Buchempfehlung Cashgame

    • Salzwasser
      Salzwasser
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2008 Beiträge: 8
      Hallo PS Community,

      ich suche ein gutes Pokerbuch insbesondere für Cash game, kann aber auch allgemeiner gehalten sein, für einen Skill- Level von intermediate aufwärts.
      Bin hier zwar nur bronze, aber lasst das bei euren Vorschlägen bitte außen vor, ich spiel schon einige Jährchen.

      Ich suche tendenziell etwas mathematisch orientiertes auf gehobenem Niveau-
      Investitionsrechnung, Spieltheorie und statistische Belange sind studiumsbedingt nicht neu für mich, also was habt ihr für Empfehlungen?
  • 15 Antworten
    • hooni
      hooni
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 4.068
      normalerweise würd ich hier jetzt tipps hinschreiben, aber solid 1. beitrag

      p.s. wer suchet der findet
    • deschik85
      deschik85
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2007 Beiträge: 2.291
      Bücher von Sklansky sind ganz interessant.
    • Nerquin
      Nerquin
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2007 Beiträge: 74
      kann nur die Harringtonreihe empfehlen

      Harrington on Cash Games Teil 1
      Harrington on Cash Games Teil 2

      Wirklich sehr gute bücher!
      Sind ihren Preis von jeweils 29,90 € auch gerechtfertigt
    • Knallo
      Knallo
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 4.906
      FL oder NL? Limits? Davon hängt schon viel ab.
    • Salzwasser
      Salzwasser
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2008 Beiträge: 8
      Edit:

      NL (vorzugweise SH)
    • Knallo
      Knallo
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 4.906
      Original von Salzwasser
      Edit:

      NL (vorzugweise SH)
      Da müssen Dir dann andere hier helfen, ich kenne mich bei NL leider kaum aus.
    • Blade76
      Blade76
      Silber
      Dabei seit: 27.11.2006 Beiträge: 374
      Hi!!

      Also kann mich nur Nerquin anschliessen !!! Ist zwar FR aber trotzdem zu empfehlen, soviel ich jetzt weiss gibt es auch kein spezielles SH Buch
    • moeb1us
      moeb1us
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2007 Beiträge: 178
      ed miller wäre evtl noch zu nennen, oder wenn du lust auf einen mathematischen ansatz hast (der durchaus als fordernd zu bezeichnen ist), kannst dir auch noch chen/ankenmans werk ansehen.
    • Analyzer99
      Analyzer99
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2008 Beiträge: 123
      hab das Professional No-Limit Holdem Volume 1
      von ED Miller Sunny Mehta und Matt Flynn
      bin sehr gut damit zufrieden und kann es nur empfehlen ,gibt es zwar nur auf Englisch aber sollte ja kein Problem sein !!
    • davaro
      davaro
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 8.333
      Original von Analyzer99
      hab das Professional No-Limit Holdem Volume 1
      von ED Miller Sunny Mehta und Matt Flynn
      bin sehr gut damit zufrieden und kann es nur empfehlen ,gibt es zwar nur auf Englisch aber sollte ja kein Problem sein !!


      auch auf deutsch ;)
    • Ardarandir
      Ardarandir
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 3.216
      Original von Nerquin
      kann nur die Harringtonreihe empfehlen

      Harrington on Cash Games Teil 1
      Harrington on Cash Games Teil 2

      Wirklich sehr gute bücher!
      Sind ihren Preis von jeweils 29,90 € auch gerechtfertigt
      die beiden Bücher haben mich persönlich überhaupt nicht überzeugt fand das da sehr wenig neues drin stand :/
    • Analyzer99
      Analyzer99
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2008 Beiträge: 123
      :) cool ,wusste garnicht das es das jetzt auch auf Deutsch gibt .
      Ist ne Überlegung wert es nochmal auf deutsch zu kaufen da meins auch schon sehr zerfledert ist und es sich bestimmt lohnt es noch ein paar mal zu lesen!
      Es gibt doch von Harrington auch ein Turnierbuch oder nicht,ich meine ein Kollege hätte das zuhause.
      Wenn es das gibt sag doch mal jemand wie es so ist seiner Meinung nach!!
      Ich hab in einer Woche Geburtstag und suche 2 neue Bücher ,denke ich werde dann das obere nochmal als deutsche-version kaufen und ein Turnierbuch.
      Eine Empfehlung bezüglich des Turnierbuches wäre nett am besten dann auch eine deutsche-version .
      :)

      PS: Gus Hanson hat auch ein neues Buch rausgebracht kann jemand was dazu sagen?
    • Meds16
      Meds16
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2007 Beiträge: 21

      PS: Gus Hanson hat auch ein neues Buch rausgebracht kann jemand was dazu sagen?
      Selten so ein scheiß Buch gelesen..
      Auf jeder Seite steht derselbe scheiß..

      Gus Hansen ist zwar wirklich ein toller Spieler, aber das Buch
      ist einfach langweilig.. und seine Begründungen für seine Moves sind
      auch nicht wirklich lehrreich..

      Am besten fand ich, dass er einen raise damit begründet hat,
      dass er "mehr Spaß macht"..
    • Chromatic
      Chromatic
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2007 Beiträge: 1.266
      Original von Meds16

      PS: Gus Hanson hat auch ein neues Buch rausgebracht kann jemand was dazu sagen?
      Selten so ein scheiß Buch gelesen..
      Auf jeder Seite steht derselbe scheiß..

      Gus Hansen ist zwar wirklich ein toller Spieler, aber das Buch
      ist einfach langweilig.. und seine Begründungen für seine Moves sind
      auch nicht wirklich lehrreich..

      Am besten fand ich, dass er einen raise damit begründet hat,
      dass er "mehr Spaß macht"..
      Also lehrreich ist das buch wirklich nicht. Ich fands einfach mal interessant, wie er welche hände spielt. Es ist schon amüsant zu lesen, aber das wars (leider) auch.

      Die Harringtons fand ich super, waren allerdings auch meine ersten cashgame bücher
    • GeeBee
      GeeBee
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 3.614
      Das Hansenbuch ist doch Tourney only, oder nicht?