Tageszeit: tight oder loose Gegener?

    • LilNik333
      LilNik333
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2008 Beiträge: 233
      Hi Pokerfans,

      ich habe bei meinen spielen festgestellt, dass es große unterschiede in den spielweisen gibt.

      Manche bin ich schon bei 160 BB im Geld, manchmal erst bei 300 (TURBO!).

      ist das i-wie von der Tageszeit abhängig, wenn ja, wann am lossesten (unsere Zeit)?

      danke für die Antworten

      grüße,
      Niki
  • 21 Antworten
    • locasdf
      locasdf
      Black
      Dabei seit: 07.06.2008 Beiträge: 6.505
      ?
    • MrEpisode
      MrEpisode
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2007 Beiträge: 7.677
      Wie du bist bei 160BB im Geld und manchmal erst bei 300??
      Bitte nochmal erklären. ^^

      Klar gibt es Unterschiede in den Tageszeiten, wenn viele Leute spielen, dann sind natürlich auch mehr Donks und Fische unterwegs und das Spiel wird ein bisschen looser.
      Wenn du aber dann spielst, wenn nur die größten Pokercracks und Regulars unterwegs sind, wird das Spiel ein bisschen tighter und anspruchsvoller.
      Auf welcher Plattform spielst du denn?
    • Raindance86
      Raindance86
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 5.410
      Original von MrEpisode
      Wie du bist bei 160BB im Geld und manchmal erst bei 300??
      Also manchmal is echt kurios, was? O_O


      Nachts ist's draußen nicht nur dunkel, sondern drinnen auch schön fischig. :)
    • twopair
      twopair
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2008 Beiträge: 2.549
      einfach auf die anzahl der spieler zum jeweiligen zeitpunkt achten.
      mehr spieler = mehr fische =)
    • LilNik333
      LilNik333
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2008 Beiträge: 233
      ich meinte, dass ich bei einem blindlevel von 160 im geld bin, also dass nur noch 3 spieler im spiel sind.
    • LilNik333
      LilNik333
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2008 Beiträge: 233
      also ich habe festgestellt, dass es abends wesentlich schwerer ist ins geld zu kommen...
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.439
      Es wäre halt ganz interessant zu wissen wo du spielst.
      Auf Stars zum Beispiel finde ich die Unterschiede nicht allzu gravierend, da man eigentlich immer ne Ladung Regs am Tisch hat. Morgens und Nachmittags die Europäer, Abends EU und USA, Nachts halt fast nur noch die Amis.
      Tendenziell ist es aber wohl Nachts am Wochenende am fischigsten, weil da am meisten Spieler on sind. Viele Spieler= mehr Fische, und manche dazu noch betrunken wegen WE :D

      Leider wissen das auch die meisten regs, so dass es in den Boomzeiten schonmal so 3-4 Regs pro Tisch gibt...aber wie gesagt, ingesamt find ich die Unterschiede nicht alzu gravierend.
    • LilNik333
      LilNik333
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2008 Beiträge: 233
      ich spiele auf full tilt und erkenne wirklich sehr große unteschiede,

      nur leider genau umgekehrt:

      abends: sehr tighte und vorsichtige spieler
      tag: fische ohne ende

      ich mein ich spiel jez noch nich so lange, aber die unterschiede sind schon erstaunlich

      PS: ich spiel 1+0.25$
    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      Original von LilNik333
      ich spiele auf full tilt und erkenne wirklich sehr große unteschiede,

      nur leider genau umgekehrt:

      abends: sehr tighte und vorsichtige spieler
      tag: fische ohne ende

      ich mein ich spiel jez noch nich so lange, aber die unterschiede sind schon erstaunlich

      PS: ich spiel 1+0.25$
      The Same...

      Tagsüber spiel ich zwar fast nie, aber wenn ich spiele, dann hab ich meistens 70% ITM und abends oftmals nur 10% ITM und ich komm immer wenn 6 od. 7 Spieler am Tisch sind schon in die Push or Fold - Phase.

      Btw: Dass bei Turbo SnGs die Blinds um ITM zu kommen höher sind, ist klar ;)


      PS: was heißt eig obv? =/
    • MeZZo
      MeZZo
      Silber
      Dabei seit: 12.04.2005 Beiträge: 916
      Original von Outbreaker5832
      Original von LilNik333
      ich spiele auf full tilt und erkenne wirklich sehr große unteschiede,

      nur leider genau umgekehrt:

      abends: sehr tighte und vorsichtige spieler
      tag: fische ohne ende

      ich mein ich spiel jez noch nich so lange, aber die unterschiede sind schon erstaunlich

      PS: ich spiel 1+0.25$
      The Same...

