Spielsüchtiger darf auf 8000 Euro Rückzahlung hoffen

    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.891
      Dortmund (wl) – Das Casino Hohensyburg will einem spielsüchtigen Kunden (62) tatsächlich 8000 Euro zurückzahlen. Das erklärte der Anwalt des Casinos am Freitag vor dem Dortmunder Landgericht. Hintergrund: Der Mann hatte sich selbst sperren lassen, konnte aber trotzdem im Spieltempel sein Geld verzocken.

      Was sich im ersten Moment mehr als seltsam anhört, hat einen handfesten Hintergrund. Der 62-jährige Kunde hatte sich wegen seiner Spielsucht vor sieben Jahren selbst sperren lassen. Trotzdem hatte er immer wieder versucht, das selbst gewünschte Hausverbot zu umgehen. Was ihm im Februar 2006 auch gelungen war. In der Hohensyburg verweigerte man ihm zwar den Zugang zum so genannten "großen Spiel", die Automatenhalle durfte er jedoch besuchen. Mit fatalen Folgen. Der 62-Jährige verspielte erst sein eigenes Geld, dann das eines Freundes. Insgesamt 10.000 Euro. Und genau diese Summe hatte er nun eingeklagt. Begründung: Das Casino hat seine Aufsichtspflicht verletzt, hätte ihn abweisen müssen.

      "Schaum vor Mund" als Spielsüchtiger
      So ähnlich sahen es auch die Richter. Die Zahlung von 8000 Euro kam auf ihr Anraten zustande. Eine Wiederholungsgefahr ist ausgeschlossen. Inzwischen wird auch der Zugang zur Automatenhalle kontrolliert. Für den 62-Jährigen ein Glücksfall. "Wenn ich da drin bin, habe ich Schaum vorm Mund", sagte er am Rande des Prozesses. Rund 350.000 Euro will er verspielt haben, Ehe und Firma sind längst kaputt. Lassen kann er das Glücksspiel aber trotzdem nicht. Heute verliert er sein Geld in "normalen" Spielhallen.

      http://www.westline.de/westline_aktuell/spielsuechtiger_darf_auf_8000_euro_rueckzahlung_hoffen.php
  • 87 Antworten
    • TheJoker
      TheJoker
      Black
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 1.340
      man sollte ihm online poker nahebringen^^
    • texxor
      texxor
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2007 Beiträge: 170
      haha aber is ja sein gutes rechT!
    • topspit
      topspit
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2008 Beiträge: 4.138
      Original von TheJoker
      man sollte ihm online poker nahebringen^^

      ach quatsch, Online Casino :)

      lg
      top
    • gashipashi
      gashipashi
      Global
      Dabei seit: 23.09.2008 Beiträge: 854
      den fall gabs in bremen auch schon. westspiel ist da echt schlecht, was das angeht!
    • crameLBON
      crameLBON
      Gold
      Dabei seit: 26.06.2007 Beiträge: 4.913
      Original von topspit
      Original von TheJoker
      man sollte ihm online poker nahebringen^^

      ach quatsch, Online Casino :)

      lg
      top
      ach quatsch, online poker! :)

      dann kann er sein geld an uns verdonken und nicht an pp o.ä.... ;)
    • DrAction
      DrAction
      Black
      Dabei seit: 18.11.2007 Beiträge: 4.336
      da sehe ich quasi ne surebet.... ;)
    • ivanauskas
      ivanauskas
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2005 Beiträge: 100
      Ihr Vollspasten, Spielsucht ist eine ernst zunehmende Krankheit, ähnlich wie Alkoholismus oder Magersucht.

      Macht Ihr da die gleichen Witze?

      Dumme kleine I-Net Nerds, werft mal einen Blick über den Tellerrand oder den Flatscreen.
    • HeinekenMD
      HeinekenMD
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 2.942
      Original von ivanauskas
      Ihr Vollspasten, Spielsucht ist eine ernst zunehmende Krankheit, ähnlich wie Alkoholismus oder Magersucht.

