von 5/10 auf 2/4 mein neuer poker anfang und der down *UPDATE: 10.12*

    • Masterjari
      Masterjari
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2005 Beiträge: 410
      Also ich bin langsam am verzweifeln. Ich hatte aus beruflichen gründen mit poker aufgehört für nen gutes halbes jahr. Hab davor so 5/10 und 10/20 gespielt auf 5/10 liefs ganz gut auf 10/20 hab ich auf die fresse bekommen. Hatte damals auch private coaching genommen und gesagt bekommen, mein skill reicht auf jedenfall aus um 10/20 zu schlagen. hab hier und da kleine verbesserungen eingebaut etc.
      naja wie dem auch sei ausgecasht und diesen monat halt mit 600 usd auf 1/2 angefangen auf party (bissi sngs und nl versucht aber ging break even und keinen bock mehr). hatte den lovtowin1000 gehabt ging also nach 2-3 tagen auf 2/4 sh hoch und dort auch wieder weiter und ich war dann schließlich auch nach 2 wochen bei 4k wollte bei 5k wieder auf 5/10 und naja seit dem geht halt gar nichts mehr vorran. 8 loosing sessions am stück.. 22000 hände mit nem won at showdown von unter 50 (bei 14k war er sogar unter bei 48.5).

      insgesamt nun über 600 bb down, und ich weiß nicht woran es liegt. Ich denke langsam echt ich bin der totale fisch.. Ich spiele sehr aggresiv, das weiß ich, konnte aber damit immer recht gut fahren.
      Meine stats über die letzten 50k hände auf 2/4 der letzten 3 wochen:

      vpip 27.3 / pfr 22.9 / af 3.1 (3.6/3.3/2.1) / folded sb 82.4 / folded bb 65.9 / 36.6 WTS. und - 0.85bb/100.

      "jaja ist kein mega down" brauch ich jetzt nicht. hab ich mega leaks ? ist der af um so viel zu hoch dass er sich negativ auswirkt ?. er ist auch schon etwas am fallen..

      und die stats während des downs (letzten 22k hände) sind kaum anders
      vpip 27.7 / pfr 23.3 / af 3.0 (3.7 / 3.1 / 2.0) / folded sb 82.7 / folded bb 66.3 / 37.2 wts und -2.7 bb/100.
      won at sd ist da bei 49.7.

      tjo und wieviel br sind nun noch übrig (es ging noch mehr up and down zwischen durch)...
      insgesamt mit den kleinen swings davor wo es auch schon "etwas" down ging.. über 800bb down.

      tips ? krasse fehler ? kennt mich jemand auf party und sagt ich bin ein fisch (ich wäre ihm dankbar ;/). Nick ist Masterjari.

      Gerne auch im skype wenn jemand mag (dort auch Masterjari)

      Danke im Vorraus.
      Gruß
      Jari
  • 25 Antworten
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Was von den Stats her auffällt: Dein AF ist relativ hoch (es lohnt sich auch oft, die Gegner bluffen zu lassen; callen ist nicht verboten =) ), und vor allem dein FBB ist sehr hoch, auch wenn es nur 2/4 ist. Zum Vergleich: Auf 10/20 hab ich so ca. 48 (und bin mit Sicherheit einer der tighteren Spieler).
      Gut, so ein Downswing hat immer viele Ursachen, weißt du ja selber. Nimm ihn zum Anlaß, mal einen ganzen Haufen Hände zu posten, vor allem auch Standardhände. Überprüf dich während des Spielens , ob du A-Game spielst oder zu tilten anfängst. Dann sofort Schluß machen.
      Ganz wichtig: auf Seat Selection achten. Wenn es bei mir schlecht läuft, merke ich oft, daß ich das vernachlässige, obwohl es einer der zentralen Punkte überhaupt ist. Nur spielen mit Position auf einen Fisch!
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Hmm, es scheinen gerade alle Leute im Downswing zu stecken. Schade. Du hast diesen Thread zu einem strategisch ungünstigen Zeitpunkt gepostet, sonst hätte er vermutlich mehr Interesse geweckt. ;>

