Luzide Träume

    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.232
      Original von seeberger
      Original von Ulek
      Ich träum so jeden 3ten tag luzid. Was mir sehr geholfen hat dabei ist, immer, wenn man was ungewöhnliches sieht (im wachzustand), seine Finger an einer Hand abzuzählen. Das geht irgendwann ins Unterbewusstsein über, sodass man das im Traum auch macht, und da hat man meistens nicht 5 Finger (ka warum).
      Man darfs dann während dem Klartraum nich übertreiben, weil wenn der Körper zu erregt ist wacht man auf. Wenn man z.B. irgendwo runterfällt wacht man in der Regel auch immer im Moment des Aufpralls auf. Aber das lässt sich auch trainieren.
      ich habs mit der kritischen-fragemethode gelernt, seit 1 jahr aber nicht mehr trainiert. sollte mal wieda anfangen, die ersten luziden träume geben so den kick...
      was mir auch geholfen hat war ein traumtagebuch...
      damn wir sollten nen eigenen thread aufmachen...
      scho wieda strategy


      blabla
      Da ich mich auch für das Thema interessiere, übernehm ich den part mal.

      Luzides Träumen lässt sich trainieren, die bekanntesten Methoden:

      Traumtagebuch: steigert das Erinnerungsvermögen
      Affirmationen: schaffen ähnlich wie suggestionen eine realität im unterbewussten
      Reality-Checks: "träume ich gerade?" *auf die hand gucken und finger zählen* usw.

      gibt noch weitere methoden, die aber sehr unkonventionell sind...


      jetzt eure erfahrungen :)
  • 65 Antworten
    • Geonosis
      Geonosis
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2006 Beiträge: 1.082
      http://de.wikibooks.org/wiki/Klartraum

      das is echt interessant.
      ich habs ma ne zeit lang probiert und recht häufig tagsüber realitätschecks gemacht, hatte aber nach ca. 1-2 wochen kb mehr und habs aufgegeben..
      bin wohl nit sooo empfänglich dafür.
    • SeN
      SeN
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 600
      zink&magnesium direkt vorm schlafen hilft
    • kommisarX
      kommisarX
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 1.201
      cliffnotes?
    • LarsLuzak
      LarsLuzak
      Global
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 1.596
      Alkohol hilft def imo
    • MfGOne
      MfGOne
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 7.130
      lol das hab ich schon lange ohne training, ich kann zb wenn ich irgend nen horror-scheiss träume schon bevor irgendwas fieses passiert aufwachen indem ich im traum versuche mich hinzulegen, da wach ich dann immer auf, konditionierung ist alles :D


      auch bei normalen träumen merk ich oft WTF viel zu sick der mist ich träume

      ich kann oft auch bewusst steuern wo ich dann hin will, bzw. was so ca passiert




      dachte aber das kann jeder im schlafen? O_o

      edit: les grade den wiki artikel; das mit dem scheinbarern erwachen hab ich auch ab und ab, wtf scheiss unterbewusstsein schaffts irgendwie trotzdem mich zu leveln :) , denke ich trainier da doch mal dann reality checks zu machen
    • hEnGzT89
      hEnGzT89
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2007 Beiträge: 803
      Das Thema intressiert mich jetzt voll, hatte ab und zu mal so nen Traum wo ich alles steuern konnte. Gibts dafür irgendwelche anderen Bücher als das bei Wikipedia die empfehlenswert sind?

      Edit : seh grad das da bei wikipedia eh bücher empfohlen werden.
    • pryce99
      pryce99
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2006 Beiträge: 11.092
      Thema hatten wir doch schonmal ...

      luzides Träumen
    • Finally
      Finally
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 3.890
      finger zählen pff.....


      einfach ausziehen wenn keiner dumm guckt, spass haben :D
    • Dodadodadodada
      Dodadodadodada
      Black
      Dabei seit: 25.02.2006 Beiträge: 4.461
      Waking Life
    • Kellerlanplayer
      Kellerlanplayer
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2006 Beiträge: 18.529
      wie soll ich meine Finger zählen können, wenn ich immer in der 3th Perspektive träum, ach aber dann weiß ich ja sowieso, dass ich träum :D

