Zeitmanagement?

    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.439
      Hallo zusammen,

      Da ich mir vorgenommen habe auch mal so richtig anzugreifen und nicht nur nebenbei immer mal zu spielen, würde mich interessieren wie euer Zeitmanagement so aussieht.
      Ich denke, dass bei mir vor allem die Theorie insgesamt zu kurz kommt, da mir dazu einfach die Zeit fehlt.

      Also wieviel Zeit verwendet ihr durchschnittlich am Tag/ pro Woche für folgende Dinge:

      - spielen
      - Videos
      - Coachings
      - Theorie/Artikel/Bücher
      - Handbewertungen
      - Sessions nachbearbeiten (Sng Wiz etc.)

      Mein Plan is 4-5 mal die Woche durchschnittlich 3-4 Stunden die 16er zu 12tablen. Allerdings finde ich neben dem Studium nur relativ wenig Zeit für Content, und wenn dann vorwiegend Videos (Artikel hab ich alle gelesen, Millennium Post auch so gut wie durch). Vor allem hat man ja neben der Uni und Poker auch noch andere Verpflichtungen.
      Zu mir: Ich bin Student und habe aber zur Zeit wenig Uni aber trotzdem viel zu lernen. (Prüfungen, Hausarbeiten, Abschlussarbeit, Masterbewerbungen etc.). Zudem wohne ich mit meiner Freundin zusammen und man muss ja auch so alltägliche Sachen wie einkaufen, kochen, sauber machen usw. erledigen...irgendwie hat der Tag da einfach zu wenig Stunden um alles unter einen Hut zu bekommen.

      Wie regelt ihr das?

      Würde mich über Tipps, Infos und Meinungen freuen...
  • 13 Antworten
    • DerBobs
      DerBobs
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 9.909
      wart erstmal ab bis du arbeitest. soviel zeit wie als student hätte ich auch gern wieder.
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.439
      Das is mir durchaus bewusst und genau deshalb will ich die Zeit ja so effektiv nutzen wie möglich. Ausserdem habe ich die letzten drei Monate in einem Vollzeitpraktikum (nein kein "ich koche kaffee und darf sonst nur rumsitzen"-Praktikum, sondern richtige Arbeit) verbracht und die Zeit zum spielen war eigentlich trotzdem meist vorhanden. nur der Content kommt halt zu kurz...die Frage ist also wie man sich vernünftig organisiert und seine Zeit am effektivsten nutzt: also einerseits ausreichend spielt und dennoch sein Spiel durch Content massiv verbessert.
      Vielelicht melden sich hier ja mal andere Studis zu Wort ;)
    • Y0d4
      Y0d4
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 12.154
      Original von Mahlzahn
      Zudem wohne ich mit meiner Freundin zusammen und sie muss ja auch so alltägliche Sachen wie einkaufen, kochen, sauber machen usw. für mich erledigen...
      FYP

      Ich denke ein Verhältnis von 70:30 (70 Spielen 30 Theorie) solltest du am Anfang auf jeden Fall einhalten.
      Mehr Theorie schadet sicher nie!
      Und du solltest dich auch fragen, was dein Ziel mit Poker ist.
      Willst du einen guten Nebenverdienst oder willst du ein möglichst perfekter Spieler werden?
    • bagpack
      bagpack
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 429
      Original von Y0d4
      Willst du einen guten Nebenverdienst oder willst du ein möglichst perfekter Spieler werden?
      Hm, kannst du das mal genauer erläutern ? Irgendwie baut das eine doch aufs andere auf oder nicht ?

      sry, ist schon spät :tongue:
    • Y0d4
      Y0d4
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 12.154
      Original von bagpack
      Original von Y0d4
      Willst du einen guten Nebenverdienst oder willst du ein möglichst perfekter Spieler werden?
      Hm, kannst du das mal genauer erläutern ? Irgendwie baut das eine doch aufs andere auf oder nicht ?

      sry, ist schon spät :tongue:
      Jein, wenn man möglichst wenig Theorie macht(natürlich nicht garkeine) und dann einfach superviel spielt macht man zumindest anfangs sicher mehr Geld.
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.439
      Original von Y0d4
      Original von Mahlzahn
      Zudem wohne ich mit meiner Freundin zusammen und sie muss ja auch so alltägliche Sachen wie einkaufen, kochen, sauber machen usw. für mich erledigen...
      FYP
      Sexist ;)

      Aber im ernst: Okay 70:30, wie verteile ich die 30% auf die einzelnen Content Anteile deiner Meinung nach? Und wie sieht das effektiv in Stunden bei dir oder anderen aus?
      Es geht mir halt um den Vergleich mit anderen inwiefern ich meine Zeitmanagement optimieren kann und ob ich zuviel, zu wenig oder gerade genug mache...

