Spiel ohne stats sinnvoll für umsteiger?

    • PeteSahad
      PeteSahad
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2006 Beiträge: 3.451
      Hallo,
      ich hab mir überlegt am Anfang erstmal ohne Stats zu spielen und auch nur max 2 Tische NL50 FR. Ich denke mir eben, dass ich mich dann nicht so sehr von den Stats ablenken lasse und mich mehr auf die einzelnen Spieler konzentrieren kann und mir bestimmte Aktionen der Gegner anfangs besser einprägen kann.

      Ist das aus eurer Sicht Sinnvoll oder sollte ich gleich mit Stats anfangen?

      Hab vorher 20 Tische SSS gespielt. Da ist nicht so viel mit genauer Gegneranalyse
  • 3 Antworten