penetrante linksfahrer

    • jerky
      jerky
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.957
      sers,

      vorhin auf der autobahn ist mir mal wieder son exemplar untergekommen. autobahn recht leer, typ scheert so 500m vor mir aus um nen lkw zu überholen, scheert aber nicht mehr ein. (er so ca~120 ich so 150). er war also schon locker 200m am lkw vorbei, aber immernoch auf der linken spur (rechts alles frei) und langsam kam ich immer näher. normal geb ich so leuten immer lichthupe und die meisten peilen das auch. der typ ist allerdings völlig erschrocken und hat das lenkrad verrissen (nix passiert, aber man hat gesehn wie er erschrocken ist). naja da kam mir der gedanke wenn so nen opi ma wieder panik kriegt und komplett verreist bin ich schuld wenn der hops geht. allerdings ist linksfahren wenn die rechte spur frei ist auch ne behinderung mir gegenüber. so whats my line?

      [ ] weiterhin lichthupe
      [ ] rechts überholen
      [ ] viel zu dicht auffahren

      grundsätzlich bin ich fan von #1 und #2, von drängeln halt ich nix.
  • 57 Antworten
    • Sunfire
      Sunfire
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 3.394
      grundsätzlich bin ich fan von #1 und #2, von drängeln halt ich nix.


      Ich mag solche Leute. Falls er nicht rechts überholen kann gebe ich weniger Gas und verringe ein bisschen die Geschwindigkeit. Macht recht spaß solche Drängler zu ägern =)
    • SevenTwoOff
      SevenTwoOff
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 5.953
      Original von Sunfire
      grundsätzlich bin ich fan von #1 und #2, von drängeln halt ich nix.


      Ich mag solche Leute. Falls er nicht rechts überholen kann gebe ich weniger Gas und verringe ein bisschen die Geschwindigkeit. Macht recht spaß solche Drängler zu ägern =)
      sehr erwachsene einstellung und wenn du dann seine stoßstange spürst wirst du deinen spaß haben ;)
    • qwert
      qwert
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 2.223
      // edit by pure
      Smalltalk != BBV
    • Stratege1986
      Stratege1986
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2007 Beiträge: 439
      Original von Sunfire
      grundsätzlich bin ich fan von #1 und #2, von drängeln halt ich nix.


      Ich mag solche Leute. Falls er nicht rechts überholen kann gebe ich weniger Gas und verringe ein bisschen die Geschwindigkeit. Macht recht spaß solche Drängler zu ägern =) So machen das dumme Mongos wie ich, die gern am nächsten Parkplatz auf die Fresse bekommen
      FYP
    • Sunfire
      Sunfire
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 3.394
      Original von SevenTwoOff
      sehr erwachsene einstellung und wenn du dann seine stoßstange spürst wirst du deinen spaß haben ;)
      Habe das schon ein paar mal gemacht und bisher hat es noch keiner darauf angelegt. :tongue:

      E: lol hätte das wohl nicht schreiben sollen, da alle gegen mich gehen^^
    • NoLimitProjekt
      NoLimitProjekt
      Black
      Dabei seit: 24.08.2007 Beiträge: 2.818
      Original von Sunfire
      grundsätzlich bin ich fan von #1 und #2, von drängeln halt ich nix.


      Ich mag solche Leute. Falls er nicht rechts überholen kann gebe ich weniger Gas und verringe ein bisschen die Geschwindigkeit. Macht recht spaß solche Drängler zu ägern =)
      #2 vorallem auf langen landstarßen ohne überholmöglichkeit und immer schön im rückspiegel beobachten wie er reagiert. Manche gehen unglaublich ab bei so was einfach nur lustig :D
    • xlrte
      xlrte
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2005 Beiträge: 1.415
      // edit by pure
      Smalltalk != BBV
    • NoLimitProjekt
      NoLimitProjekt
      Black
      Dabei seit: 24.08.2007 Beiträge: 2.818
      so geil wie die leute hier schon im forum angehn, stellt euch das mal im autp vor :D :D :D

      probiert es einfach mal aus aber nicht bei mir!!! ich reg mich da auch immer auf ;)
    • foxx9999
      foxx9999
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 177
      wo ist das problem, das einmalige betätigen der Lichthupe oder kurzes links blinken ist erlaubt
    • dersl88
      dersl88
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 3.821
      nicht schon wieder son thread. . .
    • mega2k7
      mega2k7
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 557
      Original von dersl88
      nicht schon wieder son thread. . .
      hehe man kann das ganze auch noch bisschen anheizen.

