Wahrscheinlichkeiten von Straßen

    • Betonamujin
      Betonamujin
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2008 Beiträge: 2
      hoi pokerfreunde
      hab ma letzens ein Artikel zu den Wahrscheinlichkeiten in Pokern gelesen
      da wird auf einer Seite ( http://www.indepthinfo.com/probability-poker/straight.shtml )
      behauptet, dass die Wahrscheinlichkeit eine Straße zu bekommen 1 : 255 ist.

      10 = die 10 verschiedene möglichen straights A-5 bis 10-A
      1024=4*4*4*4*4 (von jeder der 5 straßenkarten gibt es 4 expemplare)
      40 sind die 40 möglichen straight flushs

      10 X 1024 - 40 = 10,200
      und dann das ergebnis durch die anzahl aller möglichkeiten (2,598,960) ergibt die gesammt wahrscheinlichkeit..



      so..komischerweise wird da irgendwie nicht beachtet, dass der Spieler 7 Karten und nicht 5 Karten beistzt oder doch? macht es etwa kein unterschied? o.o
      das ganze ist natürlich sehr allgemein..viel interessanter finde ich es zu wissen wie groß die wahrscheinlichkeit auf eine Straße mit einer Starthand von 78 ist.
      und wie groß die wahrscheinlichkeit auf straight bei 69 dagegen ist und wie bei z.B. AK ( hier müsste es ebenfalls kleiner sein da man ein As nur als kleinstes Glied und größtes glied einer Straße benutzen kann..).
      ist natürlich arbeit das ganze auszurechnen..hoffe mir kann jemand hier den Weg wie man es ausrechnet erklären, dann kann ich es selber amchen =)
      DANKE im Vorraus!!!
  • 2 Antworten