Luxusproblem

    • Tobbeeey
      Tobbeeey
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 1.093
      Ich bin vorgestern auf nl 50 umgestiegen und hab auf 2,7 k hands ne winrate von 50 bb / 100

      mir ist klar das die nicht zu halten sein wird, maximal wohl so 12bb auf stars.

      nun zu meiner Frage. Wie bereite ich mich am besten auf den bevorstehenden down vor?
  • 19 Antworten
    • jerky
      jerky
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.957
      toll, mit der einstellung kommt er bestimmt.

      wie wärs du spielst einfach weiter und wartest drauf, dass sich deine winrate einpendelt.

      [ ] op hat varianz nur ansatzweise verstanden
    • annobln
      annobln
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 5.973
      Bau die schonmal ne Gummiwand!
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      NL2 grinden obv
    • Stealthed2
      Stealthed2
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2007 Beiträge: 733
      wenn du grad so viel gewonnen hast wird der down auf jeden fall sehr extrem, damit sich das wieder ausgleicht.
      ich würde dir empfehlen jetzt erstmal nl50 oder sogar nl100 zu spielen so lange der upswing noch hält und sobald du merkst dass es down geht wieder auf nl25 zurück gehen um ihn dort auszustehen.
      wenn sich das ganze etwas gelegt hat kannste dann wieder normal zu nl50 zurück kehren.
      so maximierst du die gewinne und minimierst die verluste - ein grundlegendes prinzip im pokern.
      hoffe ich konnte helfen
    • halfmoon
      halfmoon
      Gold
      Dabei seit: 27.01.2008 Beiträge: 1.512
      Original von Stealthed2
      wenn du grad so viel gewonnen hast wird der down auf jeden fall sehr extrem, damit sich das wieder ausgleicht.
      ich würde dir empfehlen jetzt erstmal nl50 oder sogar nl100 zu spielen so lange der upswing noch hält und sobald du merkst dass es down geht wieder auf nl25 zurück gehen um ihn dort auszustehen.
      wenn sich das ganze etwas gelegt hat kannste dann wieder normal zu nl50 zurück kehren.
      so maximierst du die gewinne und minimierst die verluste - ein grundlegendes prinzip im pokern.
      hoffe ich konnte helfen
      obv. genau richtig so.
    • PaulDusel
      PaulDusel
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 1.159
      Wechsel die Seite. Die Karten auf Stars wissen jetzt, dass du in ein down kommen musst und dagegen bist du machtlos.

      Vielleicht schreib ich als Einziger doch was sinnvolles. Karten haben kein Gedächtnis! Nur weil du in nem Upswing (den es nicht gibt, genauso wenig wie den downswing gibt) steckst, heißt das nicht dass der downswing (den es übrigens nicht gibt) kommen MUSS.

      Versuch einfach in jeder Situation die beste Entscheidung zu treffen, dein Spiel zu verbessern etc. pp.
    • Apep
      Apep
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2007 Beiträge: 1.670
      Eigentlich wolltest du doch nur ein bisschen bragen, oder?

      Du brauchst dich auf einen Down nicht vorzubereiten. Er trifft dich sowieso unvorbereitet und tritt dir fies aus dem Dunkeln um die Ecke in den Hintern.

      Es muss ja aber nicht unbedingt gleich ein ausgewachsener Down kommen. Ein paar Tage break even reichen ja auch.
    • CKone0049
      CKone0049
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 577
      es gibt keinen downswing?

      Und was passiert dann immer mit meiner br? :D

      /e ich glaube du meinst permanenz, und die gibt es natürlich, wie unzälige Münzwurfprofis wissen.
    • Dudester84
      Dudester84
      Global
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 346
      Original von halfmoon
      Original von Stealthed2
      wenn du grad so viel gewonnen hast wird der down auf jeden fall sehr extrem, damit sich das wieder ausgleicht.
      ich würde dir empfehlen jetzt erstmal nl50 oder sogar nl100 zu spielen so lange der upswing noch hält und sobald du merkst dass es down geht wieder auf nl25 zurück gehen um ihn dort auszustehen.
      wenn sich das ganze etwas gelegt hat kannste dann wieder normal zu nl50 zurück kehren.
      so maximierst du die gewinne und minimierst die verluste - ein grundlegendes prinzip im pokern.
      hoffe ich konnte helfen
      obv. genau richtig so.
      kann man so unterschreiben
    • PaulDusel
      PaulDusel
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 1.159
      Original von CKone0049
      es gibt keinen downswing?

      Und was passiert dann immer mit meiner br? :D
      Nennt sich Varianz. Wenn es einen Downswing gäbe, so hätte er eine bestimmte Länge oder Größe oder sonstige Eigenschaften.
      Wenn man z.B. auf 5k Hände 10 Stacks down ist, kann man nicht sagen: "So jetzt muss der Downswing ja vorbei sein".
      Genauso wenig kann OP sagen: "Ohh jetzt hab ich en riesen Upswing jetzt MUSS der downswing kommen".

      "Downswings" sind nur Folgen der Varianz im Pokerspiel, aber keine eigenen Größen oder Wesen oder was auch immer.

