Bauchfett weg???

  • 31 Antworten
    • bounced
      bounced
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 2.274
      fettabsaugung
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Was glaubst du denn wie schnell das geht?
    • Bierbaer
      Bierbaer
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2005 Beiträge: 7.989
      ausdauersport > kraftsport

      wenns drum geht fett wegzukriegen
    • BubbaBam
      BubbaBam
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2007 Beiträge: 104
      Jo, soweit ich was kann man nicht gezielt an einer Körperregion fett verlieren, außer natürlich absaugen ;) Schön Sport machen, Ernährung verbessern etc, dann geht das schon weg.
    • kelric
      kelric
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 1.049
      und wenn du mal nen sixpack haben willst = körperfett < 15% wird helfen ;) .
      Also idh und treib viel Sport - viel Spass.
    • LarsLuzak
      LarsLuzak
      Global
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 1.596
      such dir ne freundin die dir das fett weghoppelt
    • hooni
      hooni
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 4.068
      Original von Bierbaer
      ausdauersport > kraftsport

      wenns drum geht fett wegzukriegen
      jo ads bringt nix wenn du die körper region trainierst, wo du abnehmen möchtest, in deinem fall könnte es sogar sein, dass du "dicker wirst", wenn du kein konditions trianing machst und deine ernährung nicht umstellst, weil dein fettpolster nich weggeht und die muskeln die dadrunter sind wachsen

      konditionssport is sehr wichtig, am besten joggin (evtl walking, damit die gelenke nich so belastet werden) und schwimmen vor allem (da werden die gelenke fast gar nicht belastet)

      ernährung ist auch ganz wichtig, aber da kenn ich mcih leider kaum aus
    • eLop
      eLop
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2007 Beiträge: 966
      weniger bier!
    • KotteTHC
      KotteTHC
      Global
      Dabei seit: 20.06.2007 Beiträge: 2.798
      machst es schon richtig, bauchmuskeltraining, evtl. ernährung etwas umstellen, ab und an laufen gehen...
      vielleicht musst du auch nur härter trainieren als andere, von der veranlagung her. so ists bei mir, aber ich trag den waschbärbauch mit fassung ^^

      Original von eLop
      weniger bier!
      qft! trink mal 2-3 wochen nur wasser.
    • proudcastle
      proudcastle
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2005 Beiträge: 3.483
      Am Bauch kommt es als erstes und nachher geht es als letztes. Ist leider so. Nur Situps bringen da nix. Mit Sport kannst du keine speziellen Fettpolster bekämpfen... da müssen dann schon andere Mittel her. Fettabsaugen... kannst dir aber auch Lipostabil spritzen oder PGF2a. Mit letzterem könntest du sogar beim nächsten Bauernhof bei Schweinen und Pferden die Geburt einleiten.
    • Cashmandt
      Cashmandt
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2008 Beiträge: 121
      =)

      http://www.menshealth.de/plaene-fuer-training-und-ernaehrung.1036.htm
    • p4nopticon
      p4nopticon
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 967
      Wie schon erwähnt, lokale Fettverbrennung gibt es nicht. Fett wieder immer überall abgebaut. Nur bei Männern lagert es sich eben zuerst am Bauch an - dementsprechend verschwindet es dort auch als letztes.

      Ausdauersport und leichtes Kaloriendefizit fahren, dann wird das schon.

      Geht allerdings nicht von heute auf morgen, soviel ist sicher.

      Kraftraining generell sorgt für mehr Muskelmasse, die wiederum sorgt für höheren Grundumsatz was auch die Fettverbrennung anregt.

      Gibt einige Foren im Netz die da ganz gut sind. (ironsport.de z.b.)
    • gusorama
      gusorama
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2007 Beiträge: 1.042
      Original von kelric
      und wenn du mal nen sixpack haben willst = körperfett < 12% wird helfen ;) .
      Also idh und treib viel Sport - viel Spass.
      FYP

      dann siehts auch nach 6pack aus und nich nur angedeutet ...

      an sport und ernährungsumstellung führt insgesamt kein weg vorbei ... es dauert auch ein wenig bis die muskeln da in form kommen und massig werden wie bei allen anderen muskeln auch. da wirst schon nen paar monate training investieren müssen.
    • kansascityshuffle
      kansascityshuffle
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2007 Beiträge: 2.513
      Original von Bierbaer
      ausdauersport > kraftsport

      wenns drum geht fett wegzukriegen
      wrong

      http://www.dr-moosburger.at/publikationen.php

      http://www.dr-moosburger.at/pub/pub031.pdf

      Um sichtbare Bauchmuskeln zu bekommen, also ein Sixpack, musst du dein Körperfett reduzieren. Klingt einfach, ist aber nur mit richtiger Ernährung und Sport möglich und braucht auch seine Zeit, wenn es gesund und dauerhaft sein soll.
    • Bierbaer
      Bierbaer
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2005 Beiträge: 7.989
      ??