      Tagsüber spiel ich zwar fast nie, aber wenn ich spiele, dann hab ich meistens 70% ITM und abends oftmals nur 10% ITM und ich komm immer wenn 6 od. 7 Spieler am Tisch sind schon in die Push or Fold - Phase.

      Btw: Dass bei Turbo SnGs die Blinds um ITM zu kommen höher sind, ist klar ;)


      PS: was heißt eig obv? =/
      obvious {adj}
      klar
      evident
      deutlich
      offenbar
      eindeutig
      sichtlich
      sinnfällig
      ersichtlich
      naheliegend
      offenkundig
      einleuchtend
      unübersehbar
      nahe liegend
      offensichtlich
      augenscheinlich
      klar ersichtlich
      auf der Hand liegend

      ;)
    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      thx :heart: :heart: :heart:

      Wäre schon fast verzweifelt, weil das jeder schreibt... =/
    • Pulsi247
      Pulsi247
      Black
      Dabei seit: 24.10.2007 Beiträge: 1.833
      was das heisst...? is ja wohl obv O_o
    • Nihiliste
      Nihiliste
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2008 Beiträge: 468
      Also Nachts sind schon krasse Leute unterwegs.
      auf 11er SNGs bei Pokerstars.

      Hatte gestern den Fall, dass ich nur eine Hand gespielt habe und im ITM gelandet bin.

      Vorher musste ich meine Pocket JJ und TT nach all-in Reraises preflop abgeben und hatte echt die Schnauze voll.
      Aber gegen Maniacs hilft nur warten, warten und schön tight bleiben.
      In der Zwischenzeit werfen sich die meisten selber aus dem Rennen.
      Dann ist man zwar vielleicht gegen zwei Big-Stacks im ITM, aber besser als vorher rauszufliegen.

      Ist aber keine Regel. Es gibt auch super-tighte Tische.
      Aber insgesamt deutlich fischiger
    • LilNik333
      LilNik333
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2008 Beiträge: 233
      verseht ich nich....

      bei mir (full tilt 1.25$) ist es genau umgekehrt.... ?( ?( ?(
    • CaptainEmo
      CaptainEmo
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 3.653
      ich war mal bei blinds von 25/50 im heads up, allerdings an nem Shorthanded Table, Turbo. Gibt aber auch SnGs da sind bei 100/200 noch alle drin, halt sehr unterschiedlich.
    • eazydee
      eazydee
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 25
      bei mansion scheint es mir, als seien die spieler nachmittags (14-17 uhr) wesentlich tighter als dann zum haben hin (18-23 uhr). nachts wirds dann wieder tighter.

      edit: gestern abend mal bei nem tisch in level 2 ITM gewesen o_O
    • Lilli99
      Lilli99
      Global
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 536
      Ich habe laut TM morgens von 6-9 Uhr den größten ITM %. (5k SNG auf den 6.50 und 12er Stars+FTP).
      Vielleicht liegt es daran das man nicht nur schlechtere Gegner (Müde, besoffen usw) hat, sonder selbst auch ausgeruhter ist.

      Jedenfalls sind meine Sessions von 20-23 Uhr extrem Varianzbehaftet.
      Meine Kernzeiten sind von 7-9 Uhr, 12-14 Uhr und 20-23 Uhr.

      Da sind bei fast gleicher Verteilung die Morgenstunden die Profitabelsten gefolgt von den Mittgasstunden (etwas weniger SNG).

      Abends kommen bei mir die größten OOM und 3+4. Plätze zusammen.
    • Belizean
      Belizean
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 1.122
      also spiele auf full tilt die 6,5er und die lohnen sich meiner meinungen nach so ab 22 so richtig. kann da die besten ergebnisse vorweisen ....also gegner spielen looser/schlechter usw. laut sharkscope statistik.
      roi liegt bei kanpp150 sngs auf 22 % is nich aussagekräftig aber schon mal ein ansatz...je später desto besser --meiner meinung nacht..oder vormittags noch...ab 12 kann man das eig. vergessen bis um 18 die ecke...
    • Falek86
      Falek86
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2008 Beiträge: 363
      ich finde eher, dass es abends viel zu tight zu geht auf full tilt. vormittags ist die beste zeit die 6.50er zu grinden
    • 1
    • 2