Eigene PT-DB für SH???

    • fussel
      fussel
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 152
      Ich habe bislang nur FR gespielt und besitze 2 PostsreSQL-DB (Own-Hands & Observerd Hands) in PT (die Access-DB habe ich gelöscht - liegen aber als *.mdb noch im Filesystem).

      Ich möchte aber mit Ablauf meiner Zeit an den Beginnertischen in den nächsten Tagen beginnen 1/2 SH zu spielen. Die Frage nach der Sinnhaftigkeit meiner PT-Daten aus den FR-Games kommt dann für mich auf.

      Macht es Sinn für SH eine (bzw. für observed sogar eine zweite) eigene PT-DB einzurichten?
      Werden die Daten hierein automatisch importiert, wenn ich diese neue SH-DB dann default-mäßig im PT beim Starten öffnen lasse.

      Ich würde dann wie folgt vorgehen.

      Bisher (alle PostsreSQL):
      1. Own-Hands-DB für FR
      2. Observed-Hands-DB für FR

      Neu für SH:
      3. Own-Hands-DB für SH
      2. Observed-Hands-DB für SH

      Bitte helft mir hier:
      Ziel ist eine aussagekräftige Datenbasis auch für die SH-Games zu erhalten.

      Oder:
      Bin ich auf dem falschen Dampfer und über die Filter im PA-HUD ("Only Display Stats from the current limit") muss ich den Aufwand gar nicht betreiben?
  • 6 Antworten
    • Stargoose
      Stargoose
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 4.077
      Du brauchst für SH keine eigene Datenbank. Pokertracker selbst erkennt den unterschied zwischen 10max und 6max, und verzeichnet die Hände dementsprechend. In Pokerace HUD kannst du per Filter das ganze so einstellen, das dann im Overlay auch nur die Daten angezeigt werden, die von Shorthanded Tischen stammen ... ;)
    • patrikskjold
      patrikskjold
      Black
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 891
      ich hab mein pokerace so eingestellt das ich 3 verschiedene kategorien habe:

      2-3 spieler
      4-6 spieler
      7-10 spielder


      wenn als 3 spieler am tisch sitzen werden alle daten angezeigt die von haenden mit 2 oder 3 spielern kommen usw. ich glaube ich fahre damit ganz gut. die statistik wird natuerlich leicht verfaelscht wenn ich HU spiele aber an dem tisch zwei leute "sitting out" machen.
    • fussel
      fussel
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 152
      super - danke
    • mrdemut
      mrdemut
      Bronze
      Dabei seit: 22.04.2006 Beiträge: 5
      Mein Pokertracker erkennt leider keinen Unterschied. Muß ich irgendwas einstellen??
      Habe jetzt schon paar tausend Hände nur SH gespielt. Taucht aber leider nirgends "(6max)" auf.
      Hilfe!!
    • GTAm
      GTAm
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 1.347
      Unter "Utilities" -> "Database Maintenance" kannst du die Sessions nach Tischen durchsuchen, die die Kriterien für 6-Max, 5-Max oder HeadsUp erfüllen und entsprechend ändern (alle mit einem Klick)

      Ich habe trotzdem bei SH eine neue DB angefangen, da die FR-DB durch die Anzahl der Hände schon arg träge war. Wenn ich jetzt mal FR spiele, kommen die Hände aber auch in die neue ... hab also eigentlich allgemein mal eine neue DB angefangen.
    • FrenzyPanda
      FrenzyPanda
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 655
      Also ich hab aus Performance Gründen für jedes Limit und SH - FR verschiedenen DB's... Ich mache jedoch keine Unterschied bei geminten und selbst gespielten händen...