      keine ahnung wer dieser dr moosburger ist, aber wer sich "doktor" nennt und dann in seinen publikationen wörter wie "prozentuell" verwendet wird von mir nicht ernst genommen.

      btw ist ausdauersport effektiver für die fettverbrennung weil der grundumsatz des körpers steigt, die während dem sport verbrannten kalorien kann man vernachlässigen, da kann dein herr doktor mit seinen abstrusen theorien daherschwätzen was er will (hab mir nur paar zeilen durchgelesen bis ich auf bereits erwähntes "prozentuell" gestoßen bin).

      und dass man mit der guten alten bier-und-schnitzel-diät den bier-und-schnitzel-bauch nicht wegkriegt sollte wohl klar sein.
    • proudcastle
      proudcastle
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2005 Beiträge: 3.483
      In Österreich heisst es prozentuell -.-
    • Suicid0
      Suicid0
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2006 Beiträge: 2.113
      http://www.medical-partners.de/Fettabsaugung-Ultraschall.html
    • eplc
      eplc
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 8.667
      Original von Bierbaer
      ??

      keine ahnung wer dieser dr moosburger ist, aber wer sich "doktor" nennt und dann in seinen publikationen wörter wie "prozentuell" verwendet wird von mir nicht ernst genommen.

      btw ist ausdauersport effektiver für die fettverbrennung weil der grundumsatz des körpers steigt, die während dem sport verbrannten kalorien kann man vernachlässigen, da kann dein herr doktor mit seinen abstrusen theorien daherschwätzen was er will (hab mir nur paar zeilen durchgelesen bis ich auf bereits erwähntes "prozentuell" gestoßen bin).

      und dass man mit der guten alten bier-und-schnitzel-diät den bier-und-schnitzel-bauch nicht wegkriegt sollte wohl klar sein.
      Dr. Moosburger hat offensichtlich aber ein wenig Ahnung von der Materie.
      Dein 2. Absatz ist zudem Unsinn. Zumindest spricht nichts davon gegen Krafttraining.
    • Powaaah
      Powaaah
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 1.508
      Original von Bierbaer
      ??

      keine ahnung wer dieser dr moosburger ist, aber wer sich "doktor" nennt und dann in seinen publikationen wörter wie "prozentuell" verwendet wird von mir nicht ernst genommen.

      btw ist ausdauersport effektiver für die fettverbrennung weil der grundumsatz des körpers steigt, die während dem sport verbrannten kalorien kann man vernachlässigen, da kann dein herr doktor mit seinen abstrusen theorien daherschwätzen was er will (hab mir nur paar zeilen durchgelesen bis ich auf bereits erwähntes "prozentuell" gestoßen bin).

      und dass man mit der guten alten bier-und-schnitzel-diät den bier-und-schnitzel-bauch nicht wegkriegt sollte wohl klar sein.
      rofl wie kann man nur so ein blödsinn schreiben!?

      Durch kraftsport entwickelst du muskeln und muskeln verbrennen energie sprich sie erhöhen den grundumsatz.
      Durch ausdauersport wird weniger/wenig muskelmasse aufgebaut.

      Ausdauersport erhöht den leistungsumsatz lediglich. Eine kombination von ausdauersport und kraftsport ist hier förderlich. 2-3x die woche kraftsport und 2-3x die woche ausdauersport ( ich würde 1-2h radfahren empfehlen ).

      Zusätzlich würde ich dazu raten früh müsli zu futtern. ABER vorsicht! Du solltest es mit einer lebensmittelwaage abwiegen. Das du 40g ab wiegst. Die meisten schütten das doppelte oder mehr rein. Das sind massiv kalorien dann. Zusätzlich ein multivitamin saft für die vitamine.

      Zwischenmahlzeit ne banane oder sowas.

      Zum mittag dann reis/spagetthi/nudeln und hähnchen/fisch o.ä.

      nachmittag vll n jogurt...

      abends irgendwas vollkorn oder mehrkornmäßiges mit käse oder ähnlichem auch pute oder alles mögliche...

      fett reduziert brauchste nicht. Das gehört einfach zur nahrung und hat generell nicht sooo die auswirkung.

      Wenn du generell schon weniger isst als dein Normaler tagesumsatz ist dazu ausdauer + kraftsport machst... dann sollte die sache in 2-4 monaten gegessen sein je nachdem wie es jetzt aussieht.

      Ach ja und was sich von selbst versteht wasser trinken. Das spart nochmal massiv kalorien. Bei 3l trinken kann das schonmal 500 kalorien sein. Wenn du jedentag 500 kalorien einsparen würdest, dann könntest du innerhalb von 2 monaten 3kilo körperfett verlieren. Wenn du 80 kilo wiegen würdest und 20% körperfett hättest würdest du auf 16% abfallen.
    • 1
    • 2