Kühlschrank kaputt! kann jem helfen?

    • Heinz021
      Heinz021
      Black
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 6.359
      Hallo,

      habe mir grad gedacht, dass hier vielleicht einer mit ner passenden ausbildung hier herumschwirrt der mir helfen kann. wenn nicht, auch egal... :D

      der kühlschrank war bei einem küchenblock von nem großen möbelhaus miteingebaut, also eher nichts hochwertiges.

      irgendwie kühlt der jetzt nicht mehr richtig, auch wenn ich vollgas aufdrehe werden die sachen nur minimal gekühlt. außerdem tropft im inneren, an der hinteren oberen kante, ständig wasser aus bzw entlang nem dünnen röhrchen.

      weiß jem was das sein könnte?
      was kann ich tun?

      danke für hilfe schon im vorraus ;)
  • 9 Antworten
    • MinBetDonk
      MinBetDonk
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2007 Beiträge: 3.523
      isolierung wird da wohl im arsch sein. oder haste vll noch nen eisberg dadrin!? dann einfach mal abtauen. oder mal dahinter schaun, vll is der radiator verschmutz was eine reduzierung der kuehlleistung mit sich bringt
    • dudidudi
      dudidudi
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 815
      Abtau-Automatic? Die Dinger wärmen ab und zu mal innen auf, damit das Eis innen abtaut. Wenn du allerdings schon ne Arktis in deinem Kühlschrank hast, würde ich den mal komplett abtauen. Wirkt Wunder.

      Gruss
      dudidudi
    • dudidudi
      dudidudi
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 815
      Original von rpaehler
      isolierung wird da wohl im arsch sein. oder haste vll noch nen eisberg dadrin!? dann einfach mal abtauen. oder mal dahinter schaun, vll is der radiator verschmutz was eine reduzierung der kuehlleistung mit sich bringt
      Wie soll das ohne äusseren Einfluss gehen? Es sei denn, der hat nen Karton Harzer Roller im Kühlschrank. :D
    • MinBetDonk
      MinBetDonk
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2007 Beiträge: 3.523
      wenns nen gammelding is kann es schonma passieren, das sich die ordentlichen klebestellen loesen. hab ich zumindest schonma gesehen. is auch nur nen tip das er das ding ma rauszieht und von hinten schaut. von da sieht mans am besten. vll hat er auch ugandische riesenratten hinter seinem kuehler und die buddeln sich grad nach japan durch und haben den schrank angeknabbert^^
    • DonMidi
      DonMidi
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2008 Beiträge: 75
      Hallo Heinz,



      die Schwachstellen bei den Dingern ist der Kompressor. Wenn Abtauen nicht mehr hilft, ist vermutlich der Kompressor kaputt.

      Ich hatte selbst mal das Problem mit einem vermeindlichen Phillips Gerät.
      Der Service hat mir für 170 .- DM gesagt, dass der Kühlschrank kaputt ist. Also Vorsicht !!


      mfg

      DonMidi
    • Heinz021
      Heinz021
      Black
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 6.359
      ich glaub ich spinn, auf dieses thema in so kurzer zeit so viele sinnvolle antworten? hätte ich jetzt echt nicht gedacht. danke jungs! =)

      was das abtauen betrifft:

      der kühlschrank hat so ein kleines eisfach (kein extra fach, ist im gleichen innenraum). dieses war einmal ein wenig vereist. dann habe ich den kühlschrank abgeschalten, abtauen lassen und das eis mit nem messer entfernt.

      PS: ugandische riesenratten habe ich bisher noch keine entdeckt :D
    • Heinz021
      Heinz021
      Black
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 6.359
      Original von DonMidi
      Hallo Heinz,



      die Schwachstellen bei den Dingern ist der Kompressor. Wenn Abtauen nicht mehr hilft, ist vermutlich der Kompressor kaputt.

      Ich hatte selbst mal das Problem mit einem vermeindlichen Phillips Gerät.
      Der Service hat mir für 170 .- DM gesagt, dass der Kühlschrank kaputt ist. Also Vorsicht !!


      mfg

      DonMidi
      danke für deine warnung

      du meisnt also lieber gleich einen neuen kaufen?
    • DonMidi
      DonMidi
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2008 Beiträge: 75
      Wenn Abtauen nicht hilft auf jeden Fall !

      Und wenn du einen Neuen kaufst nimmt entweder einen Billigen und kalkuliere kurze Laufzeit) oder sonst Bosch/Siemens (teurer/lange Laufzeit).

      Finger weg von NoName/China/usw.

      Bin nicht vom Fach - persönliche Erfahrung!


      mfg

      DonMidi
    • MinBetDonk
      MinBetDonk
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2007 Beiträge: 3.523
      sparst auch ohne ende strom bei markenmodellen. sind auch nen paar€ im jahr die sich easy sparen lassen