      Ich will nur kurz etwas zu deinen Stats sagen. Wenn diese auf 5- und 6-handed gefiltert sind, dann sind sie einfach zu loose. Zumindest wenn du die PS Strategie nimmst, und die sollte für die Small Stakes vollkommen ausreichen. Klingt jetzt vielleicht merkwürdig, weil dein Folded BB ja recht hoch ist. Man muss aber den Folded BB auch immer ins Verhältnis zum VPIP setzen. Ich hab zB auch VPIP von 28, aber dafür einen Folded BB von 35. Wenn du den gleichen Folded BB hättest, dann wäre dein VPIP locker über 30. Dazu auch noch kurz eine Frage: Verwendest du den Elephant? Denn ein FBB von 65 beim Elephant entspricht ca. 50-55 bei PT. Wäre also ok.

      Also ich würde dir empfehlen ein bissl tighter bei der Hand Selection zu werden. Dann kannst du auch postflop rumballern, weil du durchschnittlich bessere Hände hast. Immer mit marginalen bzw. slightly -EV Händen in den Pot zu gehen erhöht die Varianz deutlich!
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 36.911
      Kann nur sagen ich fühle mit dir Masterjari. Mir gehts im Moment genauso. Ich bin auch auf Grund des größten Downs meiner bisherigen Laufbahn wieder auf 2/4 runter und hatte mich schon gewundert dich dort anzutreffen. ;)
      Große Leaks sind mir bei dir bisher nicht aufgefallen. Allerdings sitze ich auch nur selten mit dir am Tisch da ich die Tipps von Ajezz sehr genau befolge (Tableselection). Du solltest vielleicht wirklich ein bisschen tighter werden.
    • Masterjari
      Masterjari
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2005 Beiträge: 410
      also die hände sind nicht nach 5/6 handed sortiert und ja ich nutze elephant :)

      nach 5-6 handed sortiert, habe ich 24.8 / 20.9
      folded sb: 82.3
      folded bb: 66.2

      elephant stats wie gesagt!

      Danke trotzdem für die ermunterungen und vorallem für die meldungen im skype etc. hab schon neuen mut gefasst und hoffe es wird die tage aufwärts gehen!!!
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Masterjari
      hab schon neuen mut gefasst und hoffe es wird die tage aufwärts gehen!!!
      Good luck :)
    • Masterjari
      Masterjari
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2005 Beiträge: 410
      tjo
      kurze zusammenfassung was seit dem passiert ist:

      Ich hab neuen mut gefasst, hier und da nen boni freigespielt und es ging auch wieder mehrere tausend nach oben!
      (Danke an dieser stelle an alle die sich im skype gemeldet haben, vorallem tinobi der mir sehr geholfen hat)

      BR näherte sich der 20k marke mit diversen bonusen und was kam dann:
      erstmal bischen down, was alles noch im rahmen war. hab dann paar k ausgescasht und dann innerhalb von einigen tagen -10k

      Stats 10/20:

      28.1 / 22.5 / 2.3 / 36.7! folded sb: 81.3 / folded bb: 50.0 / Won at sd: 50.8
      -6668 Dollar / Hände: 9696

      Stats 5/10:
      27.4 / 22.6 / 2.8 / 37.5! folded sb: 84.6 / folded bb: 59.2 / Won at sd: 50.4
      -3304 Dollar / Hände 7798