      [x] endlich tempo 130 einführen, damit der ganze mongo kram auf der autobahn ein Ende hat.
    • pure
      pure
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 7.643
      Kommt drauf an wie man die Lichthupe einsetzt. Ein kurzes Antippen ohne dichtes Auffahren hat eine viel größere Erfolgsaussicht als ein penetrantes Flashen inklusive Verringerung des Sicherheitsabstands. Wobei Idioten die ohne Grund links fahren schon derbe nerven. Allerdings sind das häufiger dicke BMW, Mercedes und CO als untermotorisierte Kleinwagen.
    • hartiedd
      hartiedd
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 4.798
      Ich komme meist mit ca. 200 an und die Fahren fast immer rüber wenn rechts frei ist, ich lasse natürlich den Überholvorgang abschließen , wenn Sie trotz kurzer Lichthupe wenn frei ist nicht rüber fahren kann ich eklig werden.
      Ansonsten in Dein Fall , sowas ist wirklich selten das jemand gleich das Lenkrad verreisst.

      Wie pure schon sagte kurzes Antippen der Lichthupe ohne Drängeln ist meißt die beste Line ...
    • hartiedd
      hartiedd
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 4.798
      Original von Sunfire
      grundsätzlich bin ich fan von #1 und #2, von drängeln halt ich nix.


      Ich mag solche Leute. Falls er nicht rechts überholen kann gebe ich weniger Gas und verringe ein bisschen die Geschwindigkeit. Macht recht spaß solche Drängler zu ägern =)
      Genau Du Spinner irgenwann bekommst Du dann hoffentlich wirklich mal von jemand paar auf die Fresse.
      Am besten haste noch ein Fetten Mercedes der denkt er hat die Straße gekauft.
    • Blecheimer
      Blecheimer
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 910
      Original von Sunfire
      grundsätzlich bin ich fan von #1 und #2, von drängeln halt ich nix.


      Ich mag solche Leute. Falls er nicht rechts überholen kann gebe ich weniger Gas und verringe ein bisschen die Geschwindigkeit. Macht recht spaß solche Drängler zu ägern =)
      Ich selbst machs so, dass ich den linken Blinker hinter so einem Idioten setze und kurz warte. Danach einfach Kickdown und rechts vorbei.

      Drängelt einer hinter mir und vor mir ists dicht, "erschrecke" und bremse ich erst mal. Wenns dann frei ist -> Wieder Kickdown und rechts rüber und erst mal schauen, ob der Mongo überhaupt vorbei kann. Alles größer/gleich Porsche 911 lass ich gern vorbei.
    • jayIdee
      jayIdee
      Black
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 384
      Original von ehoehmann
      Original von Sunfire
      grundsätzlich bin ich fan von #1 und #2, von drängeln halt ich nix.


      Ich mag solche Leute. Falls er nicht rechts überholen kann gebe ich weniger Gas und verringe ein bisschen die Geschwindigkeit. Macht recht spaß solche Drängler zu ägern =)
      Ich selbst machs so, dass ich den linken Blinker hinter so einem Idioten setze und kurz warte. Danach einfach Kickdown und rechts vorbei.

      Drängelt einer hinter mir und vor mir ists dicht, "erschrecke" und bremse ich erst mal. Wenns dann frei ist -> Wieder Kickdown und rechts rüber und erst mal schauen, ob der Mongo überhaupt vorbei kann. Alles größer/gleich Porsche 911 lass ich gern vorbei.
      cought the straßencowboy Oo
    • Blecheimer
      Blecheimer
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 910
      Original von jayIdee
      cought the straßencowboy Oo
      Was denn? Ich bin dabei ganz gelassen und schneller vorbei als so ein übernervöser Heini in seinem Audi A4/A6, der denkt, er sei der Brüller...
    • GeeBee
      GeeBee
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 3.613
      Jaja, der ständige Krieg um die linke Spur auf den Autobahnen. :)

      Da gefällt mir das amerikanische System sehr gut, dass man auf den Autobahnen auch rechts überholen kann. In den zwei Wochen, in denen ich im August drüben war, erlebte ich es kein einziges Mal, dass ich (auf der linken Spur fahrend) angehupt/angeblinkt bzw. dass ein Drängler zu dicht aufgefahren wäre.
      Wenn da einer sieht, dass vor ihm jemand langsamer unterwegs ist, schert er rechts aus, überholt, reiht sich wieder ein und fertig.

      Hat zwar mit dem Thema an sich nix zu tun, aber auch, dass man drüben bei Rot rechts abbiegen kann, wenn man sich überzeugt hat, dass keine Gefahr besteht, ist klasse. Rückstaus an Kreuzungen daher weitestgehend ausgeschlossen.

      Man mag den Amis viel vorwerfen können, aber Autofahren ist drüben imho um einiges angenehmer und vor allem stressfreier als in Mitteleuropa.
    • mODOROK
      mODOROK
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 596
      naja, gerade bei alten leuten muss man aufpassen, oft kritallablagerungen im auge, führt das alter mit sich. wenn diese dann von falsch eingestellten scheinwerfern oder lichthupe geblendet werden fahren die erstmal die nächsten 500m fast blind. nennt sich reflexblendung.

      ich find persönlich leute die ihre scheinwerfer falsch eingestellt haben, viel nerviger