viel getiltet habe.
      Das sieht man auch an den einstürzenden exptected EV ab ca 80k.

      Bis 113k hab NL200 gespielt, ziemlich gemasstabled oft getiltet usw was dann insgesamt wahrscheinlich nichtmal C-Game war.
      Hatte dann nur noch 1k Bankroll und musste auf NL100 absteigen, denke das mir dann langsam klar wurde das es so nicht weitergehen kann.

      Nachdem ich ewig nicht voran gekommen bin hab ich oft resigniert hatte keine Lust auf poker aber meistens trotzdem weitergespielt, das Resultat ist zu sehen.

      Ich zähle die cashouts (amazongutscheine) einfach mal zu meiner Bankroll dazu.
      Bankroll: 900$ (pokerkonto) + 1k $ (cashouts) + 700$ in FPP = 2600$
      Wenn man bedenkt das ich mit 2,4k angefangen habe doch recht mager :>

      Was sich natürlich enorm auswirkt ist die fehlende "direkte" gutschrift des Rakebacks auf den Pokeraccount.

      Fakt ist das ich zurzeit auf NL100 rumhänge und ein bisschen downswing reicht um mein komplettes Projekt zum Einsturz zu bringen.
      Ich hab letztendlich 16-tabling mit stats als guten Kompromiss zwischen Quantität und Qualität gefunden.
      Ich schaffe fast 1k hands/stunde und hab nicht so wie beim 24-tabling das Gefühl das Überblich total verloren geht.
      Man hat ausreichend Zeit gute Entscheidungen zu fällen, was zurzeit sehr wichtig ist, darf mir keine Fehler mehr erlauben.

      Ich muss versuchen meine Bankroll so zu "akzeptieren" wie sie zurzeit ist, sprich nicht mehr resignieren beim Gedanken das man noch nen Monat zuvor xxx $ mehr aufm Konto hatte.
      Das ist schwerer umzusetzen als man vielleicht denkt, aber ich tue mein bestes :>

      Ich werde mich nur noch auf das Ziel "Supernova" kozentrieren.
      Hoffe natürlich das ich nebenher noch ein paar $ mache, will mich da aber nicht festlegen.
      Sobald ich supernova bin werde ich mir wohl erstmal die BR für NL100SH zusammengrinden müssen, allerdings gehe ich davon aus das meine Bankroll mit den Supernova Cashboni auf NL200 sehr schnell wachsen wird.

      Fazit: Scheiss auf Vergangenheit, es fängt mit NL100 neu an.

      p.s.: hab mit Hellblood ne kleine Sidebet am laufen wer als erstes Supernova wird.
      Er braucht zwar weniger VPP, dafür bekomm ich die besseren Odds für die Wette, es geht um 100$ die ich verlieren kann und 130$ wenn ich gewinne.
      Ist zwar nicht viel, allerdings gibt meine Bankroll zurzeit nicht mehr her und es reicht auf jeden Fall um mich mehr zu motivieren.


      Pokerstars all-time Graph:

  • 228 Antworten
    • karoel
      karoel
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 8.882
      gl
    • Vinyladdict
      Vinyladdict
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 4.865
      viel glück dabei aber ich würde dir raten lieber mit deinen 2.4k nl 50 sh zu spielen und mit 3.5k auf nl 100 zu wechseln wenn du vorhast später auf BSS umzusteigen
    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      Original von Vinyladdict
      viel glück dabei aber ich würde dir raten lieber mit deinen 2.4k nl 50 sh zu spielen und mit 3.5k auf nl 100 zu wechseln wenn du vorhast später auf BSS umzusteigen
      Allgemein natürlich empfehlenswert allerdings bin ich SH ziemlich tiltanfällig hab also teilweise recht kurze Sessions.
      Ich bin bei SSS viel routinierter und es eignet sich mehr zum masstablen (SH spiel ich nur 4-5 Tische).

      Ich will mir jetzt die BR zusammengrinden um mit 50 Stacks auf NL100 einzusteigen, habe keine Lust ewig NL50 zu zocken :>
      Netter Nebeneffekt bei SSS ist auch Rakeback, wollte mir noch ein paar Sachen von den FPP kaufen.
    • Sacrifice51
      Sacrifice51
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 3.424
      SSS ist wohl die beste Variante um nicht zu tilten :D

      Alles Gute bei Deinem Projokt, ich hab das Jahr eher wenig auf Stars gespielt und ca. 50k VPP schon gesammelt, allerdings werde ich sofern der Summer auf Titan nie mehr zu Ende geht so schnell nirgendwo hin wechseln. :heart:
    • Becks777
      Becks777
      Black
      Dabei seit: 04.03.2006 Beiträge: 7.726
      Auch von mir viel Glück und Erfolg!
    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      Heute hab ich mich erstmal an meinen neuen Monitor gewöhnt. (früher 16 tables cascade)
      Heutige session war ziemlich exakt 3 stunden, 2,6k hände gespielt.


