playing deep oop

    • TreterPeter
      TreterPeter
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2007 Beiträge: 3.540
      hallo,

      wir sind 200+ bb deep und werden von einem starken spieler (light) ge3bettet, der posi auf uns hat.
      man will hier jetzt ohne reads erstmal nur ungern mit AK, QQ (selbst KK) brokegehen preflop. zudem könnte man ja PP und SC schon mal wegen der playabllity callen. jetzt bietet es sich an, das gleiche 4 balacing auch mit den monstern zu machen, wenn man mit ihnen ohnehin nur 4b/f gespielt, also im prinzip geblufft hätte.

      andererseits sehe ich mich da in teufels küche und hab keine ahnung wie ich das weiterspielen soll, kann mir einer helfen?

      hab hier mal ne bsp-hand, wo ich aber im forum schon gesagt bekommen hab wie schlecht das gespielt war:


      SB ($248.20)
      BB ($207.75)
      MP2 ($660.25) (Hero)
      MP3 ($404.00)
      CO ($199.00)
      Button ($173.80)

      Preflop: Hero is MP2 with K:club: , K:diamond:
      Hero raises to $7.00, MP3 raises to $24.00, 4 folds, Hero calls $17.00,

      Flop: Q:club: , 6:heart: , 9:heart: ( $51 )
      Hero checks, MP3 bets $33.00, Hero calls $33.00,

      Turn: A:diamond: ( $117 )
      Hero checks, MP3 bets $80.00, 1 folds,
  • 33 Antworten
    • 1
    • 2