Was passiert wenn Obama gewinnt

    • Hellblood
      Hellblood
      Global
      Dabei seit: 24.07.2007 Beiträge: 3.627
      Alle erzählen immer Obama wäre ein Segen für alle Profi-Pokerspieler.

      Aber inwiefern profitieren wir davon wenn er Oberhaupt wird.

      Hat er explezit gesagt, dass er Poker in den USA sowohl offline als auch online legalisieren will? Oder hat er nur schwammiges gesagt was Leute so interpretiert haben.

      Klar, legalisiert er in den USA online Poker wäre das ein Segen, weil selbst wenn der Pokerboom hier weniger wird es wahrscheinlich immer noch genug ami Fische gäbe.

      Andersrum dann die Frage wie wäre es wenn McCain gewinnt (wonach es ja nicht aussieht)? Hat der explezit gesagt er will online poker weiterhin verbieten?

      Über weiterbringende Antworten würde ich mich freuen.

      (habe kein thema mit gleicher Fragestellung gefunden)
  • 33 Antworten
    • Panny1
      Panny1
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 12.224
      Die Welt wird nicht untergehen, wenn er gewinnt (wobei man das von der Gegenseite nicht behaupten kann :P )

      Und nein, er hat nix zur Rücknahme der UIGEA gesagt, da gäbs einzig:



      In an interview with the Las Vegas Business Press, online gaming legal expert, Anthony Cabot talked about the state of online gaming.

      Among the topics discussed, the Unlawful Internet Gambling Enforcement Act.

      The upcoming U.S. Presidential election could have an effect on what course the current bill takes.

      "If McCain is elected, the Internet gaming ban would never be repealed," Cabot told the LVBP.

      "I think if Senator Obama was elected, it would be more likely to be repealed."
      Was jetzt aber nix heissen mag, also nicht bei mir beschweren, wenn ers nicht abschafft.
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Original von Hellblood
      [...]
      Andersrum dann die Frage wie wäre es wenn McCain gewinnt (wonach es ja nicht aussieht)?
      [...]
      Danach sieht es nur in Deutschland aus, in Wahrheit ist da noch nichts sicher.
      Zu deiner eigtl Frage kann ich leider nichts sagen.
    • GasPanic
      GasPanic
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 579
      Tja, hätten die Amis mal Ron Paul gewählt. Dann wären von heute auf morgen alle Restriktionen des Onlinepokers (sowie alle anderen staatlichen Eingriffe in die persönliche Freiheit) verschwunden.
    • JonKing89
      JonKing89
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2007 Beiträge: 5.146
      weiß noch niemand, er ist halt poker spieler und fan von daniel negreanu und wird von vielen poker spielern unterstützt u.a phil ivey, negreanu, lindgren etc...



      ob sich was ändert wird, is ne andere sache
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.818
      Andersrum dann die Frage wie wäre es wenn McCain gewinnt (wonach es ja nicht aussieht)? Hat der explezit gesagt er will online poker weiterhin verbieten?


      Das brauch er nicht explizit sagen, das versteht sich doch bei dem Typ von selbst ;)
    • nervermore
      nervermore
      Black
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 9.471
      Original von GasPanic
      Tja, hätten die Amis mal Ron Paul gewählt. Dann wären von heute auf morgen alle Restriktionen des Onlinepokers (sowie alle anderen staatlichen Eingriffe in die persönliche Freiheit) verschwunden.
      #2

      Das einzige was von Obama sicher zu erwarten ist sind Steuererhöhungen
    • ArtiZiff
      ArtiZiff
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2008 Beiträge: 1.290
      nichts
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      das wäre wohl das schlimmste wenn die das legalisieren würden
      denn das hieße wohl das die einen pokerraum selber anbieten, oder unmengen von geld von seiten haben wollen das dies sich nicht rentiert.
      am besten bleibt es so wie es ist
      gibt doch jetzt auch genug fische trotz der zahlungseinschränkungen

      ausserdem ist bisher online poker nicht verboten
    • Gororthim
      Gororthim
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2007 Beiträge: 355
      Egal wer von beiden der mächtigste Insolvenzverwalter der Welt wird, es gibt wohl erstmal genug wichtigere Dinge zu tun als Pokern neu zu regulieren.

      Wer in ein einigen Jahren dann "wie" denkt ... who knows
    • nervermore
      nervermore
      Black
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 9.471
      Original von OrcaAoc
      Andersrum dann die Frage wie wäre es wenn McCain gewinnt (wonach es ja nicht aussieht)? Hat der explezit gesagt er will online poker weiterhin verbieten?


      Das brauch er nicht explizit sagen, das versteht sich doch bei dem Typ von selbst ;)
      o rly?

      http://www.nytimes.com/2008/09/28/us/politics/28gambling-web.html?_r=2&hp&oref=slogin&oref=slogin

      "Senator John McCain was on a roll. In a room reserved for high-stakes gamblers at the Foxwoods Resort Casino in Connecticut, he tossed $100 chips around a hot craps table. When the marathon session ended around 2:30 a.m., the Arizona senator and his entourage emerged with thousands of dollars in winnings."