      Zusammengefasst: 660 bb down! WTF, bin ich echt zu noob, oder woher kommen solche swings ? ich hab sessions auch gehabt wo ich innerhalb von 2k händen 250 bb up bin die letzten wochen. selbst jetzt zum schluss, wenn man sich meine kurven anschaut. ging es immerwieder gut up, und dann sowas. ich bin schon wieder verzweifelt. Solche enormen swings sind doch echt nich normal oder doch ???
      HILFE :(
    • pkinet
      pkinet
      Global
      Dabei seit: 16.05.2008 Beiträge: 929
      sagmal hast du ein brm?
    • pure
      pure
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 7.643
      Wenn ich mir das so anschaue würde ich sagen, dass du eher einer bist, der auch die kleinste Edge ausnutzen will, was zwangsläufig zu größeren Swings führt. Wenn ich das richtig sehe bist du in ca. einem Monat von 5k auf 20k. No offense, aber bist du dabei davon ausgegangen, dass das alles Skill ist? Oder anders gefragt, machst du dir nur eingehendere Gedanken über dein Spiel, wenn du down bist? (Ist eine ernst gemeinte Frage.)
    • Masterjari
      Masterjari
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2005 Beiträge: 410
      genau das selbe habe ich mir auch schon gedacht, dass ich einfach sehr varianz lastig spiele :/ und nein ich mach mir immer gedanken über mein game, aber ich denke es ist automatisch so dass man sich mehr gedanken macht, wenn es schlecht läuft. ich versuche schon bewußt, varianz reiche entscheidungen eher mit fold als mit raise oder call zu beantworten aber trotzdem gehts immer so krass berg auf und ab... nicht normal echt :/
    • pure
      pure
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 7.643
      Naja ich meinte jetzt vor allem Preflop - ich weiß nicht wie die gefilterten Stats aussehen (5/6max), aber ich nehme mal an dass du bei Entscheidungen wie raise or fold nach einem Limper eher raist und deine Stealrange etwas erweitert hast im Vergleich zum ORC, vor allem vom BU.
      Kann man natürlich machen, aber dann muss man sich eben auch mit den größeren Swings abfinden. Ich würde einfach mal ein bisschen overrolled grinden und nicht gleich wieder auf 10/20 rauf sobald man annähernd 20k hat.
    • ristop1618
      ristop1618
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2006 Beiträge: 90
      Habe viele Sessions gegen dich gespielt: Deine Stats sind bei mir 34 VPIP, 28 PFR und 43 WTS auf über 100 Hände...
      Ich habe dich als zu looser TAG eingestuft - zu viele Semibluffs und Downcalls. Wenns bei dir gut läuft, ist wie beschrieben viel drinnen, aber eben in beide Richtungen. Ich habe eine Hand gepostet, dich ich gegen dich gespielt habe: KK im capped pot mit A am river, wo dich mit TT trocken runter gecallt hast!
    • JohannesS
      JohannesS
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2008 Beiträge: 1.136
      Original von Masterjari
      tjo
      kurze zusammenfassung was seit dem passiert ist:

      Ich hab neuen mut gefasst, hier und da nen boni freigespielt und es ging auch wieder mehrere tausend nach oben!
      (Danke an dieser stelle an alle die sich im skype gemeldet haben, vorallem tinobi der mir sehr geholfen hat)

      BR näherte sich der 20k marke mit diversen bonusen und was kam dann:
      erstmal bischen down, was alles noch im rahmen war. hab dann paar k ausgescasht und dann innerhalb von einigen tagen -10k

      Stats 10/20:

      28.1 / 22.5 / 2.3 / 36.7! folded sb: 81.3 / folded bb: 50.0 / Won at sd: 50.8
      -6668 Dollar / Hände: 9696

      Stats 5/10:
      27.4 / 22.6 / 2.8 / 37.5! folded sb: 84.6 / folded bb: 59.2 / Won at sd: 50.4
      -3304 Dollar / Hände 7798

      Zusammengefasst: 660 bb down! WTF, bin ich echt zu noob, oder woher kommen solche swings ? ich hab sessions auch gehabt wo ich innerhalb von 2k händen 250 bb up bin die letzten wochen. selbst jetzt zum schluss, wenn man sich meine kurven anschaut. ging es immerwieder gut up, und dann sowas. ich bin schon wieder verzweifelt. Solche enormen swings sind doch echt nich normal oder doch ???
      HILFE :(
      Geht mir absolut genauso. Kannst mich ja mal im Skype anlabern, ich denke ich weiss halbwegs worans bei mir liegt.
    • Afura
      Afura
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2005 Beiträge: 480
      Jo Jari, kannst mich ja auch mal skype anlabern, ich obs dich dann! xD
    • ErikNick
      ErikNick
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 5.921
      Tja ... ich denke schon, dass diese Swings normal sind (hab die schließlich dauernd). Es liegt am varianzlastigen Spiel. Wenn du damit langfristig nicht gut klarkommst (psychisch mein ich), wäre es eine Überlegung wert einfach ein wenig runterzufahren. Man kann, muss aber nicht noch den letzten Fitzel Edge rausquetschen - dafür halte ich es für absolut erforderlich von sich und seinem Spiel überzeugt zu sein, keine Unsicherheit zu empfinden, wenn es denn mal steil bergab geht ...