      kann es ab und an steuern, ohne es zu üben, aber ich werd mich mal damit befassen, klingt äußerst interessant, denn wenn ich es schaff träume zu steuern, macht es ziemlich viel spaß :P aber meistens läufts auf nen horror-traum aus und ich bin zu unkreativ ihn weiterzuspinnen ^^
    • Spitzbuben
      Spitzbuben
      Black
      Dabei seit: 10.04.2007 Beiträge: 1.281
      gutes zeichen wenn man nie träumt?
    • Yaki
      Yaki
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2007 Beiträge: 7.692
      oh man wie geil das is, wenn man weiß ,dass man träumt!
      Ich hatte das das erste mal iwi als ich 14 war...War grad im Supermarkt und hab dann gecheckt, dass ich träume, dann hab ich gesagt bzw gedacht " da draußen soll eine achterbahn stehen" geh ich raus und wuuusch wasn monsterteil xD bin dann zwar mit 200 kmh aus der kurve in die tiefe, aber war trotzdem geil.....
      Dann später als ich 17 war und erwachsener hab ich mirn dollhouse um die ecke gewünscht xD . War aber iwi nur ein Laden mit Pornos etc....aber hinter ner tür gings in die dusche wo ich dann mit ner tusse gefickt hab....zum glück hab ich meinem gehirn jetzt klargemacht, dass mein pimmel in KEINE öffnungen im traum gehört xD
    • Tiltberger
      Tiltberger
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2005 Beiträge: 28.155
      Original von LarsLuzak
      Alkohol hilft def imo
      kann dich nicht mal irgendwer globalen...du schreibst nur scheiße und gehst gewaltig auf die nerven...


      zu luzidem träumen wie schon gesagt :)
      ich habs 2 jahre nimmer trainiert, werd jetzt wohl wieda mal damit anfangen und traumtagebuch führen (das hat mir sehr viel gebracht).

      http://www.amazon.de/Sch%C3%B6pferisch-tr%C3%A4umen-Schlaf-Leben-meistern/dp/3880742758/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=books&qid=1224839806&sr=8-2

      das buch kann ich empfehlen!
    • DerEismann
      DerEismann
      Silber
      Dabei seit: 17.07.2007 Beiträge: 2.076
      Cooles Thema!

      Ersten Klartraum als Kind gehabt, damals aber noch nix darüber gewusst. Jahre später im Netz über das Thema gestolpert und mal längere Zeit täglich Realitätschecks gemacht. Ergebnis am Ende: ~1-2 KTs/Woche.
      Habs dann blöderweise einschlafen lassen, bis ich vor einigen Monaten wieder anfing, diesmal noch motivierter mit Traumtagebuch, der MILD-Technik + den obligatorischen RCs. War am Ende bei ~1 KT/Nacht, der leider aber meist nur 2-3 Minuten dauerte. Aufgrund einer OP konnte ich bis vor wenigen Tagen leider kein TTB mehr führen, leider nahm die KT-Frequenz dadurch schon spürbar ab, gelingt aber immer noch wesentlich besser so als bei meinem ersten Versuch vor ein paar Jahren.
      Auf jeden Fall ziemlich cool. Das Gefühl ist einfach klasse, anfängliche Schwierigkeiten mit dem Fliegen haben sich gelöst, was mir noch derbe Probleme bereitet ist nen ganzer Szenenwechsel, sowie das "Erschaffen" von Gegenständen/Personen aus dem Nichts. Zumindest Letzteres bessert sich aber.
      :]
    • ched
      ched
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2006 Beiträge: 3.316
      Original von DerEismann
      Cooles Thema! [..]
      , anfängliche Schwierigkeiten mit dem Fliegen haben sich gelöst,[...]
      nice one :)

      Hört sich wirklich alles interessant an, muss ich auch mal probieren...
      Aber vermutlich werd ichs nicht motiviert genug angehen ;(
    • h0nky
      h0nky
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2008 Beiträge: 10.642
      Habs einmal hinbekommen und stand plötzlich beim Kumpel im Garten und ich hab mich entschlossen an seiner Hauswand hoch zu fliegen ?(
    • Tigga
      Tigga
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 7.541
      jedes mal wenn ich das hier im forum lese denke ich "yeah baby, mach ich auch" und nach zwei tagen hab ich kein bock merh :(
    • Lobo05
      Lobo05
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2008 Beiträge: 167
      Ich hab das auch die letzte zeit versucht hat auch selten mal geklappt
      Aber als ich mal geträum hatte das ich endlich ne große villa,paar teure autos und ne 3mio bankroll bei FTP hatte und nach dem aufwachen hecktich mich bei FTP eingeloggt habe und meine jämmerlichen 60$ gesehn habe :O seitdem will ich sowas nicht mehr träumen :O
      Der Frust war einfach zu groß
    • Dodadodadodada
      Dodadodadodada
      Black
      Dabei seit: 25.02.2006 Beiträge: 4.461
      Das ist gar nicht so schwer. Man muss nur den richtigen Fokus finden zwischen Entspannung, Schlaf, Wachzustand. Ist ja eigentlich nur ein leichter Trancezustand, in dem man sich befindet, indem das Unterbewusstsein aktiver ist bzw. mehr präsent und das Bewusstsein nur der Zuschauer. Also einfach nur umgedreht.
      Das kennt Jeder.