      +1,1k VPP

      BR: 2800$ (+470$)



      SSS ist schon schön swingy, hab heute und gestern 19 Stacks gut gemacht, genausoviel wie ich SA+SO down war ^^
    • NeilMcCauley
      NeilMcCauley
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 1.143
      hi, gl dir
      spielst du mit 5050s chart?
    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      Original von NeilMcCauley
      hi, gl dir
      spielst du mit 5050s chart?
      nicht direkt.
      Ich habe ihn mir sicherlich ein paar mal angeschaut und auch ein paar sachen in mein spiel einfliessen lassen, ich spiele aber nicht direkt nach einem chart.
      Das meiste was ich brauche hab ich soweit drin das ich nicht extra nachschauen muss.
    • Schnicker
      Schnicker
      Black
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 18.471
      Ich wollte dir nur kurz sagen, dass du bis 31.12. Supernova sein musst, am 1.1. werden die Punkte auf 0 gesetzt. Nur falls du das nicht wusstest, ich wünsche dir jedenfalls viel Glück bei deinem Vorhaben.
    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      jo thx, wusste ich schon

      Spiele schon seit Ende letzten Monats auf Pokerstars, mir ist aber erst vor kurzem der Einfall gekommen Supernova bis Silvester zu erspielen und ein Tagebuch dazu zu machen.

      Ich hoffe ich kann heute spielen, Pokerstars hat meinen Nick als "inappropriate" befunden und meinen Account erstmal geschlossen.
      Hab ne Mail mit nem neuen Nick an den support geschickt, hoffe die bearbeiten das noch heute abend.
    • KingGani
      KingGani
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 6.754
      hi, ich spiel auch seit kurzem sss auf stars.... supernova is ne challenge ^^....

      ich find es aber gut und habe auch schon drüber nachgedacht, wieviel punkte fehlen dir noch?
    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      Ich versuche meine Signatur möglichst up to date zu halten, ansonsten werd ich wohl weekly (Sonntag) nen Graph + ne zusammenfassung der Woche posten.

      Der Starssupport ist sehr schnell, bin jetzt wieder unter allseits bekanntem namen unterwegs.
    • KingGani
      KingGani
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2007 Beiträge: 6.754
      also 14k vpp haste im mom?
    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      Pokerstars lässt sich viel geiler zocken als Titan.
      Fast an jedem Tisch findet sich ein Fisch mit 30+ VPIP der prinzipiell immer limp/call mit fast any2 macht, die regs folden ihre blinds recht tight und es gibt einfach ne menge schlechter spieler.

      Finde Stars NL200 softer wie Titan NL100.


      Heute war wieder mal ein schöner Tag, 3k hands gezockt:

      +1,3k VPP
      BR: 3150$ (+350$)

      Wenn das so weiter geht könnte diese Woche die lukrativste bisher sein, wäre ganz nett nach dem 40-stack down von letzter woche :P
    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      der heutige Tag fing recht bescheiden an und hat solide aufgehört.

      Ich musste wegen meinem Namen nen neuen Acc bei stars erstellen auf den dann meine ganzen Daten übertragen wurden, konnte deshalb den firstdeposit von ps.de (100$) nochmal absahnen :>

      2,6k hands.
      +1k VPP
      BR: 3230$ (-20$, +100$)


      Werde hier wohl eher selten Hände einstellen, wenn ich mal ein paar kuriose/interessante Hände finde poste ich sie natürlich :>
    • madball
      madball
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2006 Beiträge: 636
      Original von pennyyy
      Ich musste wegen meinem Namen nen neuen Acc bei stars erstellen auf den dann meine ganzen Daten übertragen wurden, konnte deshalb den firstdeposit von ps.de (100$) nochmal absahnen :>
      Versteh ich nicht :)

      Drück dir aber die Daumen für dein Supernovaprojekt, oder ist das durch den neuen Account automatisch gestorben?
    • GasPanic
      GasPanic
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 579
      Hm, du willst 220k Hände spielen, was auf NL200 ungefährt $20k Rake entspricht. Und die 100k FPPs kannst du dann gegen einen $1500 Cash Reward tauschen. Das ist doch ein gerade zu lächerlicher Rakeback-Betrag. Oder sehe ich da was falsch?
    • Countit
      Countit
      Black
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 8.458
      Original von GasPanic
      Hm, du willst 220k Hände spielen, was auf NL200 ungefährt $20k Rake entspricht. Und die 100k FPPs kannst du dann gegen einen $1500 Cash Reward tauschen. Das ist doch ein gerade zu lächerlicher Rakeback-Betrag. Oder sehe ich da was falsch?
      220000Hände/100*45VPP*2,5=247000FPP=2000$ Meilenstein Bonus + 4000$ VIP Cashbonus ---> 6500$

      hinzukommt, das ich mir nicht vorstellen kann das der rake 20.000$ betragen soll, er wird bei 2.5BB/100 Hände 11.000$ betragen und mehr als 2.5 BB wird es bestimmt nicht werden!
    • pokerong
      pokerong
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2007 Beiträge: 342
      ka wieviel % rakeback Stars hat aber gefühlt ist es für mich am meisten.
      Für mich die mit Abstand beste Pokerseite...