      edit: ich hab dich übrigens auf PP 3/6 oder 5/10 auch als arg loose und aggro eingestuft gehabt ohne zu wissen wer du bist. Ich hab dich als lästigen, aber spielbaren Gegner eingestuft, zeitweise sogar als Softspot :D Du hast da zwar auch oft Pech gehabt, aber du hast mich zu loose gespielt, das war nen Mißread auf mich oder Tilt.
    • Masterjari
      Masterjari
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2005 Beiträge: 410
      erstmal danke an alle die sich angeboten haben mich zu obsen usw. hab schon viele hilfreiche infos bekommen usw.
      zur frage ob ich ein BRM kenne. ja tue ich,ein sehr agressives, was mir erlaubt so zu spielen wie ich spiele. ich habe aber kein problem damit in den limits abzusteigen und hab das auch schon mehrfach gemacht. Ich arbeite weiter an meinen leaks und hab auch schon die letzten 2-3 tage anmerkungen bekommen, dass ich anders spiele als vorher :D

      Dennoch bin ich noch über weiteres obsen etc. dankbar. denn einige sachen sind mir noch sehr unklar.

      Würde event. auch private coaching nehmen, wen empfehlt ihr für 5/10-10/20 ? und jetzt sagt nicht kobeyard, den kann ich mir (noch) nicht leisten. kommt aber sicher noch.
      Gruß

      Jari
    • Boomslang
      Boomslang
      Black
      Dabei seit: 20.07.2005 Beiträge: 912
      Original von Masterjari
      tips ? krasse fehler ? kennt mich jemand auf party und sagt ich bin ein fisch (ich wäre ihm dankbar ;/). Nick ist Masterjari.

      Gerne auch im skype wenn jemand mag (dort auch Masterjari)

      Danke im Vorraus.
      Gruß
      Jari

      Also wir haben ja ein wenig zusammen gespielt bei dieser Chase promo was mir dazu auffällt ist. ich meine du denkst bestimmt ich bin der megafisch, hab auch ziemlich rumgedonkt, aber du spielstt an Tischen wo du einfach keine Edge haben kannst, spewst total rum und 8 tabelst was viel zu viel ist um gutes Poker zu spielen. Wenn du Interesse an nem private Coaching hast schreibe ich dir inner Community mein Skypenick. Eigentlich nehme ich für private Coaching nie Geld weil ich sonst nur Freunden aushelfe, dir würd ich aber die eine oder andere Mark abknöpfen wollen weil wir uns ja absolut nicht kennen. Aber das könnten wir dann ja im Skype aushandeln. Habe schon paar Leaks bei dir entdeckt...
    • Masterjari
      Masterjari
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2005 Beiträge: 410
      add me skype: Masterjari

      danke!
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.404
      spiele zwar kein 10/20 mehr aber deine stats sind schon ziemlich süß, fold bb zu hoch und AF ist auch zu hoch. du profitierst so gut wie gar nicht von bluff induce moves, auf 10/20 brauchts das aber.
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.435
      Also du bist ja auch bei der Promo atm recht weit oben oder?

      Die Stats im initialpost sind schon krass.
      Fold BB viel zu hoch, ebenfalls der AF.

      Könnte es wirklich sein, dass du Autopilot nonthinking 8 tabling spielst?
      Nach dem Motto:
      - BB lieber viel folden, weil eh genug Stress bei 8 Tables ist
      - Autobet Turn, egal was passiert
      - Am Flop relativ nonthinking Raise oder Fold
      - Keine Tableselection

      Ich glaube, du hattest ja auch mal bei mir Coaching und nach nunmehr an die 200 Coachings ist mir eine Sache aufgefallen.
      Ich hatte schon diverse Schützlinge, die vom Spielverständnis, das sie im Coaching gezeigt haben, locker Winningplayer sein könnten. Einige sind aber zu undiszipliniert und spielen einfach aus Faulheit oder sonstiger Schlampigkeit ihr Private-Coaching A-Game nicht, wenn sie nicht beobachtet werden.

      Naja, alles nur Vermutung, vielleicht hilft es ja was:)
    • 1
    • 2