      Was deine Frage angeht: Einerseits möchte ich einen maximal hohen Nebenverdienst haben und andererseits möchte ich natürlich auch mein Spiel verbessern. Ich spiele halt schon recht lange und bin theoretisch (zumindest für die 16er) sehr gut gerüstet und schlage sie auch imho. Allerdings habe ich wie schon gesagt dieses Semester bis vorrausichtlich Mitte 2009 mehr Zeit als bisher und will mich nun neu organisieren und sehen was mit Poker vielleicht noch so geht.

      Mein kurzfristiges Ziel ist bis Ende des Jahres über die 27er (die ich bereits shotte) auf die 38er aufzusteigen ( so Ende Dezember, Anfang 2009).
      Dein "zu Beginn" überles ich mal, denn als Anfänger würd ich mich nich gerad bezeichnen ;) Ich habe wie gesagt den kompletten Sng Content durch sowie den Milleniums-Post, habe mehrere Bücher gelesen, nutze den ICM Trainer regelmäßig und bin da schon recht gefestigt. Zudem habe ich fast alle sng vids gesehen, besuche regelmäßig coachings, aber ignoriere das Handbewertungsforum bisher :rolleyes: Ausserdem analysiere ich meine session wenig bis gar nicht...
    • Slick0815
      Slick0815
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2007 Beiträge: 1.042
      [quote]Original von Mahlzahn
      Original von Y0d4
      Original von Mahlzahn
      Zudem wohne ich mit meiner Freundin zusammen und sie muss ja auch so alltägliche Sachen wie einkaufen, kochen, sauber machen usw. für mich erledigen...
      FYP
      danke Y0d4 du hast ja so recht
      FYP
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.439
      [quote]Original von Slick0815
      Original von Mahlzahn
      Original von Y0d4
      Original von Mahlzahn
      Zudem wohne ich mit meiner Freundin zusammen und sie muss ja auch so alltägliche Sachen wie einkaufen, kochen, sauber machen usw. für mich erledigen...
      FYP
      danke Y0d4 du hast ja so recht
      FYP
      Noch ein Sexist

      Aber im ernst: Wir sind hier nich im BBV...würd mich über ne konstruktive Diskussion freuen ;)
    • Slick0815
      Slick0815
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2007 Beiträge: 1.042
      das ist kein dummes BBV gelabber das ist ein ernsthafter Tipp, lasse deine Freundin kochen und sauber machen (das wird gesellschaftlich auch so erwartet, das musst du Ihr zur Not nur nochmal klar machen) und nehme dir die Zeit den anders bekommst du sie nicht.

      Mache dir doch einfach mal einen Zeitplan und spreche den mit deiner Freundin ab dann siehst du genau wie viel Zeit du hast.
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.439
      Glaub mir, ich wohne seit zwei Jahren mit ihr zusammen und wir haben was die Haushaltsführung angeht eine abolsut faire Aufteilung der anfallenden Arbeiten ;)
    • anstaendig
      anstaendig
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2006 Beiträge: 3.833
      Mal eine Fragen am Rand. Was ist der Millenium Post?
    • dhuppert
      dhuppert
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 562
      Wenn du Milennium post, alle Artikel und mehrere Bücher durchhast, brauchst du eigentlich kein weiterer Content.
      Konzentriere dich auf dein Spiel und versuche deine Leaks zu finden (Handbewertungs-Forum, Session Review, vielleicht auch mal ein Coaching)

      Außerdem: Wenn du besser werden willst, spiel keine 12 Tische. Mit 12 Tischen kannst du dich auf keinen richtig konzentrieren und spielst einfach 0815-Poker.
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von anstaendig
      Mal eine Fragen am Rand. Was ist der Millenium Post?
      ist umbenannt worden in hilfreiche sng links

      ansonsten hat dhuppert schon alles gesagt =)