1.Platz im 11$ regular auf Party für 5 Kästen Bier, Good Karma und 810$

    • DiscoStu85
      DiscoStu85
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 4.144
      nice nice nice

      habe gerade das 11$ regular auf Partypoker gewonnen. Im Headsup haben wir uns auf einen Deal geeinigt, der mir 810$ brachte. Ich hatte 616k chips, er 480k bei Blinds um die 16k glaube ich. Ich habe zwar eine deutliche Edge gespürt aber habe dem Deal dennoch zugestimmt, weil ich jetzt nicht rumflippen wollte, und das Turnier unbedingt wegen einer Sidebet gewinnen musste :) darauf gehe ich später ein :D

      --- Sidebet Action -----
      als noch 42 Player left waren (375 Entrants) ab 40 ITM war ich mit einem Kumpel im Skype der sich drüber aufregte dass ein 11$ Tourney bei meiner edge, verschenkter EV wäre, da ich lieber NL Cash spielen sollte.
      daraufhin meinte ich: jo aber da ich das ding eh gewinne ist der EV wieder größer.
      er:
      du gewinnst eh nicht.

      ich:
      ok ich spendiere einen Kasten Bier nächsten Freitag ( da haben wir Homegame) wenn ich NICHT gewinne.

      er:
      ok da du bei 40 Left und average Stack nur maximal 2% haben dürftest, wette ich um 5 Kästen Bier dagegen, dass du nicht erster wirst. Die Wette ist klar -EV für dich. hmm eigentlich für uns beide, da ich kein Bier trinke und du die falschen Odds bekommst^^

      ich:
      alles klar^^

      oh man so nice, er weiß noch nichts von seinem Glück aber ich bin soooo gepannt sein Gesicht zu sehen wenn ich ihm einen Screen unter die Nase halte und sage, dass ich tatsächlich gewonnen habe ^^ :D
      Wenn ich ehlich bin war dies der einzige grund warum ich dem Deal zugestimmt habe, denn wie gesagt ich hatte ne große Edge gespürt, aber HU ist halt krasse Varianz, und die Tatsache dass ich zu dem Chipcount Deal, ( der den Chipleader eh begünstigt) auch noch die 5 Kästen Bier sicher bekomme, und sonst auch noch 1 Kasten bezahlen muss, so war der Deal huge +EV für mich

      --- Turnierbericht -----

      In der Early phase habe ich aggressiv gespielt, und auch ein bisschen gegambelt. ich hatte AQ :heart: und raise einen limper, der flop kommt mit 2 :heart: und der Limper Donkpusht den FLop, ich gebe mir 15 outs und calle, was mich auch All in zwingt, er zeigt Q8 high und einen pure Bluf, und ich gewinne.
      Dann normal TAG weitergespielt,
      Interessant wurde es dann ab der Bubble wo ich durchgehend als Midstack unterwegs war immer zwischen 10-15 BB gehalten und durchgemogelt, ok auch 2x Suckouts verteilt (war sicher das gute Karma, da ich vorher massive beats im Cashgame bekommen hatte) einmal AJs gegen AK und einmal AJs gegen AQ, habe ich mir jeweils einen FLush zusammengeluchst. Aber das war auch legitim denn ich war das Ganze turnier über total Carddead. einmal hatte ich AK, und nen walk bekommen, keinmal AA, keinmal KK, keinmal QQ und nur 1x JJ und nen coinflip gegen AK gewonnen.
      jo am Ende noch den shortstack mit AJs > KJo rausgenommen und das wars^^

      nice

      [URL=http://imageshack.us]
  • 12 Antworten