Wie verhaltet ihr euch bei einem Downswing?

    • TiRu88
      TiRu88
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 28
      Hallo,
      ich spiele nun erst seitdem 8.10. wieder aktiv Poker.
      Hatte ca 6 Monate Pause vom Online-Poker.
      Nunja, hatte 1x 10$, 1x20$ gleichzeitig von PartyPoker bekommen
      und das Geld dann freigespielt. Hab mir dann noch von meinem TaF-Konto hier, die 70$ die ich noch drauf hatte auch noch dazu gepackt.
      Nun Spiel ich halt seitdem 8.10. wieder und hab mich von den 30$(+70$)
      bis zum 19.10. auf 217 € (~290$) gespielt. War eigentlich ganz zu frieden.
      Jeden Tag gewinn gemacht bis auf heute.
      Mein erster downswing.
      Bin Heute von 217 € auf 110 € gedroppt.
      Ich weiß nun gerade nicht was ich machen soll und ob und wie lange ich eine Pause einlegen soll.
      Würd gerne mal wissen wie ihr euch bei so einem Swing verhaltet bzw. verhalten würdet.
  • 7 Antworten
    • WorldChampion2007
      WorldChampion2007
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 350
      Welches Limit hast du denn gespielt?
    • TiRu88
      TiRu88
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 28
      nl 25 :/
      mir haben 2 stacks für nl50 gefehlt und dann sowas...
      das ist schon ein wenig demotivierent :P
    • Michael731
      Michael731
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.063
      Wieviele Hände hast du in der Session denn gespielt, 22 Stacks down in einer Session ist schon heftig.
    • TiRu88
      TiRu88
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 28
      nur 3k hände...
      eine session war es nicht. Hab halt den Tag nach 0 Uhr gespielt und dann
      ca um 15 uhr oder so wieder.
      Aber ja, sowas heftiges hab ich noch nicht erlebt.^^
      3 stacks gingen evtl. auf eigene kappe.
      Werd jetzt wohl paar Tage pausieren.
    • filseking
      filseking
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2008 Beiträge: 663
      poste auf jeden die Hände um zu gucken ob es wirklich nur 3 stacks waren ;)
      ansonsten theorie, videos usw und kopf hoch.
    • ready82m
      ready82m
      Silber
      Dabei seit: 23.11.2007 Beiträge: 998
      swings von 20 stacks und mehr sind durchaus mal drin!
      wichtige ist dein A-game weiterzuspielen!
      ich hatte erst letzte ein kurzen swing von 24 stacks in 5k händen also knapp 1,5 tagen! es gibt halt einfach tage an denen du nur ausgesuckt wirst oder in bessere hände läufst!
      da du nl25 spielst und lange pause gemacht hast, denke ich bringt es dir erstmal am meißten deine Hände zu posten und aktiv im Handbewerterforum teilzunehmen!

      du mußt dich halt gerade auf den mikros daran gewöhnen das du von den ganzen schlechten spielern mit schlechten Händen gecallt/gereraised wirst und dadurch die varianz auch steigt!

      aber im dran denken!
      die mikros sind letztlich eine Geduldsprobe! ich habe alleine auf nl50 knappe 5 monate verbracht bis es endlich lief und einige leaks abgestellt hatte
    • chikenchons
      chikenchons
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2007 Beiträge: 2.134
      Original von ready82m
      swings von 20 stacks und mehr sind durchaus mal drin!
      wichtige ist dein A-game weiterzuspielen!
      ich hatte erst letzte ein kurzen swing von 24 stacks in 5k händen also knapp 1,5 tagen! es gibt halt einfach tage an denen du nur ausgesuckt wirst oder in bessere hände läufst!
      da du nl25 spielst und lange pause gemacht hast, denke ich bringt es dir erstmal am meißten deine Hände zu posten und aktiv im Handbewerterforum teilzunehmen!

      du mußt dich halt gerade auf den mikros daran gewöhnen das du von den ganzen schlechten spielern mit schlechten Händen gecallt/gereraised wirst und dadurch die varianz auch steigt!

      aber im dran denken!
      die mikros sind letztlich eine Geduldsprobe! ich habe alleine auf nl50 knappe 5 monate verbracht bis es endlich lief und einige leaks abgestellt hatte
      Kann ich nur bestätigen.
      Gestern hab ich allein 5Stacks nur mit KK verloren und bin dabei nicht ein einziges mal in AA gerannt. Manchmal läuft es einfach schlecht. Notfalls steigst du im limit ab und spielst ein paar k Hände.
      Und immer wieder das eigene Spiel überprüfen.