Selber schuld

    • Pokerfu
      Pokerfu
      Global
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 7.523
      Boah seit zwei Tagen bin ich am tilten. Erst gehts mit grips fett hoch. Nur um dann mich durch Dummheit selbst ins Aus zu katapultieren. Wie kann man nur überhaupt ne 3 bet von ner 3bet-nit mit JJ coldcallen nur um dann aufn low card board mit 180bb broke zu gehen. Arrr In solchen Momenten begreife ich mich selbst nicht. Und danach herocalls auf tilt mit A high. ;( 3 Wochen am Stück so gut gespielt...und seit zwei Tagen mach ich nur so einen Dreck. Als ob jmd. anderes an meiner Stelle spielt. Ich verfickter Vollidiot!!!!!! Nein Michimanni ich will mir keine Psycho videos mehr ansehen. Und nein das Buch the Pokermindset werde ich nicht nochmal lesen.
      Hat jmd Tips für mich zwecks Selbstbestrafung?
  • 7 Antworten
    • Goliath1000
      Goliath1000
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2006 Beiträge: 3.618
      camtasia software anschmeißen wenn du merkst, dass du tiltest und vid aufnehmen

      ansonsten hälfte BR auscashen und vom unteren limit hochgrinden

      wird schon, ich kenn die probleme mit mr. tilt!
    • Bumskalotte
      Bumskalotte
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2008 Beiträge: 1.008
      Original von Goliath1000
      camtasia software anschmeißen wenn du merkst, dass du tiltest und vid aufnehmen

      ansonsten hälfte BR auscashen und vom unteren limit hochgrinden

      wird schon, ich kenn die probleme mit mr. tilt!
      du kannst nich einfach nur weil du tiltest deine halbe BR auscashen, wennde dann auf deine hourly longterm schaust machst du mehr verlust mMn, bzw bei jedem tilt hälfte auscashen dann kannst jedesmal n neues BR rebuild machen.

      sinn??
    • Goliath1000
      Goliath1000
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2006 Beiträge: 3.618
      Original von Bumskalotte
      Original von Goliath1000
      camtasia software anschmeißen wenn du merkst, dass du tiltest und vid aufnehmen

      ansonsten hälfte BR auscashen und vom unteren limit hochgrinden

      wird schon, ich kenn die probleme mit mr. tilt!
      du kannst nich einfach nur weil du tiltest deine halbe BR auscashen, wennde dann auf deine hourly longterm schaust machst du mehr verlust mMn, bzw bei jedem tilt hälfte auscashen dann kannst jedesmal n neues BR rebuild machen.

      sinn??
      damit du nicht mehr auf teufel heraus deine verluste wegmachen willst? das ganze wieder ruhiger angehst? ne art pause/besinnung? nicht bei kurzem tilt zwischendurch, sondern so richtiger tilt...
    • Patrizio
      Patrizio
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 188
      lol, ich tilte auch seit tagen ohne bestimmten grund....
      ich wüsste nichtmal wieso, vor allem, weil die letzten wochen sehr gut liefen

      FUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUCK
    • Pokerfu
      Pokerfu
      Global
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 7.523
      So heute gehts wieder ;)
      Aber fürs nächste Mal: Bestraft sich wirklich keiner selbst? Ich meine ich könnte ja einfach weiter tilten-wäre ja auch ne Art Selbstbestrafung. Aber dann wirds n Teufelskreis... :rolleyes:
    • keithaction
      keithaction
      Gold
      Dabei seit: 20.09.2006 Beiträge: 1.922
      Move up where they respect ur Tiltmoves:)
    • smartguy0815
      smartguy0815
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2008 Beiträge: 865
      Original von Pokerfu
      So heute gehts wieder ;)
      Aber fürs nächste Mal: Bestraft sich wirklich keiner selbst? Ich meine ich könnte ja einfach weiter tilten-wäre ja auch ne Art Selbstbestrafung. Aber dann wirds n Teufelskreis... :rolleyes:
      bestrafen? nein. sollte ich durch tilt meine roll vernichten...weg isse. quit poker.

      das ist bisher nicht vorgekommen. aber stattdessen belohne ich mich regelmäßig. und da ich meine belohnungen echt gut find ist der tilt sehr weit entfernt. letzte belohnung ps3 mit ner menge spiele.