      Macht Ihr da die gleichen Witze?

      Dumme kleine I-Net Nerds, werft mal einen Blick über den Tellerrand oder den Flatscreen.
      regst du dich auch online so auf, wenn du von den spielsüchtigen die stacks kassierst, oder überweißt du denen die kohle zurück?
    • Gace
      Gace
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2007 Beiträge: 1
      Original von HeinekenMD
      Original von ivanauskas
      Ihr Vollspasten, Spielsucht ist eine ernst zunehmende Krankheit, ähnlich wie Alkoholismus oder Magersucht.

      Macht Ihr da die gleichen Witze?

      Dumme kleine I-Net Nerds, werft mal einen Blick über den Tellerrand oder den Flatscreen.
      regst du dich auch online so auf, wenn du von den spielsüchtigen die stacks kassierst, oder überweißt du denen die kohle zurück?
      Er fragt sie danach, ob sie süchtig sind. Habe von ivan24auskas schon mehrere stacks wieder zurückgeshippt bekommen.

      DANKE
    • DrAction
      DrAction
      Black
      Dabei seit: 18.11.2007 Beiträge: 4.336
      Original von ivanauskas
      Ihr Vollspasten, Spielsucht ist eine ernst zunehmende Krankheit, ähnlich wie Alkoholismus oder Magersucht.

      Macht Ihr da die gleichen Witze?

      Dumme kleine I-Net Nerds, werft mal einen Blick über den Tellerrand oder den Flatscreen.
      lol DU pflaume.
    • BennyTK
      BennyTK
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 1.644
      Original von ivanauskas
      Ihr Vollspasten, Spielsucht ist eine ernst zunehmende Krankheit, ähnlich wie Alkoholismus oder Magersucht.

      Macht Ihr da die gleichen Witze?

      Dumme kleine I-Net Nerds, werft mal einen Blick über den Tellerrand oder den Flatscreen.
      die richtigen worte im falschen forum ;) versuch ja nicht ne diskussion über moral loszutreten - da wirste hier nur ausgelacht. macht oft den anschein als wären die meisten hier grade mal in die pubertät gekommen...einfach erst gar nicht aufregen über die vollspasten hier :)
    • ThomAA
      ThomAA
      Einsteiger
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 115
      Original von DrAction
      Original von ivanauskas
      Ihr Vollspasten, Spielsucht ist eine ernst zunehmende Krankheit, ähnlich wie Alkoholismus oder Magersucht.

      Macht Ihr da die gleichen Witze?

      Dumme kleine I-Net Nerds, werft mal einen Blick über den Tellerrand oder den Flatscreen.
      lol DU pflaume.
      [ ] Random Flames sind geeignet, um bittere Tatsachen zu verdrängen.
    • ThomAA
      ThomAA
      Einsteiger
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 115
      die richtigen worte im falschen forum ;) versuch ja nicht ne diskussion über moral loszutreten - da wirste hier nur ausgelacht. macht oft den anschein als wären die meisten hier grade mal in die pubertät gekommen...einfach erst gar nicht aufregen über die vollspasten hier :)
      Aber sowas von wahr - Threads, in denen es um dieses Thema geht, verschwinden schneller in der Versenkung als das dümmste BBV-Thema.
    • BennyTK
      BennyTK
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 1.644
      gott sei dank - ich bin nicht allein! :)
    • Sasch0r
      Sasch0r
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 1.253
      liegt wohl daran, das wir Geld durch diese Leute verdienen.
      Wer hier einen auf Moralapostel tätigt kann sich eigentlich auch abmelden
    • DigitalRaid
      DigitalRaid
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2006 Beiträge: 4.654
      Ich hab manchmal schon nen schlechtes Gewissen, wenn ich das Gefühl habe, dass es sich beim gegenüber um einen Spielsüchtigen handeln könnte. Aber wenn man selbst es nicht nimmt, nimmt es eben jemand anders. Wenn mich der Fisch dann ausgesuckt hat, ists mit dem Mitleid oft auch vorbei ;)

