shrink

    • Spitzbuben
      Spitzbuben
      Black
      Dabei seit: 10.04.2007 Beiträge: 1.281
      hey

      hab mit shrink angefangen ein paar sicherheitskopien von dvds auf meinen rechner zu ziehen. wie kann ich die dateien abspielen aufm rechner/ von der festplatte und mit welchem programm kann cih sie auf dvd9er brennen?

      die videodateien sind .vob. mim vlc player kann ich sie einzeln abspielen (=5min bruchstücke) mim wmp kann ich die bilder ohne ton abspielen (aber komplette filme) mim nero player kann ich den ton abspielen aber seh kein bild..
  • 2 Antworten
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.527
      Eigentlich erstellst Du mit einem Programm wie shrink komplette Isoimages, die kannst Du z.B. mit

      Daemon Tools

      als virtuelles image direkt mit PowerDVD, WinDVD etc. öffnen. Brennen geht genauso einfach mit Nero oder so als Image.

      ABER, ich habe den scheiss einmal probiert um so sehen ob das überhaupt funktioniert. Meine Güte ist das ein Dreck, das Bild ist ja sowas von tot. Lustiges Pumpen und Artefakte bis zum abwinken. Alles Dreck.
      Wenn Du schon als armer Student/Schuler Kohle sparen musst indem Du Dir die DVDs aus der Videothek leihst und kopierst dann investier doch die paar Cent mehr für double layer DVD+R mit 9GB, spart ja auch Zeit....

      Gruß,
      CMB
    • Spitzbuben
      Spitzbuben
      Black
      Dabei seit: 10.04.2007 Beiträge: 1.281
      ich will doch auf dvd9er brennen daher lass ich alles unkomprimiert. ich hatte auch mal komprimierte filme auf dvd5 und absolut keine probleme mit den bildern/ klang auf großen lcds. du hast wohl zu stark komprimiert.

      windvd is kostenpflichtig oder