      "A lifelong gambler, Mr. McCain takes risks, both on and off the craps table. He was throwing dice that night not long after his failed 2000 presidential bid, in which he was skewered by the Republican Party’s evangelical base, opponents of gambling."
    • JonKing89
      JonKing89
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2007 Beiträge: 5.146
      Original von GasPanic
      Tja, hätten die Amis mal Ron Paul gewählt. Dann wären von heute auf morgen alle Restriktionen des Onlinepokers (sowie alle anderen staatlichen Eingriffe in die persönliche Freiheit) verschwunden.
      ehrlich?

      http://www.youtube.com/watch?v=H0b2CEZdVDs
    • JonKing89
      JonKing89
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2007 Beiträge: 5.146
      Original von nervermore
      Original von OrcaAoc
      Andersrum dann die Frage wie wäre es wenn McCain gewinnt (wonach es ja nicht aussieht)? Hat der explezit gesagt er will online poker weiterhin verbieten?


      Das brauch er nicht explizit sagen, das versteht sich doch bei dem Typ von selbst ;)
      o rly?

      http://www.nytimes.com/2008/09/28/us/politics/28gambling-web.html?_r=2&hp&oref=slogin&oref=slogin

      "Senator John McCain was on a roll. In a room reserved for high-stakes gamblers at the Foxwoods Resort Casino in Connecticut, he tossed $100 chips around a hot craps table. When the marathon session ended around 2:30 a.m., the Arizona senator and his entourage emerged with thousands of dollars in winnings."

      "A lifelong gambler, Mr. McCain takes risks, both on and off the craps table. He was throwing dice that night not long after his failed 2000 presidential bid, in which he was skewered by the Republican Party’s evangelical base, opponents of gambling."
      ist bekannt, aber den unterschied zu obama der online gepokert hat, erkennst du ja auch...


      zudem ist mccain "gambler"...obama wurde als "tight aggressive" beschrieben von seinem jura kollegen
    • GasPanic
      GasPanic
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 579
      Original von JonKing89
      Original von GasPanic
      Tja, hätten die Amis mal Ron Paul gewählt. Dann wären von heute auf morgen alle Restriktionen des Onlinepokers (sowie alle anderen staatlichen Eingriffe in die persönliche Freiheit) verschwunden.
      ehrlich?

      http://www.youtube.com/watch?v=H0b2CEZdVDs
      Hä? Was willst du damit sagen?
    • nervermore
      nervermore
      Black
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 9.471
      Obama ist weak tight
    • JonKing89
      JonKing89
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2007 Beiträge: 5.146
      Original von GasPanic
      Original von JonKing89
      Original von GasPanic
      Tja, hätten die Amis mal Ron Paul gewählt. Dann wären von heute auf morgen alle Restriktionen des Onlinepokers (sowie alle anderen staatlichen Eingriffe in die persönliche Freiheit) verschwunden.
      ehrlich?

      http://www.youtube.com/watch?v=H0b2CEZdVDs
      Hä? Was willst du damit sagen?
      ich lasse das video für mich sprechen
    • JonKing89
      JonKing89
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2007 Beiträge: 5.146
      Original von nervermore
      Obama ist weak tight
      ^^ =)

      jedenfalls, können wir sagen, dass obama mehr von der skill komponente weiß, als ein mccain, der würd ich mal sagen, garnix davon weiß =)


      aber allzu große hoffnung würd ich mir nicht machen, haben ja andere probleme
    • Diveflo
      Diveflo
      Bronze
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 477
      Original von JonKing89
      Original von GasPanic
      Tja, hätten die Amis mal Ron Paul gewählt. Dann wären von heute auf morgen alle Restriktionen des Onlinepokers (sowie alle anderen staatlichen Eingriffe in die persönliche Freiheit) verschwunden.
      ehrlich?

      http://www.youtube.com/watch?v=H0b2CEZdVDs
      etz musst ich dieses dumme video laden lassen, nur damit du net schreiben musst er is pro-life?!
    • GasPanic
      GasPanic
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 579
      Original von JonKing89
      Original von GasPanic
      Original von JonKing89
      Original von GasPanic
      Tja, hätten die Amis mal Ron Paul gewählt. Dann wären von heute auf morgen alle Restriktionen des Onlinepokers (sowie alle anderen staatlichen Eingriffe in die persönliche Freiheit) verschwunden.
      ehrlich?

      http://www.youtube.com/watch?v=H0b2CEZdVDs
      Hä? Was willst du damit sagen?
      ich lasse das video für mich sprechen
      ???

      Dont get it.
    • henno1985
      henno1985
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2008 Beiträge: 2.152
      er benennt omaha in obama um :D
    • 1
    • 2