Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

jojo-effekt bei der bankroll

    • derhase
      derhase
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2005 Beiträge: 48
      hallo,

      spiele jetzt ca. 2 monate regelmässig. kann nicht genau sagen wieviel hände ich bereits gespielt habe, sind aber bestimmt schon einige gewesen (schätzungsweise 20.000 raked hands auf microlimits)

      aktuell spiele ich auf .15/.30 ct. und pendle dauernd zw. usd 135.- und usd 170.

      irgendwie ist es wie verhext; habe ich die magische grenze von usd 170 erreicht, geht es gleich wieder richtung usd 130.

      bei usd 130 wechsle ich meist wieder auf .10/.20 wo ich mich dann wieder langsam rauf arbeite.

      wie geht es euch denn so. kennt ihr so eine pendelbewegung. wie komme ich weiter?
  • 3 Antworten