Antworten im Beispielhändeforum

    • Opop
      Opop
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2006 Beiträge: 814
      *edit von Wish*
      Original von NattyDread
      Ich spiele jetzt seit 5 Tagen SSS. Ich poste regelmäßig Beispielhände, bewerte und lese mir Kommentare durch.
      Aber ich finde es schade, dass ich in der Zeit noch nicht einen einzigen Moderator-Beitrag gesehen habe, der uns ja nach dem neuen MBS versprochen wurde. Gerade beim SSS Forum ist es ja wichtig, grundlegende Fehler zu erkennen und auszuräumen.

      geschrieben von Sammy:
      Soeben wurde ein neuer SSS Coach eingestellt (Alaton hier im Forum), der sich um das Forum mit kümmern wird.
      ========================================================
      Teilweise bekommt man sehr wenig Feedback auf die im Beispielhändeforum geposteten Hände. Gibt es keinen "offiziellen" mehr, der die Hände bewertet? Falls nicht, ist beabsichtigt, so etwas ewieder einzuführen? (Früher gab es da mal; aber heute werden ja auch wesentlich mehr Hände gepostet).

      Schönen Sonntag noch
      Andreas
  • 51 Antworten
    • Kendo
      Kendo
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 2.301
      hmm also ich beweg mich nur im NL bereich und da antwortet sleyde mittlerweile auf jeden threat und wenn nicht, dann wird von den ganzen usern dort rund um die uhr geantwortet.


      auch hier nochmal kompliment an sleyde ;)
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Bei FL ist das leider nicht so. Da fällt mir ein ich muss eine Hand nochmal bumpen. :/
    • Logaras
      Logaras
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2006 Beiträge: 531
      also im FL .5/1 forum hab ich seit ewigkeiten keinen offiziellen mehr gesehen. es gibt zwar meist einen haufen user antworten, teilweise gehen die meinungen allerdings SEHR weit auseinander und am ende ist man genauso schlau wie vorher...
    • Funxx
      Funxx
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2006 Beiträge: 552
      im SSS forum gibt es auch einige beispielhände, die nie kommentiert wurden :(

      edit: sind doch nicht so viele, aber 50% meiner hände. danach habe ich das posten auch gelassen.
    • Kobecarter
      Kobecarter
      Black
      Dabei seit: 22.04.2006 Beiträge: 1.705
      ist für mich ein wichtiger, wenn nicht der wichtigste bestandteil der poker education. im FL bereich gibt es in keinem forum unter 3/6 & 5/10 Antworten, auf die man sich verlassen kann!!
    • suru
      suru
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2005 Beiträge: 3.735
      wenn ich da geld für kriegen würde wie shole würde ich das ja machen ;)
    • Barkeeper
      Barkeeper
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2006 Beiträge: 8.797
      Original von Kendo
      hmm also ich beweg mich nur im NL bereich und da antwortet sleyde mittlerweile auf jeden threat und wenn nicht, dann wird von den ganzen usern dort rund um die uhr geantwortet.


      auch hier nochmal kompliment an sleyde ;)
      Dem kann ich mich anschließen, gilt übrigends auch für dich Kendo!
      Deine Antworten scheinen mir immer ziemlich kompetent zu sein :)

      Grüsse
    • csommerfeld
      csommerfeld
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2006 Beiträge: 522
      Original von Kobecarter
      ist für mich ein wichtiger, wenn nicht der wichtigste bestandteil der poker education. im FL bereich gibt es in keinem forum unter 3/6 & 5/10 Antworten, auf die man sich verlassen kann!!
      Naja ganz so würde ich das nicht unterstreichen wollen( gibt auch User, die kompetente Antworten geben), aber teilweise wird schon sehr gefährliches Halbwissen verbreitet, da gebe ich dir Recht. Pro Handbewerter. =)
    • bozz23
      bozz23
      Global
      Dabei seit: 12.03.2006 Beiträge: 515
      ja manchmal ist man sich nicht einig ;)
      also im NL bereich habe ich bis jetzt immer gute antworten bekommen.
      thx @ kendo =)
    • Dustwalker
      Dustwalker
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 5.542
      Original von Funxx
      im SSS forum gibt es auch einige beispielhände, die nie kommentiert wurden :(