      Ist halt echt nen bitteres Thema. Da stehen oft ganze familiäre Tragödien hinter. Ist schon klar, dass wir Pokerspieler von sowas nur profitieren. Aber dennoch zeigen so Äußerungen wie die von DrAction einfach nur von Unbedachtheit, Unreife und Dummheit. Dass das meinen Eindruck von ihm bisher zusätzlich untermauert, ist nen anderes Thema. Aber wenn er mal aus seinem Nerdkeller rauskommt und mal mit anderen Menschen Kontakt hatte, macht er sich vielleicht auch um seine Mitmenschen mal ein paar Gedanken.

      Ich halte Spielsucht jedenfalls für eine der gefährlichsten, selbstzerstörenden und unterschätztesten Krankheiten überhaupt. Den Leuten, die sich hier abfällig darüber äußern, kann man nur wünschen, dass sie irgendwann mal persönlich betroffen sind.
    • BennyTK
      BennyTK
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 1.644
      Original von Sasch0r
      liegt wohl daran, das wir Geld durch diese Leute verdienen.
      Wer hier einen auf Moralapostel tätigt kann sich eigentlich auch abmelden
      die meisten leute so wie du würden doch gar nicht erst anfangen darüber nachzudenken - die denken nur "fisch ist selber schuld" - fertig. es geht darum dass 90 % hier im forum nicht zu einer ordentlichen diskussion fähig sind und von moralischen werten überhaupt keine ahnung haben...aber das solls auch sein, die leute die das verstehen sind hier kaum anzutreffen und die leute die jetzt kontern leben leider in sachen moral in einer anderen welt...
    • 1337GoDl1k3
      1337GoDl1k3
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2008 Beiträge: 30
      Ihr Vollspasten, Spielsucht ist eine ernst zunehmende Krankheit, ähnlich wie Alkoholismus oder Magersucht. Macht Ihr da die gleichen Witze? Dumme kleine I-Net Nerds, werft mal einen Blick über den Tellerrand oder den Flatscreen.



      [x]caught the 62 old junkie
    • ThomAA
      ThomAA
      Einsteiger
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 115
      Original von BennyTK
      Original von Sasch0r
      liegt wohl daran, das wir Geld durch diese Leute verdienen.
      Wer hier einen auf Moralapostel tätigt kann sich eigentlich auch abmelden
      die meisten leute so wie du würden doch gar nicht erst anfangen darüber nachzudenken - die denken nur "fisch ist selber schuld" - fertig. es geht darum dass 90 % hier im forum nicht zu einer ordentlichen diskussion fähig sind und von moralischen werten überhaupt keine ahnung haben...aber das solls auch sein, die leute die das verstehen sind hier kaum anzutreffen und die leute die jetzt kontern leben leider in sachen moral in einer anderen welt...
      Genau so denke ich auch... schön, dass es aber auch unter den Pokerspielern doch einige Wenige gibt, die solchen Fragen gegenüber nicht völlig abgestumpft sind. Ist doch irgendwie erschreckend, dass einige der aktivsten Pokerspieler von Pokerstrategy nur darüber lachen können, bzw. wenn überhaupt, dann nur bereuen, dass viele Spielsüchtige nicht online spielen (ich wäre ja froh, ich wüsste, dass online keine Spielsüchtige unterwegs wären - dafür würde ich liebend gerne auf einen Teil meiner Winnings verzichten!).
      Bevor der Thread aber jetzt wieder von der "LOL - Moral"-Fraktion vollgemüllt wird: Da ich mir auch schon oft und lange Gedanken darüber machte, nimmt es mich wunder, wie Du zum moralischen Dilemma stehst, auf diese Weise Geld von anderen Leuten abzunehmen? Würde mich freuen, wenn Du einige Deiner Gedanken hier schreiben würdest, da es offensichtlich nur sehr wenige gibt, die uns hier überhaupt verstehen... :(