hack?

    • beni
      beni
      Black
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 11.684
      Hallo,

      ein Kumpel hat mir erzählt, dass er bei partypoker mal ein tolles fullhouse und einen schönen pott hatte. Irgendwie wurde die Hand dann automatisch gefoldet und als es wieder ging war er mitten in der nächsten Hand und das fullhouse mit samt dem pott weg. Hat jemand mal was ähnliches erlebt?
  • 13 Antworten
    • MostBlunted
      MostBlunted
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2006 Beiträge: 127
      Ich hab gestern AA nach dem Flop gefoldet, der Flop war A67 Raibow!!!!

      Ich bin sooooo dumm, wollte "Checken", hab aber den Button "Checken/Ablegen" aktiviert gehabt ich Volldepp und einer vor mir hat 10$ gesetzt was ich irgendwie nich erwartet habe...naja eigene Dummheit :D

      Musste ich mal loswerden....
    • beni
      beni
      Black
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 11.684
      Schön, dass ich wenigstens zu deiner Erheiterung beitragen konnte.
    • Kampfschildkroete
      Kampfschildkroete
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2006 Beiträge: 1.833
      Hört sich nach einem Disconnect an.
    • beni
      beni
      Black
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 11.684
      Wie kann man das verhindern? Was bringt die Einstellung disconnect protect available? Sollte man da nen Haken hinmachen?
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      wenn du dp an hast, wird deine hand bei einem disconnect (echter disconnect, nicht bloß time out weil du zu lahm bist) als allin gewertet ab dem zeitpunkt wo du disconnectest.
    • beni
      beni
      Black
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 11.684
      Was ist beim fixed limit? Wie kann man nun verhindern, dass man von anderen per hack disconnected wird?
    • matjes
      matjes
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.811
      Original von beni
      Was ist beim fixed limit? Wie kann man nun verhindern, dass man von anderen per hack disconnected wird?
      Wieso hast du solche Angst, dass dich jemand "hackt"? Klingt für mich etwas paranoid. Wie sollen sie denn bitte wissen, wer du bist? Die können deine IP ja nicht rausfinden wenn sie dich am Pokertisch sehen und folglich dich auch nicht hacken.
    • sasx
      sasx
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 173
      Also IP rausbekommen dürfte da doch wohl ein eher geringeres Problem sein bei den heutigen Möglichkeiten.
    • diller
      diller
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 996
      Original von sasx
      Also IP rausbekommen dürfte da doch wohl ein eher geringeres Problem sein bei den heutigen Möglichkeiten.
      Oh Mann, Du bist wohl der echte IT-Profi, was?

      Du spielst mit dem Partypoker-Client. Der Client stellt eine Verbindung zu einem Server her, auf dem der Serverteil läuft. Dort auf dem Server sind die IP-Adressen bekannt und nur dort. Von einem Client zu den anderen Clients der Spieler, mit denen Du an einem Tisch sitzt, gibts keine Verbindung.

      Den Server zu hacken, insbesondere die IP-Adresse von dem "herauszukitzteln", dürfte ziemmlich aufwändig sein, weil die Kommunikation proprietär und fest definiert sein dürfte.

      Solltest Du mehr Infos haben, dann gib davon mal ne Kostprobe. Aber einfach mal so mutmaßen, ist schon arg naja.

      Grüße
      diller
    • sasx
      sasx
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 173
      Ich hab nicht behauptet,dass ich IT Profi bin

      Aber man studiert desöfteren Berichte in den Medien oder aber im Internet,wo viel über das Hacken geschrieben wird.

      Aus diesen Berichten entnehme ich,dass ALLES irgendwann und irgendwie hackbar ist.

      Aber da du scheinbar dich so gut in dem Bereich IP-Adressen und deren Veröffentlichung etc. auskennst,kann und will ich dir nicht wiedersprechen.

      Um aufs Thema zurückzukommen.Aus meiner Sicht ist alles nicht 100% sicher.Allerdings scheint es trotzdem unwahrscheinlich,dass jemand deinen Account gehackt hat.


      Gruß sash
    • beni
      beni
      Black
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 11.684
      Ok Danke erstmal für die Info. Ich bin eben ein Neuling und frag lieber einmal zu oft nach als einmal zu wenig. Was ist aber nun mit dem Disconnect und fixed limit? Kann man sich da irgendwie schützen?
    • Milamber
      Milamber
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2005 Beiträge: 2.680
      du kannst unter optionen des tischen deine Disconnect Protection anfordern dann biste geschützt

      und ein letztes mal noch oben drauf

      Online Poker ist not Rigged =)
    • diller
      diller
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 996
      Wenn Du in einem konkreten Fall meinst, Dein Gegner hat das absichtlich gemacht (a la Netzwerkkabel ziehen), dann kannst Du das bei Partypoker melden (keine Ahnung, ob spezielle Mailadresse oder support) und die prüfen dann, ob der das öfters macht/es bei ihm passiert.

      Such mal nach "cheat*" und dann noch nachfiltern oder guck hier:
      cheating am tisch?

      Grüße
      diller