      edit: sind doch nicht so viele, aber 50% meiner hände. danach habe ich das posten auch gelassen.
      Also grade da versuch ich eigtl jede Hand anzuschauen und auch, bzw besonders Kendo kommentiert dort fast jede HAnd, da musst schon fast Pech gehabt haben das diene übersheen worden sind - poste einfach nochmal oder bump sie hoch, wirst mit sicherheit ne Antwort bekommen
    • Nemortus
      Nemortus
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2006 Beiträge: 23
      Was ich mir persönlich wünsche, ist eine Begründung der Antwort. Einfach "gut" oder "schlecht" zu schreiben hat m.E. nur einen sehr beschränkten Lerneffekt.
    • suru
      suru
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2005 Beiträge: 3.735
      Original von Nemortus
      Was ich mir persönlich wünsche, ist eine Begründung der Antwort. Einfach "gut" oder "schlecht" zu schreiben hat m.E. nur einen sehr beschränkten Lerneffekt.
      das problem ist ja, dass niemand ausser sholvar (was macht der eigentlich atm?) dafuer bezahlt wird und deswegen hat niemand lust/zeit/muße soviel zu schreiben
    • kaxxxa
      kaxxxa
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 246
      Original von Nemortus
      Was ich mir persönlich wünsche, ist eine Begründung der Antwort. Einfach "gut" oder "schlecht" zu schreiben hat m.E. nur einen sehr beschränkten Lerneffekt.
      sich das warum selber zu erarbeiten bringt natürlich auch einen netten lerneffekt.
    • Charousek
      Charousek
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2005 Beiträge: 773
      Ich habe auch immer im Beispielhandforum gepostet, aber das darf ich jetzt nicht mehr.
    • cusith
      cusith
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 1.272
      ich finde ein "gut" reicht aus, nur ein "schlecht" sollte man erklären, ich mein der poster wird sich beim spielen ja schon was gedacht haben und wenn die Hand gut gespielt hat wohl auch das richtige
    • Nemortus
      Nemortus
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2006 Beiträge: 23
      Original von kaxxxa
      sich das warum selber zu erarbeiten bringt natürlich auch einen netten lerneffekt.
      Stimmt, genau das mache ich mittlerweile auch. Allerdings brauche ich dann kein Forum mehr. Eine ausführliche Begründung beschleunigt den Lernprozess halt einfach.
    • Kitemaster02
      Kitemaster02
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2006 Beiträge: 362
      Original von Charousek
      Ich habe auch immer im Beispielhandforum gepostet, aber das darf ich jetzt nicht mehr.
      Es war zumindest bis letzt Woche noch so, dass ich auch als "Grauer" bis 0,25/0,50 posten konnte.

      Ich hab die letzten Tage auch wieder mal meine Kommentare zu Händen abgegeben und musste feststellen, dass die Meinungen der User teilweise stark auseinander gehen. Teilweise werden einfach auch nur falsche Antworten gegeben, meistens, weil einfach die Frage bzw HH falsch gelesen wurden ...

      Bin auch dafür, das neben Sholvar (den ich auch schon länger nicht mehr gesehen hab) vielleicht noch ein weiterer Handbewerter für die unteren Limits eingestellt wird.
    • Stefan1000
      Stefan1000
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 1.649
      Wer will ist herzlich eingeladen seine Hände im englischen Forum (natürlich nur wenn er denn derselbigen Sprache mächtig ist) zu posten.

      Wir versuchen gerade die Aktivität auf dem englischen Board zu erhöhen. Und bis die erste Werbung anläuft haben wir sowieso sehr viel Zeit und auch Lust jede gepostete Hand ausführlich zu kommentieren :)
      Wir hoffen diesen Standard auch bei später zunehmenden Traffic aufrecht erhalten zu können. Aber da will ich mal lieber nichts versprechen.

      Die Bewertungen im englischen Board sind auch nicht nur gut/schlecht in den meisten Fällen versuchen wir auch die passende Erklärung hinzu zu geben.

      Also.. traut euch :D


      Grüße
      Stefan
    • TCR
      TCR
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2006 Beiträge: 492
      Wie komme ich zum englischen Forum?