2 Monitore + 1 Fernseher

    • ToX1C
      ToX1C
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 2.369
      Hi!

      Habe bisher immer über meinen 22" Monitor TV geguckt, aber jetzt habe ich mir aufgrund einer neu angeschafften Wii wieder meinen Fernseher ins Zimmer gestellt, der doch ein gutes Stück größer ist ;) Das Problem ist nur, dass ich keinen funktionierenden Satellitenreceiver habe, so dass ich nur über den PC TV schauen kann.
      Deshalb suche ich jetzt nach ner Möglichkeit den PC zusätzlich zu den beiden Monitoren in meinem Zimmer anzuschließen. An meiner Graka wäre noch 1 Video-Out slot dran, darüber müsste es ja gehen. Ich kenn mich leider garnicht aus, was für ein Kabel würde ich da brauchen, einfach Tv-Out --> Scart ?
      Und gibt es dabei irgendwelche Probleme, habe gehört dass 2 Monitore mit einer Grafikkarte das Maximum wären... Stimmt das, oder kann ich meine beiden Monitore einfach als Dualview einstellen und dann den großen als Klon von einen der beiden einstellen?
      Ich hoffe jemand kennt sich mit der Problematik aus, ich bin dankbar für jede Antwort..
      MfG ToX1C
  • 3 Antworten
    • Petathebest
      Petathebest
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 2.634
      bei den gängigen Grafikkarten (ATI + Nvidia) gehen max. 2 Monitore gleichzeitig. Man kann aber z.B. an den TV-Out den Fernseher anschliessen und Profile erstellen für z.B. Monitor1 + TV sowie Monitor1 + Monitor2. Dann muss man switchen. Für 3 Monitore brauchst eine zweite Grafikkarte im System, dann gehen 3 gleichzeitig. TV anschliessen vom Audio-Out der Soundkarte und dem Tv-Out der Grafikkarte an Scart-Adapter am Fernseher.
    • ToX1C
      ToX1C
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 2.369
      Okay thx..
      Gerade erfahren, dass mein Vater scheinbar noch das richtige Kabel da hat, also wäre das auch geklärt...
      Aber es gibt sicher keine Software lösung, für 2 Monitore + Fernseher aufeinmal?
    • Petathebest
      Petathebest
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 2.634
      nein gibts nicht. Es gibt aber Grafikkarten, z.B. von Matrox, die können 3 ode 4 Monitore gleichzeitig, dafür sind die nicht für Spiele geeignet. Auf jeden Fall auch teurer als eine zweite Grafikkarte dazu zu kaufen.