Deposit Boni ohne hohe Limits spielen zu müssen?

    • Coffeehouse
      Coffeehouse
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 1.489
      Auf pokerlistings gibt es ja infos über die verschiedenen poker sites und deren (deposit) boni, da die alle ihre eigen "Währung" haben mit denen man die Boni freispielt (action points, crowns ...) würde ich gerne wissen, ob es einige gibt, bei denen man die boni auch schnell mit niedirigen limits freispielen kann ohne also auf zu hohen limits mit zu wenig skill seinen deposit zu riskieren.
  • 11 Antworten
    • Kluengelkerl
      Kluengelkerl
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2005 Beiträge: 150
      keine Ahnung aber ich würd meine Energie dann eher ins Skillen stecken, habe jetzt das erste Buch gelesen und werds nochmal lesen und mir ein zweites kaufen. Soll kein doofer Spruch sein mein ich ehrlich so.... weil ich merke wie sehr es mir weiterhilft.
    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      er lernt doch dabei wenn er da spielen muss ...
    • Coffeehouse
      Coffeehouse
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 1.489
      Ich habe meine 250$ BR auf 20$ runtergetilted und wollte gerne mit bonus-whoring wieder ein ein bisschen hochkommen, daher meine Frage. Bücher hab ich auch schon 4 bis 5 gelesen.
    • Rifter
      Rifter
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 547
      mit 20$ keine chance.
      du musst mindestens .5/1 spielen damit whoren interessant wird.
      und dafuer brauchste mindestens 200$
    • Coffeehouse
      Coffeehouse
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 1.489
      ich will mit "normalem geld" boni holen, nicht mit den $20
    • Battlecrab
      Battlecrab
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 208
      Hi Coffee,
      ich will nicht zu sehr Deine Mami spielen, aber ich persönlich würde das aus vielen Gründen sein lassen. Ein DS kann auch auf nicht so hohen limits schmerzhaft sein und am Ende bleibt vielleicht nicht mal was vom Bonus, sondern Du hast eigenes Geld verzockt, und das soll doch auf keinen Fall passieren. Ist das erstmal passiert wirst Du immer das Gefühl haben Geld "wieder 'reinspielen" zu müssen und das ist Gift für Dein Spiel und Poker wird Dir nicht unbedingt mehr Spass machen. Dieses Phenomen findet man überall, vor allem bei Spielen mit Glücksfaktor und an der Börse. Hast Du Geld verloren willst Du es "mal eben" durch eine sicher Anlage bzw. durch den "sicheren" Deposit Bonus xy 'rausholen. Fakt ist, dass so ein Unterfangen niemals sicher ist und Du deshalb eigenes Geld aus dem Spiel lassen solltest. Die Sache geht sicher in den meisten Fällen gut, aber wenn nicht, ärgerst Du Dich umso mehr.
      Ich hatte auch schon riesige Downswings, aber diese haben sich immer mit schlechtem Spiel gemischt, je weiter es 'runterging und so wird, wie Du ja mit "runtergetiltet" andeutest auch Dein DS kein reiner DS im eigentlichen Sinne sein und teilweise seine Gründe haben.
      So genug 'rumgeblubbert, meine Meinung in Deinem Sinne: Finger weg !
    • DaNcInGgOoN
      DaNcInGgOoN
      Global
      Dabei seit: 12.03.2005 Beiträge: 85
      Edit: Sorry, aber keine Werbelinks

      sind ein paar sachen dabei, lohnen sich aber nur wenn du min. 05,1 oder 1/2 spielst... ab 2/4 oder 3/6 machst du wohl mit normalem Spiel auf party mehr gewinne.. eignet sich also eher für kurzfristiges br aufstocken.

      Aber vorsichtig auf einigen Seiten haben die gegner nen ganz anderes Kaliber als auf Party!

      @ battlecrap
      gerade wenn man mal nen kleinen ds hat holt einen der bonus wieder hoch statt -100$ hast du dann +-0 :P
    • Battlecrab
      Battlecrab
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 208
      @Dancing
      Jo das ist schon richtig, allerdings würde ich meine eigene Kohle immer aus dem Spiel lassen. Ist ja nur meine bescheidene Meinung :-)
    • markus1000
      markus1000
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2005 Beiträge: 1.210
      auch wenn es mühsam sein wird, würde ich dir auch empfehlen lieber noch weiter Microlimits zu spielen.

      Wenn du in ein paar Monaten immer noch bei 20$ stehst oder deine Tilts nicht in den Griff bekommst, kannst du dir überlegen ob Poker noch eine Zukunft für dich hat.


      -natürlich ist es ärgerlich wenn man selbst länger auf PS spielt und nicht vorankommt und dann Threads liest wie "Aus 5$ 1000$ gemacht in einem Monat"

      Aber du mußt auch bedenken, von den paar tausend neu angemeldeten schaffen es nur wenige nach den ersten Rückschlägen weiterzumachen. Viele verlieren ihre BR komplett ....
    • Coffeehouse
      Coffeehouse
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 1.489
      Mmm ja, ich mag deinen überheblichen Unterton zwar nicht, aber ich habe mich auf 0.05/0.10 von $20 wieder auf über $60 hochgespielt und könnte bald auf 0.10/0.20 wechseln.

      Es dauerte nur ein paar Tage.
    • markus1000
      markus1000
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2005 Beiträge: 1.210
      Tut mir leid wenn es für dich überheblich herüberkommt, aber ich halte es nur für realistisch und direkt.

      Wenn du selber schreibst das du einen Großteil deines Geldes vertilltet hast.....