      *klugscheißmodus-off*
    • BLANKO
      BLANKO
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 758
      oder ab sofort nur mit playmoney spielen bis der down vorbei ist, und den upswing dann wieder mit echtem geld, so erreichst du winrates im zweistelligen bereich !
    • Stealthed2
      Stealthed2
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2007 Beiträge: 733
      es gibt downswings...
      ein downswing ist allerdings eine aussage über VERGANGENE ereignisse - nicht über zukünftige.
      so wäre es korrekt..
      einfach zu sagen es gibt keine downswings ist quatsch.
    • Schamane
      Schamane
      Black
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 3.895
      Such dir schonma ne frau zum frustbumsen falls der down kommt.
    • DaStizza
      DaStizza
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 1.108
      Original von Schamane
      Such dir schonma ne frau zum frustbumsen falls der down kommt.
      habe seit ich poker noch keinen wirklichen downswing erlebt, heißt das ich benötige zukünftig einen harem? meine freundin wäre nicht so angetan... mein down ist die uni, die mich im mom kaum pokern lässt...
    • DiscoStu85
      DiscoStu85
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 4.144
      lol genau so einen Scheiß habe ich vor ca 1 Jahr auch geschrieben, und dann ein paar monate Später hat es mich richtig hart weggefickt auf Nl 100 und Nl 200 mit 30 Stacks unter ALl in EV und so.

      wenn du an deiner Zukunft interessiert bist, kannste einfach diese Threads hier lesen.

      Step 1: ) Hochmut
      Hilfe ich mach zuviel Gewinn!!!! [bitte auch Stats bewerten]

      (btw lächerlich wie schlecht ich damals noch gespielt habe^^, so sick, damals dachte ich ich wär der Gott und hatte bestimmt 15 fette Leaks mehr als Heute - als kleiner Denkansatz für dich)

      Step2: Der Fall
      Ich bin seit dem Auscashen nur noch am stagnieren


      Auch mal nice zu lesen wie man im Down denkt, und dass man dann doch nicht endgültig aufhören kann, selbst wenn man es wirklich wollte.

      Also nimms dir zu herzen und gewöhn dir die Überheblichkeit lieber schnell schnell ab mein Jungchen
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von Tobbeeey
      Ich bin vorgestern auf nl 50 umgestiegen und hab auf 2,7 k hands ne winrate von 50 bb / 100

      mir ist klar das die nicht zu halten sein wird, maximal wohl so 12bb auf stars.

      nun zu meiner Frage. Wie bereite ich mich am besten auf den bevorstehenden down vor?
      Es nehmen wie es kommt.

      Achte auf dein Spiel, versuche die richtigen Entscheidungen zu treffen und diskutiere die knappen Entscheidungen im Forum.

      Versuche dabei, ergebnisunabhängig zu analysieren.

      Spielst du mit dieser Denkweise im Hintergrund, wird dich eine eventuelles Down weniger hart treffen.
    • bananendealer
      bananendealer
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2008 Beiträge: 2.479
      Leih dir ganz viel geld und setzt dich an die 100k von FTP :D
      Bei Deinem Glück kannste auch sicher schnell von FR auf SH adapten ;)
    • PaulDusel
      PaulDusel
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 1.159
      Original von Stealthed2
      es gibt downswings...
      ein downswing ist allerdings eine aussage über VERGANGENE ereignisse - nicht über zukünftige.
      so wäre es korrekt..
      einfach zu sagen es gibt keine downswings ist quatsch.
      Mhhh naja Quatsch würde ich nicht direkt sagen. "Downswings" sind halt einfach Folgen der Varianz im Poker. Wenn die Varianz mal über einen längeren Zeitraum nach unten zeigt, sagt man im Nachhinein "Das war ein Downswing".
      Um mal etwas philosopisch zu werden: Vergleichen wir den Zufallsfaktor Varianz mit der zufälligen Anordnung der Sterne am Himmel (mal schaun ob einer jetzt kommt und sagt "das war Gott und kein Zufall" ;) ).
      Innerhalb dieser zufälligen Anordnung haben die Menschen früher bestimmte auffällige Anordnungen entdeckt und daraus wurden dann Sternbilder gebastelt. Hätte aber jemand vor langer Zeit statt das Sternbild des großen Wagens zu erfinden noch einen Stern hinzugenommen und das Ganze "die lange Schlange" oder so genannt, so gäbe es heute keinen großen Wagen.

      Downswings existieren also nicht wirklich selbst, sondern sind Folgen der Varianz die wir beobachten. Ich hoffe mal ich habe meine Gedankengänge halbwegs klargemacht.
    • Tobbeeey
      Tobbeeey
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 1.093
      Original von DiscoStu85
      lol genau so einen Scheiß habe ich vor ca 1 Jahr auch geschrieben, und dann ein paar monate Später hat es mich richtig hart weggefickt auf Nl 100 und Nl 200 mit 30 Stacks unter ALl in EV und so.

      wenn du an deiner Zukunft interessiert bist, kannste einfach diese Threads hier lesen.

      Step 1: ) Hochmut
      Hilfe ich mach zuviel Gewinn!!!! [bitte auch Stats bewerten]

      (btw lächerlich wie schlecht ich damals noch gespielt habe^^, so sick, damals dachte ich ich wär der Gott und hatte bestimmt 15 fette Leaks mehr als Heute - als kleiner Denkansatz für dich)

      Step2: Der Fall
      Ich bin seit dem Auscashen nur noch am stagnieren


      Auch mal nice zu lesen wie man im Down denkt, und dass man dann doch nicht endgültig aufhören kann, selbst wenn man es wirklich wollte.

      Also nimms dir zu herzen und gewöhn dir die Überheblichkeit lieber schnell schnell ab mein Jungchen
      thx for hilfreichen post